Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich
  • »PowderCoater« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juni 2012, 15:25

Mein Klapprad

so da mein Corratec ja fertig ist bis auf den Sattel gehts auf zum nächsten Projekt.

habe ein altes sehr geschundenes Rekord Klapprad , das wohl über 15 jahre auf nem Dachboden inner Scheune lag.
wird auf jeden fall SA3 gestrahlt und ich denke über eine Hohlraumversieglung nach.
der Rahmen ist soweit in Ornung nix verbogen , Gabel ist auch OK.habe es schon weitesgehend zerlegt nur das Innenlager bekomme ich nicht los.
http://img685.imageshack.us/img685/1972/cimg1062mb.jpg
http://img687.imageshack.us/img687/1017/cimg1063tt.jpg
http://img19.imageshack.us/img19/7223/cimg1064a.jpg

werd es heute nem Kumpel mit geben der bekommst das los.
dann gehts erst mal ans Strahlen und paar überflüssige Halterungen usw entfernen. die Funktion als Klapprad steht bei mir absolut nich im Vorrang sondern eher ein kleiner Rahmen, vielleicht werde ich dem Rahmen ein neues Design verpassen = Oberrohr einschweißen , hinten die streben verstärken und den Klappmechanismus zubrutzlen und schön schleifen ...

Farbe ???
da steht noch absolut nix fest ...

Bremsen...
hier mal ein Bild von den Original Bremsen http://img69.imageshack.us/img69/7281/cimg1065nl.jpg
gibt es solche Modelle noch und vielleicht auch in Moderner ???

Laufräder ...
der rahmen hat hinten ne Einbaubreite von 110mm und 20 Zoll Laufräder waren auf dem Bike, kann ich das welche aus dem BMX bereich nehmen ???

Kurbel ...
was kann man da verwenden ??? da steh ich voll auffem Schlauch...

Sinn und Zweck des Rades lassen wir mal dahin gestellt sein, hab einfach Spaß dran mal anderes zu probieren/basteln. Soll auf jeden Fall ein SSP´ler werden 52/16 , dicke Slicks und gute Bremsen ...

um Tipps , Anregungen , Ideen und Vorschläge wird gebeten :thumbsup:
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Juni 2012, 15:41

Also ich hätte den Klappmechanismus eher erhalten und das sogar zum Hauptaugenmerkmal gemacht. Sprich das Fahrrad in eine Art Rennrad zum zuammenklappen umgebaut ;) Und weil Du es bist, darf es auch ein SSP werden ;)
Lieben Gruß

Kai

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Juni 2012, 15:51

auf das Projekt bin ich mal gespannt. :)
Das wäre wirklich mal was anderes.
Etwas Augenmerk würde ich noch auf den Vorbau richten.
Die Sitzposition war bei den alten Klappis immer unterirdisch.
Der muss viel weiter nach vorne - ob man das mit einfachem umbiegen der Lenkerstange hinbekomt weiß ich nicht.
Dann hatten die Räder oft nur kurze Kurbeln dran. Damit fahren geht gar nicht.
Längere scheiden aber auch aus da dann der Bodenabstand zu knapp wird.
Hier könnte eine längere Gabel Abhilfe schaffen, vielleich reichen ja auch schon die dicken Reifen.

Gruß
Andy

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juni 2012, 16:00

Also ich hätte den Klappmechanismus eher erhalten und das sogar zum Hauptaugenmerkmal gemacht. Sprich das Fahrrad in eine Art Rennrad zum zuammenklappen umgebaut ;) Und weil Du es bist, darf es auch ein SSP werden ;)

das wäre dann die Gegenantwort auf die Englischen Moulton Räder :)
fände ich auch nicht schlecht.
Das Klappscharnier würde ich dann auch drinlassen
aber trotzdem ein Oberrohr einschweißen in der Art wie die Dahon Impulse Räder das haben
Das Rohr oben ist geteilt und wird beim Fahren nur durch Druck belastet.
Das funktioniert wirklich.
Ich habe so ein ähnliches Rad und bin immer wieder erstaunt wie stabil der Rahmen ist.

Gruß
Andy

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich
  • »PowderCoater« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:49

wie schon geschrieben , ist der Klappmechanismus für mich nicht so wichtig , ich hab nen Dachgepäcki für Bikes und wenn ich mal mit nem Rad auf Reise gehen dann nicht mit diesem :D .
es ging m ir einfach nur um nen kleinen Rahmen, den hab ich ja nun ... erst mal mache ich mich im Laufe der Woche ans Strahlen und halterungen entfernen.dann werde ich damit zu meinem Kumpel in seine Brutzelbude fahren und dann lassen wir uns mal überraschen was dabei raus kommt, möchte daraus irgendwas unverkennbares/einzigartiges machen ... JUST for FUN ...
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

kai de cologne

unregistriert

6

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:02

Das ideale Fahrrad, um in Rippunterhemd und Badelatschen Bier am Kiosk zu holen.
Farbe: 70er Jahre Orange oder so ein leicht popelfarbenes Pastellgrün.
Dazu: Fuchsschwanz am Lenker und zweifarbige Bremsleitungsummantelungen aus Plastik.

Und um es ganz stilecht zu machen, müsstest du dich natürlich auch selbst ein wenig 'tunen'.
Sprich: Vokuhila oder Minipli und dazu einen Schnauzbart.

Käme so als Gesamtkunstwerk sicher ziemlich lässig. :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BNE_2011

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich
  • »PowderCoater« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:09

@ Kai mit Haare hab ich es net so alle 2 tage gleitet der Mach3 über meine Schädeldecke , daher wird das schon mal nix ;-)
und grün oder Oranje sind auch net so meine Farben aber bei Farbe bin ich noch gar net angekommen ;-) ...
viel mehr würde mich Interessieren was ich an dem Bike für Bremsen montieren kann ???
weiß da jemand was ???
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

kai de cologne

unregistriert

8

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:22

Das sind doch ganz normale Seitenzugbremsen, oder ?
Solche wurden hier vor kurzem mal für dicke Reifen empfohlen und muten recht klassisch an.

DJF

Improvisationstalent....geht nicht, gibt´s nicht!!!

Blog - Galerie
  • »DJF« ist männlich
  • »DJF« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Groß-Gerau

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Juni 2012, 23:46

Entweder verbaust Du wieder Seitenzugsbremsen oder bedienst Dich an solchen Adaptern:

=> http://wordpress.bike-brakes.com/wp-cont…2010/04/288.jpg

und montierst Canti´s oder V-Brakes.

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich
  • »PowderCoater« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 4. Juni 2012, 12:25

@ DJF ...
coll die kannte ich noch nicht ... frage ist nur wie die halten bzw wie stabil die sind ??? aber wäre schon ne coole Option ... kannst mir event noch mal den Link mit der Bezugsquelle posten ???
thx
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PowderCoater« (4. Juni 2012, 13:00)


kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 4. Juni 2012, 14:23

Nen Klapprad als Rennrad mit Stempelbremse .... das viel mir gerade dazu ein ;)
Lieben Gruß

Kai

DJF

Improvisationstalent....geht nicht, gibt´s nicht!!!

Blog - Galerie
  • »DJF« ist männlich
  • »DJF« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Groß-Gerau

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 4. Juni 2012, 14:57

@ DJF ...
coll die kannte ich noch nicht ... frage ist nur wie die halten bzw wie stabil die sind ??? aber wäre schon ne coole Option ... kannst mir event noch mal den Link mit der Bezugsquelle posten ???
thx


Also so ein direkten Link zu einem Shop habe ich leider nicht, jedoch wird im MTB-Forum geschrieben das man diese Bügel hier bekommt: http://www.einradladen.com/shop/index.php

Man soll sich per Email an den Roland wenden: info@municycle.com

Gruß
Daniel

DJF

Improvisationstalent....geht nicht, gibt´s nicht!!!

Blog - Galerie
  • »DJF« ist männlich
  • »DJF« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Groß-Gerau

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:53

Hey PowderCoater,

schau mal hier, die habe ich per Zufall bei Ebay endeckt, wäre das nix für dein Klapprad ???

=> http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…7#ht_500wt_1413

Gruß
Daniel

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 15. Juni 2012, 13:51

Oder diese Gabel einbauen.....die hat dann sogar V-Brake Aufnahmen. :D

Sorry, hier ist die mit V-Brake.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bhoernchen« (15. Juni 2012, 14:04)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PowderCoater

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich
  • »PowderCoater« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 16. Juni 2012, 10:20

@ DJF danke für den Tipp , hier ist gerad nur nicht so viel mit Basteln da ich umziehe , meine Dame hat es geschafft ich ziehe zu ihr ... raus aus dem 3ten Stock ab ins Erdgeschoss mit großem Garten und ENDLICH ne Fahrrad Werksatt :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
die Zeiten in den meine Bikes in meiner Küche montiert werden werden hat bald ein Ende ... juhu :hss:
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...