Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Anatolin19

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anatolin19« ist männlich
  • »Anatolin19« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 11:33

Shimano XT SL-M750 Schalthebel (3/9 fach) in Verbindung mit XT RD-M772 Shadow Schaltwerk (9 fach)

Hallo Forumsmitglieder,

mich würde interessieren, ob jemand bereits Erfahrung gemacht, mit der Kombination Shimano XT SL-M750 Schalthebel (3/9 fach) und einem XT RD-M772 Shadow Schaltwerk (9 fach), in Verbindung mit einer 9 fach Kassette (11-32) ?!
Mir ist nämlich mein RD-M750 Schaltwerk kaputt gegangen und ein Freund hätte ein neues RD-M772 Shadow Schaltwerk (9 fach) herum liegen.
Kann so eine Kombi überhaupt funktionieren, bzw. auf was sollte man achten ?

Danke auf jeden Fall für die Infos !

LG
Mike

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 14:06

Meines Wissens sorgt Shadow doch nur für eine höhere Kettenspannung. die Schaltschritte sollten gleich geblieben sein. Aber wenn das Schaltwerk eh rum liegt, könnt Ihr das doch einfach ausprobieren. Nicht gleich im Gelände damit rumheizen; Rad aufhängen oder vom Kumpel HR hoch halten lassen und nach dem Einstellen erstmal vorsichtig durchschalten.

An manchen Schaltwerken kann man die Shadow Funktion ausschalten für weniger Kettemspannung zum Rad Ein-/Ausbau.
Mettwurst nach Art einer Mettwurst

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Anatolin19

Anatolin19

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anatolin19« ist männlich
  • »Anatolin19« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18:54

Danke !