Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kylogos

unregistriert

1

Montag, 28. Mai 2012, 18:01

Mach flott den Schrott!

Ich kann so schlecht nein sagen ...



Eigentlich ganz hübsch




aber:



Die Sitzstrebe wurde schon mal professionell "repariert".

Das hält mich natürlich in keiner Weise auf. :D

Das andere "Schätzchen" habe ich eben schon mal gestrippt.



Eigentlich ganz hübsch





Mal sehen was daraus wird. Meine Frau möchte, das ich eine Ratte daraus mache. Schaun mer mal ...

2

Montag, 28. Mai 2012, 21:30

Moin Uwe,

also, den Herrenrahmen wuerde ich schrotten, der Damenrahmen ist definitiv erhaltenswert. Da laesst sich sicher was schickes draus bauen...

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

kylogos

unregistriert

3

Montag, 28. Mai 2012, 21:40

Moin Uwe,

also, den Herrenrahmen wuerde ich schrotten, der Damenrahmen ist definitiv erhaltenswert. Da laesst sich sicher was schickes draus bauen...

Gruss Bora

Der Herrenrahmen wird bunt angepinselt und geht als "Blumenkorbträger" in den Garten. Beim Damenrahmen bin ich unschlüssig. Verbaut ist ein Glockenlager, das leider läuft wie ein Sack Nüsse. Durchmesser des Tretlagergehäuses ist 40 mm. Da passt wahrscheinlich nur ein altes FAG oder Thompson Einpresslager rein.

Erstmal sehen, dass ich das alte Lager raus bekomme.

4

Montag, 28. Mai 2012, 21:59

Was ich porno finde, ist der "Graf Anton Guenther"-Schriftzug auf dem Damenrahmen... Der ist unbedingt erhaltenswert!

Dafuer ist der Herrenrahmen natuerlich bestens geeignet!

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

B.Einhart

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Kleinsibirien

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 28. Mai 2012, 22:58

Ausbau eines Glockenlagers ...?
Da hilft wahrscheinlich nur pure Gewalt
Die Seite von www.scheunenfun.de kennst du ja sicherlich selbst

ich würde aus dem Herrenrad die angeranzte F&S - Trommelbremse requirieren.
nach technischer Überholung dann Einbau in den Damenrahmen.
an dem nur Lack-Kosmetik, um die Vintageoptik zu erhalten.
neues Steuerlager ein paar schöne Balloonreifen, ein Brooks,
verchromter Nostalgie-Lenker,
vielleicht noch Torpedo-Dreigangschaltung nachgerüstet
und e voila

B.Einhart
ich rüste gerade selber einen Albatros Rahmen um
am Glockenlager können sich bei mir aber die Jungs in der Werkstatt austoben

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »B.Einhart« (28. Mai 2012, 23:07)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boramaniac

kylogos

unregistriert

6

Dienstag, 29. Mai 2012, 08:27

ich würde aus dem Herrenrad die angeranzte F&S - Trommelbremse requirieren.
nach technischer Überholung dann Einbau in den Damenrahmen.
an dem nur Lack-Kosmetik, um die Vintageoptik zu erhalten.
neues Steuerlager ein paar schöne Balloonreifen, ein Brooks,
verchromter Nostalgie-Lenker,
vielleicht noch Torpedo-Dreigangschaltung nachgerüstet

Ganz genau das habe ich mir auch überlegt! Sinnigerweise befindet sich eben diese Torpedo-Nabe im Hinterrad des Herrenrades. Angesichts der Bremsen (Trommel vorne, Rücktritt hinten) sehe ich auch die verbauten Stahlfelgen sehr entspannt. Zumal die sich IMO gut wieder aufpolieren lassen.

Rahmen und Gabel werde ich irgendwann mal vernünftig reinigen und aufpolieren. Der alte Steuersatz ist leider völlig vergammelt, die Laufbahnen der Kugeln bestehen fast nur noch aus Rost. Der muss wohl tatsächlich neu. Mal schauen wann das Wetter wieder schlechter wird.

kylogos

unregistriert

7

Dienstag, 29. Mai 2012, 17:04

Ich hatte den Rahmen heute mit in der Schlosserei. Nachdem auch Wickies starke Männer den linken Kurbelarm nicht abgeschlagen bekamen, wich er der großen Flex innerhalb einer halben Minute.

Das Bild im Inneren entsprach den Erwartungen. Achse, Kugeln und Laufbahnen haben wahrscheinlich bereits vor 30 Jahren nach Fett verlangt, es aber leider nie bekommen. Die knirschenden Geräusche fanden ihre Erklärung in der braunen Pest, die nach Ausbau des rechten Kurbelarmes aus dem Gehäuse rieselte.

Egal, ich bin wieder einen Schritt weiter. Jetzt noch die Lagerschalen an Tretlager und Steuerkopf austreiben, und dann weiter sehen.

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:53

Die knirschenden Geräusche fanden ihre Erklärung in der braunen Pest, die nach Ausbau des rechten Kurbelarmes aus dem Gehäuse rieselte.


Sei froh, dass die Pest rieselte und nich floss.... 8|
Lieber fegen, als wischen. :D

Nee, Schbass ohne, hau rein, mach das Ding fertig ! :bitteschoen:
:baustelle:
:hss:
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de



[IMG]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1675720[/IMG]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

kylogos

unregistriert

9

Mittwoch, 11. Juli 2012, 08:11

Das Herrenrad:



Die Farbe kommt mit Blitz und im Keller nicht richtig rüber. Die Sachverständige für Farbfragen in der Gartendekoration hat sich für "Lavendelblau" entschieden. In live sieht das aus wie die Milka-Kuh ohne ihre hellen Flecken.

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Juli 2012, 17:35

so als deko sieht es cool aus ... hab das auch schon mal überlegt ,... son altes radel mal komplett entfetten und trocken legen und dann in eins Pudern ... mir gefällts :thumbsup:
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

Ähnliche Themen