Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 25. Februar 2013, 20:57

3-Wochen-Cruiser

Moin,

ein Freund bat mich, seiner Freundin einen Cruiser zu bauen. Er selbst besitzt schon 4 oder 5 und nun soll sie auch ein wenig mitcruisen. Das Problem: Zeit. Er möchte mit seiner Madame Anfang März nach DK in den Urlaub und da sollen die Cruiser mit. Also habe ich mich in den letzten 3 Wochen dran gemacht, den Cruiser zu zerlegen, Teile zu ordern, neu pulvern (Hellelfenbein & Schokoladenbraun) zu lassen, Schutzbleche kürzen, Teile polieren und alles wieder zu montieren. Da sie auf diesen OM-Indien-Gedöns steht, habe ich einen Electra-Sattel mit gestanztem OM-Logo (klick) genommen und das Rad quasi drumherum kreiert.

Vorher:

(...leider gibt es kein besseres Vorher-Bild)


Zwischenstand:


Naja, ein paar Restarbeiten - Kette, Schaltung etc. - und Freitag ist's dann fertig. Dann werde ich noch einmal besseres Bild veröffentlichen.

Gruß Bora

Nachtrag: FERTIG! 8)





So, der Hobel ist nahezu fertig. Morgen noch etwas den Schaltzug kürzen, wenn die Schaltstifte da sind, und dann kann er die dänischen Strandpromenaden unsicher machen. Der Auftraggeber ist mehr als begeistert. Hoffentlich ist's die Beschenkte dann auch... :rolleyes:

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Boramaniac« (27. Februar 2013, 20:14)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pit-100

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 25. Februar 2013, 21:25

Na, das sieht doch schon mal gar nicht schlecht aus (auch wenn die Schutzbleche nun wohl nur noch der Optik dienen) :)
Lieben Gruß

Kai

3

Montag, 25. Februar 2013, 21:34

Na, das sieht doch schon mal gar nicht schlecht aus (auch wenn die Schutzbleche nun wohl nur noch der Optik dienen) :)


Wie das Lexikon hier schon hergibt:
Bei Cruisern handelt es sich um sehr eigenwillige, oft individuell gestaltete Fahrräder, die eher selten einen anderen Zweck erfüllen als den reinen Selbstzweck... :P

Es ist eben ein Schönwetter-Lady-Cruiser :rolleyes:

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Februar 2013, 21:54

habe ich einen Electra-Sattel mit gestanztem OM-Logo (klick) genommen und das Rad quasi drumherum kreiert.

Das ist doch schon mal ein guter Ansatz, das Fahrrad um eine der wichtigsten Schnittstellen Fahrer/Fahrzeug zu bauen :thumbsup:

Schönwetter-Lady-Cruiser

Das auf jeden Fall, v.A. das Element "Lady".

Hellelfenbein & Schokoladenbraun

Sozusagen ein Cruisermammut,
Wenn man den Lenker gute 120° nach vorne klappt, hätte man sogar sowas wie Stoßzähne, was den Kreis zum Elfenbein schließt. :vain:
Fahrbar wäre es dann aber nicht mehr so einfach. ;)

Das soll jetzt kein Lästern sein, im Gegenteil; es fiel mir nur beim Betrachten des Bildes auf, wie auch der Kontrast zum Hintergrund:
Das Unikat vor den noch verpackten Konfektionsfahrzeugen.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

sportugalois

unregistriert

5

Montag, 25. Februar 2013, 23:05

Wie das Lexikon hier schon hergibt:
Bei Cruisern handelt es sich um sehr eigenwillige, oft individuell gestaltete Fahrräder, die eher selten einen anderen Zweck erfüllen als den reinen Selbstzweck... :P

Es ist eben ein Schönwetter-Lady-Cruiser :rolleyes:

Gruß Bora
Na ja, ist halt nicht meine Welt.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 25. Februar 2013, 23:16

Meine auch nicht. Trotzdem muß ich sagen "gut geworden"! Auch die Farbgebung, normalerweise mag ich braun und so beigetöne nicht an Fahrrädern oder Autos. Aber wenn Bora sowas macht hat das immer was.
"Salmei, Dalmei, Adomei"

7

Dienstag, 26. Februar 2013, 09:38

@ sporty

meine Welt ist das auch nicht wirklich.

Ich fand die Herausforderung toll, in 3 Wochen das Teil quasi von Grund auf neu aufzubauen und dabei die Vorgaben (für seine Frau, quasi ladylike, angenehme Farben, etc.) zu erfüllen. Das Gute dabei: ich hatte nahezu freie Hand. Auch budgettechnisch mußte ich nicht auf jeden Europäer schauen.

Und ich konnte mal neue Sachen testen. wie z.B. das Pulvern eines Schaltnabengehäuses. Da mein neues Mega-Projekt noch in drn Kinderschuhen steckt, war das auch mal eine willkommene und angenehme Abwechslung.

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Februar 2013, 14:53

O.k. schönes Projekt, irgendwie ... aber ich werde nie verstehen, was an Cruisern so cool sein soll. Wann immer ich jemanden darauf fahren sah, musste ich an den berühmten Affen auf dem Schleifstein denken. Eine würdevolle Haltung sieht (imho) anders aus.

Damit will ich sagen, ich finde Cruiser nur im Stand schön - da allerdings haben sie was.

Und wenn ich mal im Lotto gewinne, dann bestelle ich mir bei Bora meinen Wunschtrecker.
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Februar 2013, 22:22

Ja, das Radel hat was :thumbsup: ... - schwer zu beschreiben ?(

Auf der einen Seite hat es was von Eisdiele und Schoko-Vanille-Nuss-Becher (mmh - lecker)
auf der anderen Seite finde ich das Gefährt für März und Dänemark - mmh, naja - sagen wir mal suboptimal-einsatztauglich :S

Aber egal - des Menschen Cruiser-Wille ist sein Radel-Paradies!

Schön, wenn man sich mal so kreativ austoben kann!
Umwege erweitern die Ortskenntnis

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Februar 2013, 22:40

Damit will ich sagen, ich finde Cruiser nur im Stand schön - da allerdings haben sie was.

:thumbup:
Klasse! Du hast es genau auf den Punkt gebracht, wo ich schon lange güble was ich zu solchen Machwerken sagen soll.
"Salmei, Dalmei, Adomei"

11

Mittwoch, 27. Februar 2013, 00:59

Hmmm...,

ob eine ergonomisch einwandfreie Sitzhaltung, die nur deshalb als Maß der Dinge betrachtet wird, weil sie von der Masse so angenommen wurde, deshalb zwangsläufig als ästhetisch sauber und eben "schön" bezeichnet werden darf, möchte ich anzweifeln.

Wenn man das Fahrrad auch als Ausdruck von Kunst sieht - und bei einem Cruiser/Chopper/Bobber ist das ja Sinn & Zweck der Übung -, dann wird auch der Fahrer ein Teil des Kunstwerks und muss sich ihm anpassen. Zum "Affen auf dem Schleifstein":

Wenn ich da so manche Menschen, und das sind nicht wenige, auf ihren Normalo-Bikes sehe, dann frage ich mich oft, ob die sich ÜBERHAUPT reflektieren. Allein über die abenteuerlichen Fußstellungen auf den Pedalen könnte ich ein (wenn auch kleines) Buch schreiben.

Those bikes are political incorrect...and they're good for me!

Gruise, Paule

P.S.: Es soll sogar schon Leute gegeben haben, die mit den impossible bikes auf Mehrtagesreisen fahren. Fragt mal den Pit ;) !
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boramaniac, Pit-100

Pit-100

we are the roadcrew

Blog - Galerie
  • »Pit-100« ist männlich
  • »Pit-100« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Februar 2013, 17:09

Ich möchte mich zu der Thematik nicht äußern ;)






Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Februar 2013, 18:51

wie heißt es so schön? Ein (in diesem Fall 3) Bild sagt mehr als tausend Worte :thumbup:
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

14

Mittwoch, 27. Februar 2013, 20:17

Fertig. Siehe Nachtrag Beitrag 1

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Nobse

Starrgabeltrekkerfahrer

Blog - Galerie

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. Februar 2013, 20:46

Hy Bora :-)
Ist ja alles schön und gut , aber wo bitte hast du denn das Rad fotografiert ?
Das ist doch wohl nicht unser Gästezimmer .............Hä ;-)

Nobse

16

Mittwoch, 27. Februar 2013, 21:09

Moin Nobse,

nein, das ist im Fahrradladen eines Freundes ( nicht Zottel ;) )...

Dein Gästezimmer ist noch Baustelle :P

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 27. Februar 2013, 21:22

Hmmm...,

ob eine ergonomisch einwandfreie Sitzhaltung, die nur deshalb als Maß der Dinge betrachtet wird, weil sie von der Masse so angenommen wurde, deshalb zwangsläufig als ästhetisch sauber und eben "schön" bezeichnet werden darf, möchte ich anzweifeln.

Ehmmm...
Eine ergonomisch einwandfreie Sitzhaltung ist nicht das Maß der Dinge weil die von der Masse so angenommen wird, sondern aus medizinischen Gründen. Als Ergotherapeut maße ich mir an, das beurteilen zu können. :rolleyes: Sooo breit ist diese Masse übrigens gar nicht, wenn man mal genau hinschaut wie viele so durch die Gegend fahren. Nebenbei bemerkt, es ist auch nicht überall Ergonomie drin wo "ergonomisch" drauf steht. Brezellenker wären so ein Beispiel.

Daß ich auch Sachen anerkennen kann, die nicht meinem Begriff von "schön" entsprechen, hast Du mitgekriegt? :whistling:
"Salmei, Dalmei, Adomei"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ronin01

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 27. Februar 2013, 21:49

Unheimlich schönes Rad, was du da auf die Räder gestellt hast. Ist ja bei all deinen Werken so.
Gruß Nico

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 27. Februar 2013, 22:09

Was hat denn "der Hobel" für eine Kette drauf?
Die sieht so großgliedrig aus?
Umwege erweitern die Ortskenntnis

20

Mittwoch, 27. Februar 2013, 23:24

Was hat denn "der Hobel" für eine Kette drauf?
Die sieht so großgliedrig aus?


... eine normale Shimano-Kette :D



Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Plattenbiker

Ähnliche Themen