Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

marsupilami

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »marsupilami« ist männlich
  • »marsupilami« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 3. März 2012, 09:49

Projekt Alltagsrennrad

Hi, ich mache mal einen neuen Thread zu meinem Radaufbau hier auf.

Da sich vor zwei Tagen an meinem Alltagsrad der Rahmen verabschiedet hat, muss ein neues Rad her. Geplant ist der gleiche Stil wie an meinem Mondia, ein Rennrad, dass mindestens mit Schutzblechen und Gepäckträger ausgestattet ist. Nabendynamo ist noch nicht auf der aktuellen To-Do-Liste.

Ich liebäugele gerade mit einem gebrauchtem MDK-Rahmen. Ist zwar schon an der Angel, aber noch nicht an Land ;).

Hier noch der Bruch am Steuerrohr des Mondia:

R.I.P.




Beim Cruisen durch die Friedrichstraße vor zwei Tagen wurde die Lenkung zunehmend schwammig. Irgendwann musste ich dann doch mal nachschauen :cursing:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »marsupilami« (3. März 2012, 10:19)


marsupilami

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »marsupilami« ist männlich
  • »marsupilami« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. März 2012, 18:01

Mittlerweile ist das Mondia ausgeschlachtet und die Teile warten noch auf eine kleine Putzsession ;) .


ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. März 2012, 18:05

Da war ja jemand fleissig! :)

Aber die Trinkflasche???? ;(

marsupilami

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »marsupilami« ist männlich
  • »marsupilami« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. März 2012, 18:12

Danke ;). BTW: Die Trinkflasche sieht nur von außen so aus... :whistling: :ninja:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

5

Sonntag, 4. März 2012, 19:05

Moin,

den gleichen Sattel habe och auch auf meinem Retro-Renner. Aber das ist eigentlich Stilbruch, ich weiss nur nicht, was die Style-Polizei sagt ;( Aber der ist so sch***e bequem...

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

marsupilami

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »marsupilami« ist männlich
  • »marsupilami« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 4. März 2012, 19:10

Hi Bora, ich finde den leider nur für kurze Strecken bequem, das liegt aber daran, dass der für mich etwas zu schmal ist. Zudem "federt" der an den Flanken der Sitzfläche recht gut, was "die diese noch etwas reduziert". Und naja, die Stylepolizei, die geht bei mir sowieso ein und aus ;).

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »marsupilami« (4. März 2012, 20:08)


marsupilami

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »marsupilami« ist männlich
  • »marsupilami« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 16. März 2012, 06:51

Es kann jetzt weitergehen! Ich konnte über ein Rennradforum an einen Rahmen nach meinem Geschmack kommen. Es ist ein alter MBK-Stahlrahmen geworden, genau das Richtige für mein Vorhaben.

Der Steuersatz läuft etwas rauh, trotz Reinigen und Fetten, und wird wohl demnächst ersetzt werden. Fürs erste wird es gehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »marsupilami« (16. März 2012, 06:56)


Der Beitrag von »marsupilami« (Freitag, 16. März 2012, 06:53) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »blauer Brite« gelöscht: Doppelpost (Freitag, 16. März 2012, 07:25).

marsupilami

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »marsupilami« ist männlich
  • »marsupilami« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 17. März 2012, 11:05

Die ersten Teile sind mittlerweile zusammengesteckt. Eine kleine Hürde ist nun das Innenlager. Vorsichtige Versuche mit einem BSA-Innnelager schlugen fehl. Ich muss jetzt erstmal abklären, ob da vielleicht ein französisches Lager passt.

Schnappschuss:



BTW: Der Rahmen wurde übrigens von ZE[XXX]G vertrieben, wie ein Aufkleber auf dem Rahmen verät. Interessant wäre das Alter des Rahmens. MBK ist ja der Nachfolger von Motobécane, wie ich herausfinden konnte (1984 von Yamaha übernommen). Weiss jemand, wie lange Räder unter der Marke MBK verkauft wurden? Heute gibts da ja nur noch motorisierte Zweiräder.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »marsupilami« (17. März 2012, 11:17)


10

Samstag, 17. März 2012, 18:20

. Vorsichtige Versuche mit einem BSA-Innnelager schlugen fehl. Ich muss jetzt erstmal abklären, ob da vielleicht ein französisches Lager passt..


Oder vielleicht sogar ein italienisches?

Das erste Zusammenstecken sieht schon mal sehr vielversprechend aus. Wird ein schickes Teil. Die Farbkombi gefaellt mir.

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 17. März 2012, 22:03

Hast Du noch die linke Lagerschale übrig?
Wenn die eine Rille ringsum hat, kann es auch ein sog. schweizer Innenlager sein.

Die Gewindemaße habe ich nicht im Kopf, aber der Unterschied zw. französisch und schweizer Innenlager ist, dass beim schweizer. links ein Rechts- und rechts ein Linksgewinde ist.

Das französische hat meines Wissens nach beidseitig Rechtsgewinde.

Okay, ich habe nochmals geschwind gegoogelt und folgendes gefunden, mit den Gewinderichtungen lag ich richtig:
http://www.wikipedalia.com/index.php?tit…e%29#Innenlager
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de



[IMG]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1675720[/IMG]

marsupilami

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »marsupilami« ist männlich
  • »marsupilami« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 18. März 2012, 12:34

Danke für die Hinweise @Boramaniac und @blauer Brite. Ich war gestern mittag noch in einem bekanntem Rennradladen und habe dort um Rat gefragt. Die konnten mir erstmal auch nichts genaueres sagen. Die wollen das aber abchecken und die Gewinde notwendigerweise nachschneiden.

Das schweizer Gewinde sollte ausscheiden, da es, soweit ich in der WP gelesen habe, in den 1980ern nicht mehr genutzt wurde. Läuft wohl auf ITA/FRA/BSA hinaus.

Der Rahmen ist wirklich ganz schick von der Farbgebung. Ein Rennradfahrer hat den Rahmen auch als nett bewertet, als ich das Teil zum Radladen geschoben hab. Dann hoffe ich mal, dass ich die Stylepolizei nicht allzuweit herausfordere :thinking: ;) Die Sattelstütze zum Beispiel passt optisch eigentlich nicht, aber die war gerade in der Bastelkiste verfügbar.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »marsupilami« (18. März 2012, 12:44)


Mister Chung

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Mister Chung« ist männlich
  • »Mister Chung« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 23. März 2012, 19:02

Seit gestern konnte es wieder weitergehen, der Rahmen ist zurück aus der Werkstatt, in der das Tretlagergewinde nachgeschnitten wurde. Es war übrigens ein BSA-Gewinde.

Aktueller Stand nach kleiner Bastelei:



Es fehlt leider mindestens noch eine Konterung für das Steuerlager zur Fahrtauglichkeit, da konnte ich noch keins auftreiben. Meine Bastelkiste gab leider auch nichts her... Ansonsten fehlen eigentlich nur noch die Schutzbleche und der Gepäckträger.

Übersetzung ist wie gehabt warmduschertauglich ;) 40:12/26

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mister Chung« (23. März 2012, 19:05)


14

Freitag, 23. März 2012, 19:52

Hmm, schickes Geraet, aber irgendwie beisst die Sattelstuetze in meinen Augen - warum auch immer...

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

15

Freitag, 23. März 2012, 19:55

Mir gefällt dein Rad bis jetzt! Die Sattelstütze, da stimmt wirklich etwas nicht, wie wäre es mit einer schwarzen? Und den Vorbau dann auch in schwarz?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mahatma Josef Gamsbichler« (23. März 2012, 20:03)


Mister Chung

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Mister Chung« ist männlich
  • »Mister Chung« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 23. März 2012, 20:00

@Bora und Mahatma Josef Gamsbichler: Danke euch. Sehe ich mit der Sattelstütze übrigens auch so. Ist halt zum einen keine RR-Sattelstütze und zudem sollte die mindestens farblich dem Vorbau angeglichen sein. Bei Gelegenheit werde ich die gegen eine passendere Sattelstütze ohne Versatz austauschen. Momentan gehts aber eher darum, ein LowBudget-Gerät dastehen zu haben.

@Mahatma Josef Gamsbichler: Schwarz hätte ich auch vorgezogen, aber hatte ich nichts in der Bastelkiste.

Edit: Die Pedale beissen sich übrigens auch ;), aber da hab ich schon was in der Hinterhand.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mister Chung« (23. März 2012, 20:09)


Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

17

Freitag, 23. März 2012, 20:05

Du könntest die alte evtl. mit einer Reduzierhülse verwenden oder ist der Durchmesser der alten größer?

Mister Chung

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Mister Chung« ist männlich
  • »Mister Chung« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 23. März 2012, 20:11

Wäre evtl möglich, die andere hat einen schmaleren Durchmesser. Aber mit einer Reduzierhülse kann ich mich nicht so recht anfreunden.

Edit: Quatsch, die schwarze hatte einen größeren Durchmesser, hab das mit der vom Diamant verwechselt.

Mister Chung

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Mister Chung« ist männlich
  • »Mister Chung« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 2. April 2012, 10:07

Nur ein kleines Update. Viel ist nicht passiert, aber das Rad hat jetzt zumindest schon ein funktionierendes Steuerlager und ist demnach fahrbereit. Jetzt fehlt eigentlich nur noch der ganze Komfort-Kram, also Schutzbleche und Gepäckträger. Das Lenkerband hab ich auf einer Seite geschrottet, nachdem ich es nochmal entfernen musste um die Zughülle auszutauschen (da hätte ich eigentlich vorher drauf kommen müssen ?( ), das ist aber erstmal nicht so wichtig ;). Nach der ersten kleine Hofrunde zum Testen:


Mister Chung

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Mister Chung« ist männlich
  • »Mister Chung« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 3. April 2012, 19:12

Fertig! :) :thumbup:

Endlich geschafft, aber das Ranfummeln der Schutzbleche hat ungefähr genauso lang gedauert, wie der Rest des Rades. Und ist trotzdem noch krumm und schief. Warum wollte ich eigentlich unbedingt nochmal Schutzbleche...? :fie: Fazit, mir gefällt es super, mehr als ich ursprünglich erwartet hab, nachdem das Mondia über den jordan gegangen ist. Werde jetzt gleich mal die Fahrt zum Supermarkt austesten ;).



Danke schon mal für eure mentale Unterstützung :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mister Chung« (3. April 2012, 19:15)


Ähnliche Themen