Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schmolli

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Schmolli« ist männlich
  • »Schmolli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Arnsberg

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 18. April 2017, 17:30

Giant TCR 0 von 2011 Meinungen zum Rad

Hallo,

Hab eben ein Giant TCR 0 probegefahren.

Ich bin 1,84 groß.
Rahmengrösse von Giant wird L (55,5cm) empfohlen.
Was mich irritiert: mein jetziges Rad hat nen 58er Rahmen.

Das Rad hat ne komplette Ultegra Gruppe (womit sich das upgraden des alten Rades erledigen würde).
Das Rad fühlte sich gut an
Fahrleistung laut Verkäufer: 1.500-2.000km.

Reifen sind nahezu neu.
Ebenso die Bremsbeläge.

Schaltung müsste nur nochmal eingestellt werden.

Was mir aufgefallen ist:
Das Rad war "vom Rahmen her" etwas laut... wohl aufgrund der dünnen Wandstärke, und der entsprechend großen Rohlräumen.

Es ist ein Alu Rahmen, fühlt sich jedoch vom Material und vom Klang her, wenn man drauf tippt, wie Carbon an.

Was ist eure Meinung, was das Rad noch wert ist?
Möchte den Verkäufer nicht über den Tisch ziehen, aber mich ebenso wenig über den Tisch ziehen lassen....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Onkel Scheini

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 18. April 2017, 18:47


Möchte den Verkäufer nicht über den Tisch ziehen, aber mich ebenso wenig über den Tisch ziehen lassen....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Dann hättest Du mit Deinem I Phone ein paar Bilder machen sollen, den Zustand bzw. Verschleiss von Kette und Ritzeln können wir hier nur raten. 8|
Die Glorreichen schieben ...

Schmolli

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Schmolli« ist männlich
  • »Schmolli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Arnsberg

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 18. April 2017, 20:42

Ich hab leider nur diese.
Hatte bzgl Fotos nicht nachgedacht.

Geht mir auch eher um eine Gesamtmeinung.
Die 1.500-2.000km... vielleicht auch 2.500 glaube ich ihm.

Das Rad machte einen sehr gepflegten Eindruck, außer einen leichten Kratzer am Oberrohr, wohl von einer Wandhalterung stammend.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Onkel Scheini

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 18. April 2017, 21:13

Welche Laufräder sind da dran?
Die Glorreichen schieben ...

Schmolli

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Schmolli« ist männlich
  • »Schmolli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Arnsberg

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 18. April 2017, 21:16

Zitat

Welche Laufräder sind da dran?


Die Originalen von Giant.

Hier die Spezifikationen vom Hersteller.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Onkel Scheini

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 18. April 2017, 21:22

Ich würde allerhöchstens 250€ geben, dazu sollten die Schalthebel(teuerstes Bauteil am Rad) einwandfrei sein. Du hast ja geschreiben mit der Schaltung läuft was nicht, also Pokerface und niedrig starten. Hab auch keine Lust nachzuschauen, was das für Billignaben in den Rädern sind.
Die Glorreichen schieben ...

Schmolli

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Schmolli« ist männlich
  • »Schmolli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Arnsberg

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 18. April 2017, 21:32

Oh.
So tief hätte ich jetzt nicht mit gerechnet.

Mal schauen, wie weit er noch mit sich reden lässt ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Onkel Scheini

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 18. April 2017, 21:40

Pressfit ist auch so eine Geschichte, die wohl nur erfunden wurde, um Produktionskosten (zu Last der Präzion) zu sparen.

Das Rad hat ein paar Jahre auf dem Buckel und erzählen kann ein Verkäufer viel.


Zum Laufradsatz: https://www.youtube.com/watch?v=-8hzDWUVV2M
Die Glorreichen schieben ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Onkel Scheini« (18. April 2017, 21:55)


HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. April 2017, 08:28

Das Teil hat einen Neupreis von ~1600€. Kette und Kassette kosten zusammen vielleicht 70€. Das einstellen der 10-fach war im Gegensatz zur 11-fach noch kinderleicht. 250€ wäre eine Frechheit. 500-600€ würde ich als Verkäufer schon noch haben wollen und halte ich für angemessen wenn das Rad gepflegt wurde und sturzfrei ist.

Gute gebrauchte Rennräder die auch passen sind selten.

P.S.: Mein Rose hat auch ein Pressfit-Lager mit einer mittlerweile 5-stelliger Laufleistung und funktioniert noch tadellos :rolleyes:
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HotRod« (19. April 2017, 08:36) aus folgendem Grund: Baujahr steht in der Überschrift.


Onkel Scheini

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. April 2017, 08:48

Solange wir hier nur in die Glaskugel schauen, kann der Verkäufer ihm erzählen was er will. Das ist wie beim Auto der manipulierte Tacho. Und bei einer Ultegra Gruppe würde ich auch Ultegra Naben erwarten, anstatt einfach gedichteter NoName Naben mit Giant Aufkleber.
Die Glorreichen schieben ...

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. April 2017, 08:56

Zu einer Ultegra Gruppe gehören die STI's, Kurbel, Umwerfer, Schaltwerk und Bremsen. Mittlerweile statten alle Hersteller ihre Räder mit Systemlaufrädern aus (z.B. Mavic Aksium oder Ksyrium) und die haben entsprechende Naben verbaut. Das ist völlig normal.

Bei einem Gebrauchtkauf gehört immer Vertrauen dazu. Entweder glaubt man dem Verkäufer, versucht fair zu verhandeln und kauft wenn man zufrieden ist oder man glaubt dem Verkäufer nicht, dann sollte man besser ganz die Finger vom Kauf lassen.
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

Schmolli

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Schmolli« ist männlich
  • »Schmolli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Arnsberg

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. April 2017, 21:39

Ich habe das Rad gekauft.
Der Umwerfer hat wegen eines "leicht gelösten" Seilzuges an der Kette angelegen.

Kette, Beläge und Mäntel sind neu, da der Verkäufer vorm Verkauf einen Service hat machen lassen.

Und das auch erst Ende März (Belege hierzu waren vorhanden).

Mag sein, dass evtl andere Teile bei Narben etc besser wären. Aber das, was hier verbaut ist, sind werkseitige Originalteile.

Hatte noch einen Kollegen dabei, der sich etwas besser mit Rädern auskennt. Und auch er hielt 250€ für zu tief...

Man kauft ja auch keinen gebrauchten VW und nimmt als verhandlungsgrundlage dass keine AMG Felgen verbaut sind, die wegen Gewicht etc mehr Sinn machen würden...

Leben und Leben lassen.

Der Verkäufer hat mir auch noch Ersatzschläuche mitgegeben, die er noch über hatte, und ein wenig nützliches Zubehör.

Laut den Preisen, die ich im Netz zum gleichen Modell hab ausfindig machen können, bzw. auch von anderen als Empfehlung genannt bekommen habe, hab ich ein Schnäppchen gemacht.
Auch ohne groß verhandeln zu müssen.

Ja. Es waren mehr als 250€....
Aber es passt alles....
Jetzt freue ich mich auf eine hoffentlich tolle Fahrrad Saison ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hell on wheels, Sonne_Wolken

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 21. April 2017, 10:54

Na dann ... herzlichen Glückwunsch. Egal, was Du letztendlich gezahlt hast. Wenn alle zufrieden sind, ist doch alles optimal gelaufen!
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

Onkel Scheini

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 21. April 2017, 11:05

Dann viel Spaß beim Fahren im Sauerland mit dem neuen Zweirad.
Die Glorreichen schieben ...

Ähnliche Themen