Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Januar 2012, 16:39

Laufradsatz fürs Rennrad

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem stabilen Laufradsatz für mein Trek Madone.
Es sollen keine Hochprofilfelgen werden ,da ich diese schon Besitze.
Der Laufradsatz soll für Klettertouren geeignet sein und mit Campa und Shimano kompatibel sein (Freilaufkörper).
Warum das ganze.
Zum einen sind meine Hochprofiler bei etwas Wind bei der Abfahrt zu anfällig so das es mich schon mehrmals fast geschmissen hat und das ist bei 50+ kmh ein bescheidenes Gefühl.
Kompatibel sollen sie sein ,weil ich mir noch nicht schlüssig bin ob ich auf Campa umrüste.
Da ich im Rennrad bereich nicht die große Ahnung habe wäre es schön wen ihr mir da ein paar Tipps geben könnt.
Ach ja bringe 78kg auf die Waage

Gruß Andy

zweitwasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »zweitwasser« ist männlich
  • »zweitwasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Januar 2012, 18:41

na, du olle bulette ..

wenn du jetzt schon einen bestimmten campa LRS ins auge gefasst hast, packst du aber gleich mal ein ganz heißes eisen an, denn was die kompatibilität von campa und shimano komponenten angeht, da gibt es selbst von den RR-fahrern sehr widersprüchliche angaben. du kannst für campa LRS allerdings HG-rotoren kaufen, so dass du dann mit deiner bisherigen shimanoausstattung und den neuen campa laufrädern sehr gut klar kommen müsstest. und wenn du dann komplett campa kaufst machst du dir einfach die campa aufnahme wieder drauf. habe für mich das problem gelöst indem ich mir lieber noch ein gebrauchtes RR mit campa komplett gekauft habe.

sonst wäre zb der Fulcrum Racing 5 ein guter und unter 200€ auch recht günstiger LRS.

schau mal hier rein: http://forum.tour-magazin.de/showthread.…ahl-od.-Alu-u.a.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zuchthauspraline

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Januar 2012, 21:11

Hey,ich habe mir einen Test von Roadbike angeschaut und dort wurde die Zonda und Fulcrum 5 als gut befunden :)
Werde mich wohl für die Fulcrum entscheiden und auf Campa umrüsten.
Habe ja noch ein Campa Veloce CX zuhause stehen wo mir die Ergos besser passen als meine Shimanogriffe

Gruß Andy

zweitwasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »zweitwasser« ist männlich
  • »zweitwasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Januar 2012, 21:23

fand dein rad auch in der alten ausstattung sensationell schön.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Januar 2012, 22:04

fand dein rad auch in der alten ausstattung sensationell schön.
Danke,bis auf die Schaltung wird es doch auch so erhalten bleiben.
Die Aeolus bekommen auch einen Campa Freilauf und gut ist :)

Was hält du von der Athena ?

Gruß Andy

zweitwasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »zweitwasser« ist männlich
  • »zweitwasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Januar 2012, 22:23

sie schreiben zur athena auf ihrer website: "Das ist die Gruppe, die Campagnolo® am meisten mit Stolz erfüllt." und jetzt sag' du mir mal, was das heißen soll, wenn sie noch drei hochpreisigere im sortiment haben, die sie auch alle mit dem üblichen marketingvokabular über den grünen klee loben ..

ich kann dir zur athena nicht viel sagen, mir ist nur aufgefallen, dass sie in der gruppe kurbeln in metall- und carbonausführung im angebot haben und dass die Kette und das ritzelpaket sowieso schon aus dem choruspaket entliehen sind. an meinem ollen flitzer sind nur chorusteile verbaut. zu denen könnte ich dir was sagen und sonst hab' ich auch nicht so die ahnung davon. habe weder die entwicklungen über die letzten jahre verfolgt, noch genug vergleichsmöglichkeiten. vom ranking würde die athena ja am ehesten einer 105 bei shimano entsprechen ..
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Januar 2012, 23:00

sie schreiben zur athena auf ihrer website: "Das ist die Gruppe, die Campagnolo® am meisten mit Stolz erfüllt." und jetzt sag' du mir mal, was das heißen soll, wenn sie noch drei hochpreisigere im sortiment haben, die sie auch alle mit dem üblichen marketingvokabular über den grünen klee loben ..
ich kann dir zur athena nicht viel sagen, mir ist nur aufgefallen, dass sie in der gruppe kurbeln in metall- und carbonausführung im angebot haben und dass die Kette und das ritzelpaket sowieso schon aus dem choruspaket entliehen sind. an meinem ollen flitzer sind nur chorusteile verbaut. zu denen könnte ich dir was sagen und sonst hab' ich auch nicht so die ahnung davon. habe weder die entwicklungen über die letzten jahre verfolgt, noch genug vergleichsmöglichkeiten. vom ranking würde die athena ja am ehesten einer 105 bei shimano entsprechen ..
Nun ich persönlich Siedele die Athena auf Ultegra an zum einen Weil die Veloce zu meinem DuraAce - Ultegra Mix nach meinem Gefühl kaum hinten liegt.
Die Athena ist glaube ich auch etwas Leichter als die Ultegra.
Ich bin zwar noch keine 105er gefahren ,aber ich denke das Campa da besser aufgestellt ist ;)
Vor allen macht Campa vom Styling mehr her :)

Gruß Andy

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Januar 2012, 21:49

Campa ist im RR-Bereich um Längen besser aufgestellt, als Shimano oder Sram. die machen ja auch nix anderes :P

Die Veloce ist auf 105-Niveau, gefolgt von der Centaur, die nur geringfügig "schlechter" ist als die Ultegra.

http://www.2radforum.de/index.php?page=LexiconItem&id=71
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. Januar 2012, 21:55

Campa ist im RR-Bereich um Längen besser aufgestellt, als Shimano oder Sram. die machen ja auch nix anderes :P

Die Veloce ist auf 105-Niveau, gefolgt von der Centaur, die nur geringfügig "schlechter" ist als die Ultegra.

http://www.2radforum.de/index.php?page=LexiconItem&id=71
Wo Siedelst du dann die Athena an im Vergleich zu Shimano ?

Gruß Andy

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Januar 2012, 22:05

Campa ist im RR-Bereich um Längen besser aufgestellt, als Shimano oder Sram. die machen ja auch nix anderes :P

Die Veloce ist auf 105-Niveau, gefolgt von der Centaur, die nur geringfügig "schlechter" ist als die Ultegra.

http://www.2radforum.de/index.php?page=LexiconItem&id=71
Wo Siedelst du dann die Athena an im Vergleich zu Shimano ?

Gruß Andy

Tja, ich würde sagen: Etwas besser wie die Ultegra. Bei den neueren Schaltungen ist die Athena die erste Baureihe in der 11-fach verbaut wird.

Also wenn ich die Wahl hätte, Ultegra/Athena, würde ich wohl auf die Athena setzen. Allerdings ist Shimano preislich gesehen günstiger...
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. Januar 2012, 22:11

Campa ist im RR-Bereich um Längen besser aufgestellt, als Shimano oder Sram. die machen ja auch nix anderes :P

Die Veloce ist auf 105-Niveau, gefolgt von der Centaur, die nur geringfügig "schlechter" ist als die Ultegra.

http://www.2radforum.de/index.php?page=LexiconItem&id=71
Wo Siedelst du dann die Athena an im Vergleich zu Shimano ?

Gruß Andy

Tja, ich würde sagen: Etwas besser wie die Ultegra. Bei den neueren Schaltungen ist die Athena die erste Baureihe in der 11-fach verbaut wird.

Also wenn ich die Wahl hätte, Ultegra/Athena, würde ich wohl auf die Athena setzen. Allerdings ist Shimano preislich gesehen günstiger...
Mir geht es darum meine zwei Räder auf einen Schaltungshersteller zu haben und Campa finde ich von den Sti her bequemer.
Da ist mir der Preisunterschied dann egal
Gruß Andy

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. Januar 2012, 22:24

Nicht böse sein ... aber die meisten Leute siedeln Gruppen ohne Erfahrung an ... meine Erfahrung.

Alles ab 105, Veloce, untere SRAM reicht dicke ... es reicht sogar ne Tiagra oder Sora.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mickys Herrchen, stilleswasser, Zuchthauspraline

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Januar 2012, 19:24

Nicht böse sein ... aber die meisten Leute siedeln Gruppen ohne Erfahrung an ... meine Erfahrung.

Alles ab 105, Veloce, untere SRAM reicht dicke ... es reicht sogar ne Tiagra oder Sora.
da hast du wohl recht,aaaber das Herz und die Seele .... ;)

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Januar 2012, 19:46

Ich fahre fürs Herz Veloce + für die Ratio Sora. Beide achtfach + keine besser als die andere.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Januar 2012, 19:57

Ich fahre fürs Herz Veloce + für die Ratio Sora. Beide achtfach + keine besser als die andere.
Mein Herz hängt auch eher an meiner Veloce und aus diesen Grund muss ans andere Rad auch sowas drauf ;)

Gruß Andy

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Januar 2012, 22:40

Brulp hat mir mal geschrieben: Wer Campa fährt will nie mehr was anderes.... Und mein Händler sagt das selbe 8)



Ich kann es nicht wirklich beurteilen, denn das Moser 666 welches sich mein Händler mit ner Campa Chorus aufgebaut hat, daß wurde zw. Weihnachten und Neujahr verkauft ;( Und ich hätte im Frühjahr das Rad zur Probe fahren dürfen :heul:
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Januar 2012, 22:49

Brulp hat mir mal geschrieben: Wer Campa fährt will nie mehr was anderes.... Und mein Händler sagt das selbe 8)


Rational ist das Quatsch.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Januar 2012, 22:59

Brulp hat mir mal geschrieben: Wer Campa fährt will nie mehr was anderes.... Und mein Händler sagt das selbe 8)


Rational ist das Quatsch.


Mag sein.... Ich kenne leider nix anderes als Shimano. Und letztlich ist für mich als Hobbyfahrer eine 105er Shimano, oder die Campa Veloce, oder die Sram Apex mehr als ausreichend. Ich fahre ja keine Rennen, sondern nur 2x die Woche 40-80km....



Kann es sein das wir abschweifen? Ging es nicht ursprünlich um RR-Laufräder ?(
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 13. Januar 2012, 08:56

Brulp hat mir mal geschrieben: Wer Campa fährt will nie mehr was anderes.... Und mein Händler sagt das selbe 8)


Rational ist das Quatsch.


Mag sein.... Ich kenne leider nix anderes als Shimano. Und letztlich ist für mich als Hobbyfahrer eine 105er Shimano, oder die Campa Veloce, oder die Sram Apex mehr als ausreichend. Ich fahre ja keine Rennen, sondern nur 2x die Woche 40-80km....



Kann es sein das wir abschweifen? Ging es nicht ursprünlich um RR-Laufräder ?(
Jau du hast Recht ich bin ja mit den abdriften Angefangen ;)
was ich jetzt nicht wirklich Schlimm finde :D
Es werden aber zumindest die Fulcrum werden :)

Gruß Andy
Kann es sein das wir abschweifen? Ging es nicht ursprünlich um RR-Laufräder

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 13. Januar 2012, 18:10

Ich fahre den Fulcrum Racing 7.... hatte ich letztes Jahr für 99,-€ +Versand bei Ebay geschossen. Verbaut habe ich dann eine Simano-Kassette 11-25.
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Rennrad