Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Porco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Porco« ist männlich
  • »Porco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 10. Juni 2019, 10:58

Google Maps " Meine Orte"

Hallo,

ich habe mir jetzt unter Google Maps "Meine Orte" eine Karte mit POI auf der Strecke erstellt.

https://drive.google.com/open?id=1HBJOyA…ziS&usp=sharing


Jetzt meine Frage kann ich während der Fahrt von der Strecke Maps anweisen mich zu erinnern das gerade an einen der POI dran vorbeifahre ? Das navigieren selbst mache ich mit Komoot , geht ja leider nicht über Maps bzw. das ich meine erstelle Karte abfahre.

Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Porco« (10. Juni 2019, 11:08)


kaaskop

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »kaaskop« ist männlich

Wohnort: Groningen

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. Juni 2019, 23:55

Oder, besser noch, könnte Komoot mich piepsend (oder so) auf POIs / Zwischenziele hinweisen? Dann müsste man keine separate App gebrauchen.
Hab leider auch keine gute Lösung.
Gegenwind? War das nicht gestern erst?

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Juni 2019, 00:04

Meine "POI's" kenne ich, wozu diese aufzeichnen?

Gesendet von meinem SM-T830 mit Tapatalk
Gruß aus Bremen

Sudi

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Juni 2019, 06:36

Wenn Du schon mit komoot navigierst, setzte doch einfach einen Wegpunkt. Auf den weist Dich komoot dann hin. Du kannst die Wegpunkte auch mit einem Namen versehen.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 121L 2019: 185L

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kaaskop, Porco, Sudi

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Juni 2019, 07:37

Ich habe gerade für unsere Schwarzwald/Bodenseetour die ganzen Schutzhütten als POIs in eine google Karte transferiert. wie ich das in einer Woche nutzen kann... Mal gucken :D

Porco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Porco« ist männlich
  • »Porco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:24

Wenn Du schon mit komoot navigierst, setzte doch einfach einen Wegpunkt. Auf den weist Dich komoot dann hin. Du kannst die Wegpunkte auch mit einem Namen versehen.


Könnte ich die Wegpunkte von der Karte in Google Maps raus filtern und über die Komoot Karte legen ?

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Juni 2019, 14:01

Da bin ich - der personifizierte AntiNerd - überfragt. Ich habe bei komoot gesehen, dass man wohl Daten importieren kann. Wo und wie: Keine Ahnung!
Aber es gibt einen sehr guten Support bei komoot, da wird Dir bestimmt geholfen.

Und dann aber nicht vergessen, die Lösung hier reinzuschreiben, falls noch andere User Interesse an dieser Frage haben.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 121L 2019: 185L

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kaaskop, Porco

Porco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Porco« ist männlich
  • »Porco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. Juni 2019, 11:54

Der Support ist ok, aber die Weiterentwicklung der des Programms und App ist dürftig. Aber für 20 Euro und lebenslange Kartenupdates will ich da nicht meckern. ^^

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 13. Juni 2019, 14:35

Du kannst für Weiterentwicklungen ein Thema erstellen. Je mehr andere User anklicken, dass sie die Idee gut finden, desto schneller wird es umgesetzt - wenn es ins Konzept der Betreiber passt.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 121L 2019: 185L

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Porco

Porco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Porco« ist männlich
  • »Porco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 14. Juni 2019, 10:55

Ich weiss, aber schneller wird auch nicht :D

https://support.komoot.com/hc/de/article…pp-und-Website-

, das gefällt mir n GPIES so gut

Und diesen Punkt

https://komoot.uservoice.com/forums/1642…ie-zu-speichern