Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Genev

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Genev« ist männlich
  • »Genev« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 13. Juli 2013, 10:23

MTB Hardteil bis ca. 1500 Euro

hallo,

ich komme aus dem flachen Norden und fahre Strasse, Schotter und bischen im Wald. Bin 178cm, 74kg.
Mein Fahrstil ist sportlich und fahre bei jedem Wetter (auch im Winter). Deshalb müssen Schutzbleche und Licht montierbar sein.

Habe ein altes, mittlerweile ausgelutsches MTB Merida ohne Federung, mit Shimano XT.

Will updaten.

Habe überlegt, ob für mich ein Crossrad mit Profilreifen und XT Ausstattung besser wäre, oder doch ein MTB Hardteil29 mit XT.

Ich hatte an folgende gedacht:

1. das Canyon AL 9.9, das etwas mehr kostet, aber ausverkauft ist.
http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=3015

2. CUBE Reaction Pro 29, evtl. LTD SL 29
http://www.fahrrad.de/fahrraeder/29er/cu…lue/329584.html

3. Radon Race 29 8.0
http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-…0_id_21699_.htm

4. Rose Mr. Ride 2
http://www.roseversand.de/bike/rose-mr-ride-2/aid:586323

5. Stevens Bikes 2013 _ 8X SX Disc Gent
http://www.stevensbikes.de/2013/index.ph…u=DE&lang=de_DE

gerne weitere Tipps

vielen Dank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Genev« (13. Juli 2013, 15:00)


ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juli 2013, 16:46

Die oberen vier taugen zum Posen vor der Eisdiele, was willst Du damit in der Bremer Gegend, da gibts ja noch
weniger Berge als bei Hamburg.
Das Stevens ist doch eher ein Crosser, aber was willst Du mit Federung und Scheibenbremse?

Gruß ulle

Genev

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Genev« ist männlich
  • »Genev« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 13. Juli 2013, 17:04

...da ich fast nur alleine fahre, fällt für mich das Posen als Motiv weg.
Ich will lieber wieder ein besseres Rad als nach 2 Jahre ein klappriges Rad.
Dafür fahre ich doch zu aggressiv.

Ein gut ausgestatteter Crosser wird wohl in der flachen Norrdeutschen Ebene das geeignetere Vehikel sein, muss ich langsam einsehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 13. Juli 2013, 20:03

Ich hätte jetzt auch eher in Richtung Crosser empfohlen ;)
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

herseus

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hohenlohe-Kreis

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 15. Juli 2013, 10:41

hey...

also ich würd sagen, ein crossrad langt da auch... aber manche leute fahren auch gern mit nem Hummer herum, auch wenn sie noch nie in der wüste oder gebirge damit waren :D


finde dieses crossrad sehr geil ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »herseus« (22. Juli 2013, 09:56)


Genev

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Genev« ist männlich
  • »Genev« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 15. Juli 2013, 14:52

...wenn dann mit einer NRX Gabel...

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 15. Juli 2013, 18:49

wenn ich was schnelles gefedertes haben wollte würde ich mich auch bei den 29er Hardtails umsehen.
Die haben einfach die besseren Federgabeln.
Fahre am Trekker die Suntouer NCX E RL luftgefedert.
Sie tut Ihren Dienst unauffällig aber steif ist was anderes.
Ganz extrem war es als ich auf Tour leichte Taschen vorne drangehängt habe.
(Ich gebe zu der Schwerpunkt der Taschen war durch die Eigenkonstuktion nicht optimal)
Das Rad fing auf Abfahrten über 40 km/h dermaßen an zu schlingern das war nicht mehr schön. :huh:
Das würde mit einer stabileren Gabel nicht passieren. ;)

Genev

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Genev« ist männlich
  • »Genev« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Juli 2013, 10:13

Tendentiell stimme ich Dir zu.
Entweder 29er Hardteil mit MTB FederGabel oder Crosser ohne Feder.