Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cosybiker

I am not a tourist, i am an explorer.

Blog - Galerie
  • »cosybiker« ist männlich
  • »cosybiker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ruhrgebiet ganz links unten

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 6. Juli 2013, 18:09

Rad für Alltags-, Tages-, und Mehrtagestouren..

Hallo Ihr Spezialisten,

ich brauche jetzt auch mal ne Beratung.
Gesucht, ein Rad für meine Liebste (hier auch Flachlandradler).
Für Alltag, Tagestouren und Mehrtagestouren ohne Expeditionscharakter.

Was gewünscht ist:
Ramenhöhe 52cm
Magura HS11/33
Alfine 11 (evtl. Rohloff)
Federgabel (im Moment die Tendenz "eher nicht")
Etwas Farbe am Rad wäre nicht schlecht,
zur Not wird das Rad aber noch mit eloxierten Teilen aufgehübscht.

Die Qualität darf sich im Zweifel nach oben orientieren.
Wir haben die Alfine11 probegefahren und für ganz brauchbar
befunden und der Preissprung zur Rohloff ist ja doch erheblich.

Folgende Räder haben wir so gefunden, seht Ihr da das eine oder andere besonders
gut oder schlecht in Bezug auf Preis/Leistung?

T600

Gudereit

Kalkhoff

Staiger

Winora


Habt Ihr noch Tipps, gerade auch in Richtung Farbe und etwas Schicker.

Schönen Gruß
Jens

2

Sonntag, 7. Juli 2013, 00:22

Moin Jens,

tja, ein Herrenrad mit der Wunschausstattung: BMC Urbanchallenge UC01 :love:

Für die Damenwelt und dann auch noch in einer netten Farbe... :huh:
Schau dir auch mal das Diamant Rubin Legere an. Optisch auf jeden Fall ein schickes Rad.
Oder man bekommt mit etwas Glück noch ein Pacer11 - sehr nice...

Oder wenn es etwas klassischer sein darf: tazRad allround

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

cosybiker

I am not a tourist, i am an explorer.

Blog - Galerie
  • »cosybiker« ist männlich
  • »cosybiker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ruhrgebiet ganz links unten

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Juli 2013, 22:12

Danke Bora,

das taz Rad ist wirklich stimmig, das hatte ich bisher übersehen,
leider etwas schwerer als z.B. von VSF.

Das Pacer fällt mit der "leicht grünen" Farbe leider durch. :wacko:
Beim Rubin Legere bin ich von der Federgabel nicht so überzeugt.

Die Optik vom BMC ist schon klasse.
Da kann man die eine oder andere Idee ja aufs taz übertragen. :thumbup:

Gar nicht so einfach ein Rad zu finden an dem alles stimmt.

Wir fahren nächste Woche was an der Weser lang. Vielleicht gibt es da noch
ein paar Inspirationen.

Gruß
Jens

Ähnliche Themen