Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 30. August 2015, 00:11

Otmar, die Lokomotive

So, liebe Leute,

nach gut drei Jahren ist es endlich so weit: Mein damaliges Porucho-Projekt "One Track Mind" (OTM) ist wiederauferstanden und nimmt unter Jackie ("hell on wheels") als Otmar wieder die Fahrbahn unter die dicken Reifen :) . Die Namensgebung rührt von einem meiner Facebook-Nicks her (Otmar Outlawski), erlaubt es also nicht nur, weiterhin das Kürzel OTM zu verwenden, sondern das Teil ist natürlich auch out of law, was die StVzo betrifft. Das dazu.

Als ich den Rahmen damals kaufte, war er roh, unlackiert und rostig. Konni "driversheat" lackierte ihn in einem freundlichen Lanz Bulldog-Schwarzgrau (RAL7021), den Rest tünchte ich mit Hammerite-Schwarz. Ursprünglich sollte ein Cruiser im Stil der Motorräder der frühen 1920er Jahre draus werden, doch bevor er dieses Stadium erreicht hatte, ereilte ihn ein Rahmenbruch. Anderthalb Jahre stand er in einem kleinen Spezialbetrieb in Aachen als Model und sollte dort geschweißt werden,...

...doch man vergaß ihn einfach und benachrichtigte mich demzufolge auch nicht. 2013 holten Pit und ich ihn wieder ab, und er stand bei mir in der Hütte als...Kleiderständer rum. Sehr stylish zwar, doch insgesamt eher unbefriedigend. Tja, und dann trat Anfang 2015 Jackie in mein Leben, deren latent vorhandene Fahrradbegeisterung ich mit dem Aufbau ihres Ratatouille wecken konnte. Und zwar in einem Maße, das mich auf die Idee brachte, ihr diesen Cruiser aufzubauen.

Ein befreundeter Maschinenbaustudent mit Zugang zu einer exzellent ausgestatteten Werkstatt sorgte dafür, dass der Rahmen endlich geschweißt wurde. Da ich mich längst von dem Vorhaben, einen Vintage-Cruiser daraus entstehen zu lassen, verabschiedet hatte, versuchte ich mich an einer Sissybar (Ratbar) und setzte diese Idee in eben dieser Werksatt in die Tat um. Wie das Ratatouille passt Jackie auch Otmar wie angegossen.

Es versteht sich von selbst, dass das Bike noch nicht ganz fertig ist, doch "a biker's work ist never done". Der nächste Herbst/Winter steht vor der Tür, und dieser Thread hier wird sicherlich noch angereichert werden (darf also nicht geschlossen werden, wenn X sich die Bilder kopiert hat :D ).

Jetzt erst mal ein paar Fotos...

Gruise, Jackie & Paule
»nomoregears« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150411_173122 1.1.jpg
  • s.-bar2.1.jpg
  • OTMAR und dmc i. lapadu1.0.jpg
  • otmar a. ruhrorter brücke1.0.jpg
  • elemental bobber1.0.jpg
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, bhoernchen, cloudestrife, Crossy2014, meusux, Pit-100, Radsonstnix, rogger, Spike on Bike, ullebulle

Spike on Bike

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 30. August 2015, 09:09

Aha, ein schickes Einkaufsrädchen für die Frau und sogar mit Stromabnehmer fürn Autoscooter. :thumbsup:
Die Glorreichen schieben ...

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG, Radsonstnix, Salamander, ullebulle

baervogel

Winter-Couchpotatoe

Blog - Galerie
  • »baervogel« ist weiblich

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. August 2015, 10:50

Aha, ein schickes Einkaufsrädchen für die Frau und sogar mit Stromabnehmer fürn Autoscooter. :thumbsup:
Nee, das ist bestimmt die Halterung für das kleine orangefarbene Fähnchen! :D :rolleyes:

Das wird bestimmt ein Hingucker, wenn es fertig ist! :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG, Spike on Bike

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 30. August 2015, 10:58

Bei den Aufnahmeorten kommt mir doch einiges sehr bekannt vor...
»Salamander« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN 1057.JPG
"Salmei, Dalmei, Adomei"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

5

Sonntag, 30. August 2015, 13:03

Aha, ein schickes Einkaufsrädchen für die Frau und sogar mit Stromabnehmer fürn Autoscooter. :thumbsup:
Nee, das ist bestimmt die Halterung für das kleine orangefarbene Fähnchen! :D :rolleyes:

Das wird bestimmt ein Hingucker, wenn es fertig ist! :thumbup:


Das wird aber bestimmt keine "Och-guck-mal-wie-drollig-Kirmesbude" mit bunten Lämpchen und Fransen und allem möglichen Firlefanz ;) .

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife, Spike on Bike

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 30. August 2015, 23:21

Jetzt erst mal ein paar Fotos...


Moinsens,

wie cool ist das denn!!! :respekt:

Besonders das Bild mit dem Bike auf dem alten Industriegelände und auf dem Rasen gefallen mir! :thumbup:

Gruß Crossy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 30. August 2015, 23:29

Schickes Bike!

Was hat der Ring im Hinterrad für eine Funktion? Optionaler Riemenantrieb als Elektromomobil ?
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

8

Montag, 31. August 2015, 00:14


Was hat der Ring im Hinterrad für eine Funktion? Optionaler Riemenantrieb als Elektromomobil ?


Das ist 'ne 20"-Felge, die ich an die Speichen geschraubt habe, ganz im Stile der Riemenfelgen richtig alter Motorräder, bevor sich in den 1920er Jahren der Kettenantrieb durchsetzte. Diese Felge wird jedoch nicht angetrieben, sondern sie treibt vielmehr etwas an (oder soll dies in Zukunft tun).

Ich habe von neun 4,8mm-Nägeln die Köpfe abgesägt, M5-Gewinde drauf geschnitten und diese Nägel im Abstand von 40° in die Speichenbohrungen geschraubt. Nun muss ich nur noch eine alte Rennradklingel schwenkbar in unmittelbarer Nähe dieser Felge am Rahmen befestigen und mir einen Mechanismus ausdenken, mit dem die Klingel vom Oberrohr aus in den Nagelkreis geschwenkt werden kann. Dann klingelt es :thumbsup: !

Gut möglich auch, dass ich hier eine gesetzliche Grauzone erwische, weil es sich schließlich nicht um eine verbotene Laufklingel handelt. Falls die Rennleitung Anstoß an den gefährlichen Nägeln nehmen sollte, kann ich die Spitzen immer noch absägen. Hat ja schon etwas Kreissägen-Charakter :rofl: ...

Gruise, Paule

P.S.: Ein Elektromotor kommt uns nicht an die Bikes ;)!
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife, HotRod, rogger, Salamander

hell on wheels

unregistriert

9

Montag, 31. August 2015, 00:49

Aha, ein schickes Einkaufsrädchen für die Frau und sogar mit Stromabnehmer fürn Autoscooter. :thumbsup:
Spike, bist Du wahnsinnig oder cruisin' for a bruisin'? :fie: Du glaubst doch nicht im Ernst dass ich Otmar bei Aldi & Co draussen alleine lasse? :nono: Es sei denn, die Ratbar steht unter Strom... XD

Liebe Grüsse,
Jacqueline

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG, Spike on Bike

hell on wheels

unregistriert

10

Montag, 31. August 2015, 00:56

:thumbsup:
Nee, das ist bestimmt die Halterung für das kleine orangefarbene Fähnchen! :D :rolleyes:

Das wird bestimmt ein Hingucker, wenn es fertig ist! :thumbup:
Nee, das ist die Halterung für die Wäscheleine wenn wir auf Tour sind :D


Liebe Grüsse,
Jacqueline

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HotRod, NMG

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 31. August 2015, 09:39

Ich will die Klingel sehen, wenn sie fertig ist; (shyce, noch ein Grund, endlich mal die Lanz-Tour zu wuppen).
...gesetzliche Grauzone...
Isser grau oder isser grau?
Isser Outlawski oder isser Outlawski?

[Jetzt aber mal Off Topic, ich bin gerade am Ende eines Nachtdienstintervalls und wir wissen ja alle:
Nach müd' kommt blöd :D
Mach im Winter Kufen dran, dann ist es sogar ein Outlawski]
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de



[IMG]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1675720[/IMG]

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma, NMG

Spike on Bike

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 31. August 2015, 09:39

Spike, bist Du wahnsinnig oder cruisin' for a bruisin'? :fie:




Die Glorreichen schieben ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG, ullebulle

hell on wheels

unregistriert

13

Montag, 31. August 2015, 12:47

Ich schmeiss mich weg... :rofl: Sehr cooles Shirt! :thumbup:

Groetjes,
Jacqueline

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG, Spike on Bike

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 31. August 2015, 22:57

sondern sie treibt vielmehr etwas an (oder soll dies in Zukunft tun).


Na klar, 'ne Kaffeemühle treibt die Riemenscheibe an!!! :thumbsup: :kaffee:

Gruß Crossy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Spike on Bike

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 1. September 2015, 09:18

sondern sie treibt vielmehr etwas an (oder soll dies in Zukunft tun).


Na klar, 'ne Kaffeemühle treibt die Riemenscheibe an!!! :thumbsup: :kaffee:

Gruß Crossy


Vielleicht gibt es ja in der Zukunft noch weiteres Zubehör, welches nach dem Rotationsprinzip arbeitet, wie z.B. ne Waschmaschine für lange Touren im Outback.

Die Glorreichen schieben ...

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, cloudestrife, Crossy2014, NMG, ullebulle

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. September 2015, 19:56

Zitat

Zitat von »Gerry«
Was hat der Ring im Hinterrad für eine Funktion? Optionaler Riemenantrieb als Elektromomobil ?

Das ist 'ne 20"-Felge, die ich an die Speichen geschraubt habe, ganz im Stile der Riemenfelgen richtig alter Motorräder, bevor sich in den 1920er Jahren der Kettenantrieb durchsetzte.

Diese Anspielung war mit sofort aufgefallen, ich musste da an beispielsweise sowas hier denken:


Der Sinn davon an Deinem Machwerk war mir erst unklar. Hamsterantrieb...? :hmm:
Aber das ist ja nun geklärt.


Diese Felge wird jedoch nicht angetrieben, sondern sie treibt vielmehr etwas an (oder soll dies in Zukunft tun).

Ich habe von neun 4,8mm-Nägeln die Köpfe abgesägt, M5-Gewinde drauf geschnitten und diese Nägel im Abstand von 40° in die Speichenbohrungen geschraubt. Nun muss ich nur noch eine alte Rennradklingel schwenkbar in unmittelbarer Nähe dieser Felge am Rahmen befestigen und mir einen Mechanismus ausdenken, mit dem die Klingel vom Oberrohr aus in den Nagelkreis geschwenkt werden kann. Dann klingelt es :thumbsup: !

Genial! :thumbup: Genau das richtige, um Stockenten zu erschrecken :D


Gut möglich auch, dass ich hier eine gesetzliche Grauzone erwische, weil es sich schließlich nicht um eine verbotene Laufklingel handelt.

Wieso Grauzone, das ist doch ganz eindeutig wenn man sich die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung im Wortlaut anschaut. Dort heißt es in §64a zu "Einrichtungen für Schallzeichen":

Zitat

Fahrräder und Schlitten müssen mit mindestens einer helltönenden Glocke ausgerüstet sein; ausgenommen sind Handschlitten. Andere Einrichtungen für Schallzeichen dürfen an diesen Fahrzeugen nicht angebracht sein. An Fahrrädern sind auch Radlaufglocken nicht zulässig.

Das Verbot von Radlaufglocken wird meist damit begründet, daß die eine Belästigung darstellen, wenn die mißbräuchlich verwendet werden. Wovon ich bei Dir latürnich nicht ausgehe :rolleyes: Weniger bekannt ist ein weiterer Grund, nämlich daß eine Radlaufglocke bei Stillstand des Rades keine Wirkung hat. Dem lässt sich aber leicht mit einer weiteren Glocke (umgangssprachlich "Klingel" genannt) am Lenker begegnen. Damit würde Dein Fahrrad in diesem Punkt der StVZO genügen und wäre über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus sogar vorbildlich ausgestattet. Sicherheit durch Redundanz! So wie Felgenbremse vorne und hinten an einem Rad mit Rücktrittbremse. Oder Gürtel und Hosenträger... (Erkennt jemand die Anspielung? ;) )


Falls die Rennleitung Anstoß an den gefährlichen Nägeln nehmen sollte, kann ich die Spitzen immer noch absägen. Hat ja schon etwas Kreissägen-Charakter :rofl: ...

Dieser Aspekt ist nicht unbegründet. Mach das ganze nochmal mit Nägeln die einen möglichst großen und dicken Kopf haben, idealerweise Polsternägel. Oder Du schneidest bei Deinen vorgefertigten Nägeln am anderen Ende auch noch ein Gewinde und schraubst da kleine Kugeln drauf. Solche Kugeln mit Gewinde sollte es in Bastelläden geben, falls nicht wirst Du die sicher leicht selber anfertigen können ;)
"Salmei, Dalmei, Adomei"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (3. September 2015, 20:09)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. September 2015, 20:04

Anschließend möchte ich noch erwähnen, daß sich ein Radfahrer am Verwaltungsgericht München eine Ausnahmegenehmigung für seine Radlaufglocke erstritten hat. Aktenzeichen M 6277 VI 84 Näheres dazu in der einschlägig bekannten "Gebetsmühle" zur Fahrradbeleuchtung KLICK
"Salmei, Dalmei, Adomei"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Spike on Bike

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. September 2015, 20:48



Geilomat, ich will auch so ne transportable Destillationsanlage.

Die Glorreichen schieben ...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife, NMG, Salamander

hell on wheels

unregistriert

19

Donnerstag, 3. September 2015, 21:08

Salamander, zum Klingeln beim Stillstehen wünsche ich mir dann einen ohrbetäubenden Gong. Boooooiiiiiiing. Dürfte kein Problem sein den zwischen den Oberrohren zu befestigen. Dann hat Hell on Wheels ihre Hell´s Bell´s, Schlagzeug on the road. :D

Groetjes,
Jacqueline

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Pit-100

we are the roadcrew

Blog - Galerie
  • »Pit-100« ist männlich
  • »Pit-100« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 5. September 2015, 10:31

Das Geniale an Paules Konstruktion ist ja gerade, daß sich die Klingel im Stand auch manuell betätigen lässt, sofern sie in Reichweite des Fahrers angebracht ist. Ferner handelt es sich eindeutig nicht um eine Radlaufklingel, da sie, genaugenommmen , von einer Felge und dort wiederum von von den "Betätigungeinrichtungen" aktiviert wird. :thumbsup:
Ich liebe diese Spitzfindigkeiten im Gespräch mit der Ordnungsmacht.


Besten Gruß, Pit

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife, Hell on wheels, NMG

Ähnliche Themen