Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

haengeregister

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »haengeregister« ist männlich
  • »haengeregister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 18. Mai 2019, 10:03

Tretlager sehr locker, Kurbel lässt sich nicht abziehen - was mache ich falsch?

Schönen guten Samstag! :)
Da mein Tretlager sehr locker ist, wollte ich es festziehen und dazu muss ich ja die Kurbeln abziehen. Das schaffe ich jedoch nicht und ich kann mir nicht so recht erklären, warum. Zu blöd, zu schwach? Ich bin dieser Anleitung auf Youtube gefolgt: https://youtu.be/Xk8gkVai0wI?t=60

Ich habe wie im Video beschrieben das Werkzeug angelegt und festgezogen und meinem Verständnis nach muss ich doch einfach nur die Pedale links festhalten und den roten Maulschlüssel rechts runter drücken oder nicht? ?( Vergleiche Bild: https://drive.google.com/open?id=13QkXKkxZqNiPhYwe2oUH57pqyJSHDVS_

Das Tretlager ist sehr locker wie man hier sehen kann, könnte das einen Einfluss haben, warum ich die Kurbel nicht abziehen kann?
https://drive.google.com/open?id=1-79aJN…dRSWUsu1c0vx9I1

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 18. Mai 2019, 19:56

Zitat von »haengeregister«

zu schwach?

ja

zuvor gelöste Kurbelarme knalle ich nach den ersten 50 km mit gefühlten 107,5 nm an.

:airborne:
man fährt oder schiebt

2019: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

haengeregister

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »haengeregister« ist männlich
  • »haengeregister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 18. Mai 2019, 22:57

hm, kann ich mir fast nicht vorstellen, da ich so fest gedreht habe, dass sich der Maulschlüssel verbogen hat. :/

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Mai 2019, 13:02

Es gibt 2 Sorten Abzieher, die unterscheiden sich im Durchmesser vom Stempel. Der für Octalink (Keilverzahnung) ist größer und stützt sich bei einer Vierkantkurbel nicht auf der Welle ab, sondern am Grund der Kurbel. So kann der die Kurbel natürlich nicht von der Welle ziehen, eher wird das Abziehergewinde abgerissen.

Also den Stempel ganz rausdrehen und nachsehen. Wenn der zu groß ist, eine Mutter oder was ähnliches auf die Welle unterlegen, damit sich der Abzieher da abstützen kann.

Wenn das der richtige Abzieher ist - :gruebel: :nocheck:
Mettwurst nach Art einer Mettwurst

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Mai 2019, 22:36

Wenn das der richtige Abzieher ist - :gruebel: :nocheck:

Hmpf, auf das naheliegendste bin ich latürnich nicht sofort gekommen: Kurbel schlicht und einfach auf der Kurbel festegegammelt. Zur Lösung das übliche: Kriechöl/Rostlöser und Zeit zum Kriechen, eher Tage als Stunden. Und/oder heiß machen
Mettwurst nach Art einer Mettwurst

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 19. Mai 2019, 22:38

Es gibt für den "normalen" Abzieher einen Adapter für Octalink

https://www.rosebikes.de/shimano-tl-fc15-adapter-22494?channable=a12062.NDkzMDQzMDA&source=detail&sku=49304300&product_shape=1&article_size=6075&gclid=CjwKCAjw_YPnBRBREiwAIP6TJwWZG8gddF6h5s_wU3ySvPfYYw5fiUnL--kG_RzQ_k2eBWqtmhpxaRoCTWwQAvD_BwE

Bei Vierkant wird dieser meines Wissens nicht erforderlich. ....ist schon so lange her.

Gruß aus Bremen

Sudi
Gruß aus Bremen

Sudi

Ähnliche Themen