Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kairo-hh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 21. Mai 2012, 13:46

LESEN! -> Wichtige Informationen zum Bereich Ergonomie

Im Bereich Ergonomie kann jeder sich dazu beraten lassen, wie man das eine oder andere gesundheitliche Problem während einer Radtour in den Griff bekommen kann. Auch kann man hier Informationen dazu finden wie man richtig auf einem Fahrrad sitzen sollte.
Jeder Mensch ist verschieden und was für den einen Menschen gut ist, kann für einen anderen Menschen wieder schädlich sein. Mit der Gesundheit ist nicht zu spaßen und auch kleine Probleme, wie z.B. eingeschlafene Hände oder Füße, können zu ernsthafen Schädigungen führen. So individuell jeder Mensch ist, so individuell sind auf die nötigen Einstellungen an einem Fahrrad.
Hier im Forum kann nicht so individuell beraten werden, als wenn man sich persönlich gegenüber steht und der Beratende sich alles persönlich anschauen kann. Aus diesem Grund sollte jeder, der ernsthafe Probleme während einer Radfahrt hat, zu einem Spezialisten gehen (z.B. Sportmediziner), der alle individuellen Aspekte berücksichtigen kann und entsprechend eine genauere und individuelle Diagnose stellen kann.
Hier im Forum können nur allgemeingültige Ratschläge gegeben werden, welche erfahrungsgemäß häufig zu einer Lösung führen. Trotzdem können wir keinerlei Verantwortung für Folgeschäden oder andere Schäden übernehmen, welche hier aufgrund falscher Informationen entstanden sind. Hier im Forum sind keine anerkannten Spezialisten tätigt, sondern in der Regel Benutzer die durch jahrelange Erfahrung den einen oder anderen Tipp geben können. Grundsätzlich sollte immer grprüft werden, ob diese Tipps für einen selber geeignet sind.
Sollten plötzlich andere Beschwerden auftreten oder die vorhandenen Beschwerden schlimmer werden, so sind die Änderungen umgehend rückgängig zu machen und ggf. ein Arzt aufzusuchen.
Lieben Gruß

Kai

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 21. Mai 2012, 14:06

Trotzdem können wir keinerlei Verantwortung für Folgeschäden oder andere Schäden übernehmen, welche hier aufgrund falscher Informationen entstanden sind. Hier im Forum sind keine anerkannten Spezialisten tätigt, sondern in der Regel Benutzer die durch jahrelange Erfahrung den einen oder anderen Tipp geben können. Grundsätzlich sollte immer grprüft werden, ob diese Tipps für einen selber geeignet sind.


Jetzt stiehlt sich Seine Excellenz, der altehrwürdige Herr Oberadmin :hail: :hail: :hail: , schon wieder aus der Verantwortung, wahrscheinlich weil im mir am 2. FlaHa das Bein aufgeschürft habe + fast daran verblutet wäre. :vain:

---

Das Unterforum "Ergonomie" finde ich prima, Kai, würde es allerdings eher der Kategorie "Fitness" (oder hieß es nicht "Fitnis") zuordnen wollen.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kairo-hh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 21. Mai 2012, 15:41

Das mit der Verantwortung bei Beratungen, die die Gesundheit beeinträchtigen können, ist, wie bei der Rechtsberatung, so eine Sache. In einem Forum können nie sämtliche Aspekte berücksichtigt werden, weil es z.B. nicht möglich ist den Fahrer/die Fahrerin dabei zu beobachten wie dieser/diese auf dem Fahrrad sitzt und fährt. ;)

Meiner Meinnung nach passt es am besten hier rein, da es eher um technische Dinge geht. Immerhin stellt man ja alles am Fahrrad ein und nicht am Menschen ;)

Die Idee mit diesem Forum hatte übrigens Kylogos auf dem Forum-Treffen, dem ich dafür danken möchte :)
Lieben Gruß

Kai

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 21. Mai 2012, 15:50

Dann mal ein :beer: auf fräulein kylieeeeeeeeeeeeeee.....
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

kylogos

unregistriert

5

Montag, 21. Mai 2012, 16:33

Dann mal ein :beer: auf fräulein kylieeeeeeeeeeeeeee.....
Vergiss es Holzauge! Ich verstoffwechsle immer noch den Samstagabend!

Außerdem: wer von uns hat sich denn gedrückt? :vain:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh, ullebulle

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 21. Mai 2012, 16:44


Außerdem: wer von uns hat sich denn gedrückt? :vain:


Uun wer han siesch jebück... nicht dass dir noch die Finger einschlafen in der Stellung. :rolleyes:
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

magicteddy

unregistriert

7

Dienstag, 22. Mai 2012, 11:40

Moin,

ich hasse diese "blahblah" Haftungsausschlüsse genauso wie diese Haftungsauschlussmailsignaturen.
Reicht nicht ein einfacher Satz dafür aus? In etwa: Alle Artikel sind als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren zu werten, entscheidet selber und zieht ggf einen Fachfrau / -mann (Experte ist ja seit PrivatTV verbrannt) hinzu.

-teddy

whitewater

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: HH

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Mai 2012, 12:29

Ich fürchte, angesichts des immer weitere "Wirkungsbereiche" suchenden Abmahn-Anwalt-Unwesens, ist ein solcher Haftungsauschluss nicht die dümmste Idee. Da ja immer mehr Märkte dieser Spezies reglementiert werden, könnten da Verzweiflungstaten vorkommen:D
Auch wenn das alles (gerade in Foren) eigentlich klar sein sollte.
Hatte wir so einen Ausschluss eigentlich schon bzgl. "medizinischer" Ratschläge?
Ich stell mir gerade vor, jemand postet hier sowas wie:
"Die Verbindung Zollenspieker/Hoopte kann, auch mit dem Fahrrad, in direkter Linie, und ohne Umweg zurückgelegt werden."
(Nein, auch für diese Wegbeschreibung gilt: für das sichere Führen des Fahrzeugs ist der Fahrzeugführer verantwortlich).

magicteddy

unregistriert

9

Dienstag, 22. Mai 2012, 13:06

Moin,

sorry ich vergaß: Der gesunde Menschenverstand zählt nichts mehr :cursing:

-teddy

Ähnliche Themen