Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 17. April 2012, 18:06

Ein Rad für die Nürnberger City

Sodele,

da das Rad seit heute nun endlich ausschaut wie ein Rad, möchte ich es hier vorstellen :)



Geplant war ein einfaches und relativ robustes Rad, um damit in Nürnberg zur Hochschule radeln zu können und um mir keine Angst um Diebstahl machen zu müssen.

Als ich bei den Kleinanzeigen dann einen hübschen Tange-MTB-Rahmen von Katarga für (relativ) wenig Geld sah, schlug ich zu.

Über einen Monat ( :rolleyes: ) später kam er endlich an und sah so aus:







Nicht besonders schön, nicht besonders gepflegt, dafür eine hübsche Farbe (dunkelgrün metallic): Perfekt :D


Da ich im Moment ausschließlich mit dem Kettler unterwegs bin, weil das Diamant flach liegt (nicht aufgrund des Riemens! ;) ) und ich die Drehschaltgriffe für die City doch recht angenehm finde, habe ich mich für eine "untraditionellere" Schaltungskombi entschieden:

Ein Nexave-Schaltwerk (RD-T530, nur 17€) mit dem von mir so geliebten Rapid-Rise und inverser Schaltlogik in Verbindung mit einem SRAM-Attack-8-fach-Drehgriff und einer Shimano-Nexus-Tretkurbel vorne mit 38 Zähnen für das ultimative Gefühl einer 8-Gang-Nabenschaltung ^^



Für Licht sorgt ein (leider Prä-2012) Bumm Lyt plus vorne und ein Bumm Flat plus hinten, gespeist von einem einfachen DH-3N20-NaDy, hinten wird eine Altus-(Er hat Jehova gesagt!)-Nabe mit Schnellspanner ihren Dienst verrichten.

Bei den Reifen habe ich etwas Ausgefalleneres gewählt: Braune Schwalbe Road Cruiser in 47er Breite 8)



Und so wurde daraus heute das hier:







Hier mit Reifen:









Entschuldigt mich für die eher mittelprächtigen Bilder, mein Kamera-Akku ist leer und das Handy macht keine so tollen Bilder ... :rolleyes:



Im Laufe dieser und nächster Woche müssten die restlichen Teile eintrudeln, wie Bremsen, Züge und Hüllen, Schläuche, Tretlager und so.



Demnächst geht's also weiter :)


Gruß,
Martin

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OmikronXi, thomaspan

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. April 2012, 21:56

Sieht ja mal richtig schick aus!

Täuscht das oder hat das Rad einen überverhältnismässig grossen Radstand?

Grüsse,
Gerry
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. April 2012, 22:08

Danke :)

Der Radstand beträgt 105,5cm, ist also auf jeden Fall länger als bei einem Rennrad.
Vielleicht liegt es einfach daran, dass auf dem Foto keine Reifen montiert sind ... Mal schauen, wie es mit Bereifung wirkt :whistling:


Gruß,
Martin

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 17. April 2012, 22:28

Noch eine Frage habe ich:

Wieso hast du nicht einfach einen klassischen Schaftvorbau gewählt, sondern einen Ahead-Adapter + Ahead-Vorbau eingebaut?

Mit den danebengelegten Reifen wirkt der Radstand tatsächlich schon kürzer ;)

Grüsse,
Gerry
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 17. April 2012, 22:42

Zitat

Wieso hast du nicht einfach einen klassischen Schaftvorbau gewählt, sondern einen Ahead-Adapter + Ahead-Vorbau eingebaut?


Ich hätte den originalen Schaftvorbau gern noch weiterverwendet, allerdings hat sich der gebogene Lenker strikt geweigert, sich durch die Vorbauöffnung zu fädeln und schlussendlich ein paar Kampfspuren davontrug, weshalb ich zu der Lösung des Ahead-Adapters + Ahead-Vorbaus greifen musste ... Lag hier halt noch so rum :spiteful:


Gruß,
Martin

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 17. April 2012, 22:54

Lag hier halt noch so rum

Kommt mir irgendwie bekannt vor, siehe <<< HIER >>> :D

Ich hoffe du hast/hattest genausoviel Spass beim schrauben wie ich ;)

Grüsse,
Gerry
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 17. April 2012, 23:12

Ayup, ich muss (fast) immer irgendwas zu schrauben haben :D

Dein BMX finde ich ulkig, aber im positiven Sinne! :thumbsup:
Teile, die man noch rumliegen hat, zu etwas Richtigem zu verwursten macht immer Spaß :)


Gruß,
Martin

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. April 2012, 08:27

Ich find das Radl echt nett...
Ich frage mich nur, warum du für die Stadt Schwalbe Road Cruiser genommen hast. Die haben doch keinen nennenswerten Pannenschutz, oder?

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. April 2012, 11:49

Nein, haben sie nicht, aber in der Hoffnung, auch weiterhin so zuverlässig vom Glück vor platten Reifen bewahrt zu werden (Ich hatte wirklich noch nie einen Platten durch Eindringen eines Gegenstands in den Mantel ?() und da ich mit den Road Cruisers am Kettler eigentlich recht zufrieden bin, habe ich sie mir auch für das Katarga besorgt. Nicht allzu teuer (16€ pro Stück bei Bike24) waren sie auch.
Mal schauen, wie lang das Glück bei mir noch anhält :D


Gruß,
Martin

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. April 2012, 13:43

Nürnber ist wohl nicht München 8|

Außerhalb Münchens hatte ich im meinem ganzen Leben auch erst einen Platten :rolleyes: .

Also weiterhin viel Glück...aber komm besser nicht nach München.

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. April 2012, 14:00

Zumindest hoffe ich, dass Nürnberg in der Hinsicht nicht München ist ... Soest und Werl sind es auf jeden Fall nicht, noch wohne ich ja dort :D

Danke, dann wird München gemieden, so lange ich nicht mit Vollgummibereifung unterwegs bin :rolleyes:


Gruß,
Martin

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 20. April 2012, 20:17

Uuuuund ... Fertig! :ntc:










Heute morgen in drei Stunden komplettiert, nachdem die restlichen Teile geliefert wurden.

Ich bin zufrieden mit dem Rad :)



Es ist hübsch, die Geometrie passt, es schaltet passabel, es ist wendig, rollt leicht, bremst ... Was will man mehr?


Gruß,
Martin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OmikronXi

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 20. April 2012, 20:23

Gefällt mir Gut :)

Gruß Andy

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 20. April 2012, 20:36

Nette Restverwertung
"Salmei, Dalmei, Adomei"

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 20. April 2012, 20:42

Hübsch, aber ... da ist ja gar keine Rollenbremse dran. Geht gar nicht, Scetto.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

16

Freitag, 20. April 2012, 20:48

Die Sattelstütze ist extrem weit herausgezogen...

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 20. April 2012, 20:54

Hübsch, aber ... da ist ja gar keine Rollenbremse dran. Geht gar nicht, Scetto.

Ja, und ich wünsche sie mir wirklich ans Rad, nur sind Rollenbremsnaben mit Kassettenaufnahme eher selten und ist dann als Ganzes (Rollenbremsen + Nabe hinten + Einspeichen + Felge + vorderes Laufrad mit Nabendynamo + Schelle für die Gabel) recht kostenintensiv ;(
Danke euch!

Zitat von »"Mahatma Josef Gamsbichler"«

Die Sattelstütze ist extrem weit herausgezogen...

So wie es sich für ein klassisches Mountainbike gehört ;)


Gruß,
Martin

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

18

Freitag, 20. April 2012, 21:03

Hübsch, aber ... da ist ja gar keine Rollenbremse dran. Geht gar nicht, Scetto.

Ja, und ich wünsche sie mir wirklich ans Rad, nur sind Rollenbremsnaben mit Kassettenaufnahme eher selten und ist dann als Ganzes (Rollenbremsen + Nabe hinten + Einspeichen + Felge + vorderes Laufrad mit Nabendynamo + Schelle für die Gabel) recht kostenintensiv ;(
Danke euch!

Zitat

Die Sattelstütze ist extrem weit herausgezogen...

So wie es sich für ein klassisches Mountainbike gehört ;)
Die Sattelstütze ist hart an der Grenze oder?

Scetto

Nur echt mit Rollenbremse.

Blog - Galerie
  • »Scetto« ist männlich
  • »Scetto« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 20. April 2012, 21:29

Sie hört unterhalb des obersten Aufklebers am Sattelrohr auf, also deutlich unter dem Oberrohr und ich bin ja wahrlich kein großer Mensch mit meinen 1,70m, weshalb das so passen müsste ;)


Gruß,
Martin