Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

badabaj

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »badabaj« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. September 2019, 16:18

SKS-Kunststoffschiebebrücke-Stromschlauchdurchführung?

Hallo,

kann man den Schlauch des Nachrüstkit für stromführende Kabel von SKS (Hersteller Artikelnr.: 10181), siehe Abbild z.B. bei bike-discount durch eine der beiden Auswölbungen der Kunststoffschiebebrücke 45mm (siehe Abbild z.B. bei bike-discount ) von SKS durchziehen?

Die Rahmenbefestigung für Seitenläuferdynamo befindet sich 2cm unter dem Sockel der Direktzugbremse.
Das Rücklicht montiert auf der entsprechenden Halterung am Gepäckträger Racktime-Add-It.

Die Idee:

Noch zwei weitere SKS Kunststoffschiebebrücken am Schutzblech unter Gepäckträger aufziehen. Die Brücken mit Flachverbindern aus dem Baumarkt am Gepäckträger befestigen, damit sie nicht hin- und herrutschen. Und durch diese Brücken eben jenen Schlauch für Stromkabel durchziehen.

Festverklebungen mit starken oder schwachen Kleberbändern des Schlauches am Schutzblech (SKS Germany Bluemels Matt 45, Herstellernr. 10433, sehr wahrscheinlich nicht stromleitend und kein Stromkabelkanal ersichtlich) kommen nicht in Frage, weil sie entweder bei Wetterverhältnissen nach einiger Zeit entweder von alleine abgehen, oder bei Umbauarbeiten am Fahrrad kaum abgehen und ggf. ordentliche Resteklebersauerei hinterlassen.

Deswegen bevorzuge ich mechanische Lösungen mit Schraubenfixierung.

Danke schon mal im Voraus

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 1. September 2019, 22:50

Unter der Schiebebrücke ist im Allgemeinen kaum Luft für irgendetwas.

Gruß aus Bremen

Sudi
Gruß aus Bremen

Sudi