Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pfefferkuchen

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »pfefferkuchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rastede

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Mai 2016, 11:42

Urban Bike Umbau auf Federgabel

Hallo zusammen,
ich habe ein 28er Focus Urban Bike mit Scheibenbremsen und würde gerne eine Federgabel nachrüsten.
Ich fahre hauptsächlich Asphalt, vermisse aber den Komfort einer Federgabel.
Könntet ihr mir eine passende Federgabel nennen?
Was haltet ihr z.B. von dieser:
https://www.bike24.de/1.php?content=8;pr…;menu=1000,2,92
Anbei noch ein Bild vom Fahrrad, bzw. der jetzigen Gabel.
Ich hoffe, ihr könnt darauf alles wichtige erkennen.
Danke schon mal!
»pfefferkuchen« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG1314.jpg

pfefferkuchen

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »pfefferkuchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rastede

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Mai 2016, 13:19


3

Donnerstag, 12. Mai 2016, 19:27

Moin,

es ist zwar schade um das Design und Gesamtbild des Rades... aber bitte schön...

Man kann es umbauen. Allerdings könnte es sich auf's Handling auswirken.
Das Steuerrohr hat einen bestimmten Winkel, der auf die Starrgabel
angepasst ist. Verbaust eine eine Federgabel, kommt das gesamte Rad
vorne etwas höher, was zu Lasten des Handlings geht. Und es wirken
dann auch andere Kräfte auf das Steuerrohr.

Ebenso wirst du wohl nicht drumherum kommen, neue längere Bremsschläuche
verlegen und die Bremse neu befüllen und entlüften zu müssen. Der Schaltzug
könnte von der Länge her reichen.

Bedenke auch, dass der Gabelschaft lang genug sein muß, um sie zu verbauen.

Die RockShox geht schon. Viel günstiger würde ich auch nicht nehmen, da die
Gabel ja auch den Namen Federgabel verdient haben soll...

Brauchst du 65mm Federweg? Was hälst du von einer SingleShot?
https://www.bike24.de/1.php?content=8;pr…;menu=1000,2,92


Gruß Normen
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67

pfefferkuchen

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »pfefferkuchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rastede

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 13. Mai 2016, 12:30

Hallo Normen,
zuerst vielen Dank für deine Hilfe.
Ja, wegen des Designs tut es mir auch etwas im Herzen weh,
aber was muß das muß ;-)
Der Federweg muß nicht zwangsläufig 65 mm sein geht auch weniger.
Die SingleShot ist auch interessant.
Ich habe allerdings gar keine Erfahrung mit solch einer Federung.
Ich merke sie mir als Alternative mal vor.
Könntest du dir auch nochmal diese anschauen:
https://www.bike-components.de/de/Suntou…ergabel-p43623/
Dort ist allerdings der Schaft mit 30 cm zu lang und ich müßte mal wissen ob man den auch kürzen kann.
Die Einbauhöhe von 424,7 mm liegt nahe der jetzigen Gabel und würde daher die Geometrie nicht zu stark verändern.
Gruß,
Nils

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pfefferkuchen« (13. Mai 2016, 12:34)


FraWie

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »FraWie« ist männlich

Wohnort: südlich von Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 13. Mai 2016, 15:14

Die Einbauhöhe von 424,7 mm
dürfte eine fehlerhafte Angabe sein.

Gabelschaft kürzen geht.

pfefferkuchen

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »pfefferkuchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rastede

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 13. Mai 2016, 17:52

Fehlerhafte Angabe? Das wäre schade.
Hab die mal angeschrieben. Ansonsten käme die am ehesten in Betracht für meine Zwecke.
Danke.

7

Sonntag, 15. Mai 2016, 00:09

Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pfefferkuchen

FraWie

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »FraWie« ist männlich

Wohnort: südlich von Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Mai 2016, 08:44

Steuerrohr 255 mm? Der Gabelschaft (=Steuerrohr?) ist möglicherweise bereits gekürzt. Aber wenn es noch reicht, macht das ja nichts.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pfefferkuchen

pfefferkuchen

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »pfefferkuchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rastede

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 31. Juli 2016, 15:05

Nach langer Zeit doch zu Ende gebracht. Wollte es euch nicht vorenthalten, deshalb noch schnell die Bilder. Fährt sich sehr gut und die Schultern und Handgelenke sind auch dankbar.

Apropos dankbar, vielen Dank für die Tipps und die Unterstützung :thumbup: :)
LG

Gesendet von meinem HTC One A9 mit Tapatalk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pfefferkuchen« (31. Juli 2016, 15:09)


pfefferkuchen

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »pfefferkuchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rastede

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 31. Juli 2016, 15:06





Gesendet von meinem HTC One A9 mit Tapatalk