Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Juli 2015, 23:10

Bienenwachs Imprägnierung für Ledersättel?

Mein Brooks Proofide ist grade verbraucht. Sprich etwas dagegen, "Sno Seal" auf Bienenwachsbasis für einen aufgearbeiteten, sehr trockenen Ledersattel zu verwenden?
»Salamander« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2015-07-26_21-23-09_939.jpg
"Salmei, Dalmei, Adomei"

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. Juli 2015, 22:29

Ich denke, da spricht nichts gegen. Scheint doch ein universelles Lederpflegemittel zu sein.
Nur weil es ein Brooks - Sattel ist (?), musst Du doch nicht unbedingt das Brooks - Lederfett benutzen.

Ich denke da vergleichsweise an meinen Job, da gibt es Hersteller von Kugelventilen die "ihr eigenes Fett"
anbieten. Ist dann gleich dreimal so teuer, aber auch nicht besser als andere Schmierfette.

Gruß Crossy

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 27. Juli 2015, 22:36

Hab ich zwar auch vermutet, aber wo ich mir nicht sicher bin und die Chance sehe, etwas zu verhunzen, mache ich mich lieber vorher schlau.

Inzwischen hab ich rausgefunden, daß das Brooks auch Bienenwachs enthält. Und es funktioniert tatsächlich gut.
"Salmei, Dalmei, Adomei"