Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 4. September 2012, 17:52

Mando Footloose

Witzig, ich sah das Rad eben in der Zeitschrift, irgendwas ist anders, die Frage: was? Ich staunte dann nicht schlecht, für mich ja echtes Neuland, die Kette fehlt!

Ansonsten finde ich es für ein E-Bike, das dazu noch klappbar ist, wirklich witzig.

http://www.cleanthinking.de/neuheit-der-…ootloose/29892/
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh

2

Dienstag, 4. September 2012, 18:36

Ansonsten finde ich es für ein E-Bike, das dazu noch klappbar ist, wirklich witzig.

Habe keinen Preis gefunden (oder übersehen) :(
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. September 2012, 19:03

Preis stand, laut der aktuellen Berichterstattung, tatsächlich noch nicht fest. Da müssen wir unsere Neugier noch etwas zügeln.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manfred1954

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 4. September 2012, 20:30

Mich würde da eine 3 vorm Komma nicht wundern...

Eine andere Frage beschäftigt mich noch:
Da durch das treten ja ausschliesslich ein Generator angetrieben wird, stellt sich mir die Frage nach dem Wirkungsgrad zwischen Pedal und Hinterrad. Sollte auf beiden Seiten 80% Wirkungsgrad herrschen, sind wir doch nur bei 64% insgesamt. D.h. 36% der aufgewendeten Tretenergie geht in Wärme flöten. Da fände ich einen Kardan aus Kohlefaserverbundwerkstoffen gepaart mit einem E-Antrieb schon interessanter :P

Mich würde ausserdem interessieren, wie sich das beim treten anfühlt, wenn keine mechanische Verbindung zwischen Kurbel und Rad besteht. Tritt man einfach konstant schnell, wenn man schnell beschleunigen will? Tritt man rückwärts, wenn man bremsen will? Bin mal auf die ersten Fahrvideos gespannt :thumbup:

Grüsse,
Gerry
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ronin01

5

Dienstag, 4. September 2012, 22:07

Bin mal auf die ersten Fahrvideos gespannt

Genau :thumbup:
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 4. September 2012, 22:28

Schick ist es aber . :thumbsup:
Gruß Nico

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 4. September 2012, 23:02

Zitat

Mich würde ausserdem interessieren, wie sich das beim treten anfühlt, wenn keine mechanische Verbindung zwischen Kurbel und Rad besteht.

Grndsätzlich besteht da schon eine Verbindung. Wird ein Elektromotor abgebremst, steigt dessen Stromaufnahme und entsprechend wird die Stromquelle belastet, ein Generator also abgebremst. Ich hab einmal erlebt, wie Schiffsgeneratoren zusammengeschaltet wurden ohne daß die Phasen synchronisiert war. Ergebnis ist eine Art Kurzschluß, der Spannungsunterschied entspricht der Sinusfunktion der Phasenlage. Umgekehrt wird der andere Generator angetrieben. Ich dachte, die Diesel fliegen gleich aus den Fundamenten... Hier wird aber wahrscheinlich ein Freilauf dazwischengeschaltet sein. Würd mich auch interessieren, wie sich das hier beim Treten anfühlt. Abgesehen davon, der doppelte Wirkungsgradverlust wie Fahren mit schleifender Bremse sein wird. Dazu das Gewicht von Genrator, Motor und Akku... Aber witzig ist die Idee schon.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. September 2012, 09:46

Schick finde ich es schon, und die Kombiantion E-Antrieb + Faltbar für ÖPNV ist imho ein wichtiger Markt für die Zukunft.
Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass das noch Radfahrfeeling ist, wenn es für die gefahrene Geschwindigkeit egal ist, ob und wie schnell ich trete. Das geht dann -für mich - wirklich eher in Richtung E-Motorrad (oder Roller oder wie auch immer).
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 160L