Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

THS MILLER

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »THS MILLER« ist männlich
  • »THS MILLER« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ESSEN

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:40

Hilfeee Kettenlinie

So nabend erstmal.
Ich bin absoluter Anfänger im Fahrrad schrauben und hab mir ein MTB bei der Kleinanzeigen Bucht gebraucht gekauft.
Schaltung wollte nicht so wirklich,Kurbel runter geritten,Innenlager nieder.
Ich hab eigentlich spaß am schrauben und mir neu Teile und Werkzeug bestellt.
So nicht meckern wenn meine Angaben nicht der Norm entsprechen ;(

Ich hatte ein 117mm Vierkant Innenlager verbaut + Vierkant Kurbel.
Da ich Lager + Kurbel neu wollte habe ich dann Alivio FC T4010 Kurbel bestellt und nach Angabe von Shimano ein 126mm Octalink Lager.
Ich habe alles verbaut und von Mitte Rahmen bis Mitte 2tes Kettenblatt messe ich nun 55mm?
Sollten das nicht nur 50 mm sein?
Wo ist mein denkfehler?

Hab mich versucht so gut wie es geht in die Materie einzulesen aber jetz komme ich nicht weiter
ps :68mm Gehäuse breite BSA Gewinde hoffe das ist so richtig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »THS MILLER« (13. Juni 2018, 20:44)


macbookmatthes

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Vlaams-Brabant

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:34

Stand denn

beim Kauf der Alivio Kurbel dran, ob die 126 mm-Achse wirklich 50 mm Kettenlinie ergeben soll? Ist der Umwerfer dafür ausgelegt? Wenn du vorher 117er Vierkant hattest, dann würde ich fast tippen, dass der Umwerfer "nur" 47,5 mm hatte.

Die Messung Mitte-Sattelrohr zu mittlerem Kettenblatt bei 3fach Kurbel ist schon richtig, aber manchmal knifflig. Ich behelfe mir damit, dass ich zunächst den kompletten Sattelrohrdurchmesser messe und dann von dort aus bis zum mittleren KB. Danach ziehe ich das "halbe Sattelrohr" vom Gesamtdurchmesser ab und habe ein recht präzisen Wert.
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht :pardon:

THS MILLER

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »THS MILLER« ist männlich
  • »THS MILLER« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ESSEN

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:46

50mm Kettenlinie bei 126er Octalink Innenlager,so hab ich es bei Shimano und diversen Online Händlern nachgelesen.
Umwerfer ist auch neu für 3x9 aber warum nur diese 55er Kettenlinie?
Muss ich ein kleineres Lager nehmen?

THS MILLER

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »THS MILLER« ist männlich
  • »THS MILLER« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ESSEN

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:28

So war dann noch mal im Keller, du hattest natührlich recht.
Es sind 50mm ,hab dann noch mal mit einem Meßschieber genau gemessen.
Naja ich bin halt auf dem Bau und da sind 5mm kein Maß :dash:
Ich danke für die Antwort :pleasantry:

Kann geschloßen werden

Ähnliche Themen