Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pixelschubser

Velosophiestudent im 48. Semester

Blog - Galerie
  • »Pixelschubser« ist männlich
  • »Pixelschubser« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Hüben

Unterwegs nach: Drüben

Unterwegs über: Hier, Da und Dort

Wohnort: Kerpen (Vulkaneifel)

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Mai 2017, 10:55

Leon Cycle / NCM Bike

Hallo zusammen,

an die E-Bike-Kenner unter Euch mal die Frage: Wer kennt NCM (http://www.ncmbike.com) bzw. den damit verbundenen Onliner LeonCycle (https://leoncycle.de/shop3/) ? Was habt ihr mit dem Unternehmen und den Produkten für Erfahrungen gemacht? Hier werden E-Bikes in Preisklassen angeboten, die eigentlich extrem misstrauisch machen müssten. Okay, es werden günstige Komponenten verbaut (gerade im Bereich Schaltung und Bremsen), ja, es gibt pro Modell nur eine Rahmengröße, und insofern muss man schon etwas Glück haben, um ein passendes Velo zu finden – aber was sagen die Nutzer zur Gesamtqualität? Taugt sowas zum Einstieg in die Welt des elektrischen Radelns?
Gruß: Pixelschubser

"A ship is safe in harbour - but this is not what ships are made for."

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Mai 2017, 17:21

Wie leicht auf der ncm Seite zu sehen, dürfte es sich um Chinaware handeln. Daher auch die billigen Preise. Der GF auf der deutschen Seite ist wohl der chinesische Abgesandte.

Es kommen zwar viele Bauteile, wenn nicht sogar über 90% aus der Gegend, habe bei Markenprodukten aber mehr vertrauen.
Gruß aus Bremen

Sudi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sudi« (25. Mai 2017, 01:26)


ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Mai 2017, 17:29

Also so etwas wie sich mein Kumpel gekauft hat:

Hier schon von mir beschrieben:Billige E-Bikes

Chinesische Massenware billigst zusammengeschraubt und ohne Endabnahme ausgeliefert.

Wir haben ja letztens eine Tour zusammen gemacht, knapp 50 km mit Besuch bei einem Freund, dessen Inbusschlüsselsatz
wir dann dringend brauchten, weil schon mehr als 2 -3 Schrauben mal wieder festgezogen werden mussten.
Ob sie das jemals waren, weiß ja so keiner..

Auf jeden Fall war der Lenker sehr lose..

Sorry, tut mir leid, wenn sowas so teuer ist, sollte es etwas taugen!
Da sollte man auf jeden Fall wohl noch mal das Doppelte vom Preis draufpacken.

Gruß ulle

Ähnliche Themen