Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Selassie23

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Selassie23« ist männlich
  • »Selassie23« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Göttingen1

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Juli 2014, 19:48

Brauche Kaufberatung Laufradsatz 28 + reifen

Grüßt euch,
ich brauche Hilfe beim Kauf eines Laufradsatzes 28" für mein angehendes Singlespeed
Ich möchte am liebsten Rennradreifen benutzen und brauche geeignete Laufräder.
Ich hab mal bei Amazon geguckt unter "Laufradsatz singlespeed" aber das geht erst ab 110€ ca. los.
das ist mir ein wenig zu teuer, zumal mir dann eh einfach die Reifen geklaut werden hier in Göttingen, oder direkt das ganze Rad.
Könnte man auch einfach einen Satz mit mehreren Kränzen kaufen und die abbauen?
Ich kenn mich leider nicht so super gut aus, wäre cool wenn ihr mir helfen könntet.
Danke schonmal.

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:03

Welche Nabenbreite brauchst du hinten?

Das geht von 120 mm (5fach + kleiner) über 126 mm (6, 7fach) bis zu 130 (8fach + mehr) und 135 mm beim Trekker.

Ist der Rahmen aus Stahl? So was kann man im Gegensatz zu Alu o. Carbon ein wenig auf- o. zubeigen.

Wenns halbwegs aktuell ist (130 mm hinten), würde ich mir für etwa 90.- die 501-30 holen

http://www.roseversand.de/artikel/shiman…satz/aid:520080

nebst Freilaufritzel + Spacern.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Selassie23

Selassie23

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Selassie23« ist männlich
  • »Selassie23« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Göttingen1

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:11

Ich nehme mal an, das hat damit zu tun, wie weit bei dem Rad die Halterungen für das Rad auseinander sind ja?
Der Beitrag hilft mir auf jeden Fall schonmal sehr. Die Reifen sind gut, auch wenn sie gut aussehen, würde ich mir ein paar unauffälligere Räder wünschen,
da ich in Göttingen wohne und hier Fahrräder am laufenden Band geklaut werden, zusätzlich wäre es cool wenn die Dinger ohne Schnellspanner wären (kann man die einfach austauschen gegen Radmuttern?
Morgen hol ich den alten Drahtesel ab zu mir, dann messe ich das ganze mal aus.


/edith http://www.amazon.de/Point-single-speed-…ingle+speed+kit
taugt das was? Ich hab in einem Youtube video wurde empfohlen eher ritzel zu benutzen, dessen Zähne oben breiter sind, sprich nicht so spitz zulaufen. Oder ist das egal?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Selassie23« (22. Juli 2014, 20:16)


thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:28

Räder = Reifen? Vittoria Rubino Draht o. Vittoria Zaffiro Draht in vielen Farben für gut 10 EUR.

Schnellspanneralternative = https://www.bike-components.de/products/…ersatz-Alu.html

Aber auf Breite achten.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Selassie23

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Selassie23« ist männlich
  • »Selassie23« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Göttingen1

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:36

sorry, ich meinte die von dir geposteten laufräder. die sind zu auffällig. das sieht nach geld aus = gefährlich

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Juli 2014, 19:41

Dann kauf dir doch was gebrauchtes aus der Bucht in passender Breite mit Ritzeln hinten + lass diese am besten gleich dran. Kette übers Rtzel deine Wahl + fertig. Bei NICHT horizontalen Ausfellende brauchst noch einen Kettenspanner.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Juli 2014, 20:51

... in passender Breite mit Ritzeln hinten + lass diese am besten gleich dran. Kette übers Rtzel deine Wahl + fertig. ... einen Kettenspanner.



Singlespeed braucht sowas nicht unbedingt, dachte ich...

Gruß
Troll ulle

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Juli 2014, 21:18


Troll ulle


Si!
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Juli 2014, 10:37

Wenn Klau gefärdet, dann würde ich auch bei Ebay
oder in den E-Bay Kleinanzeigen schauen.

Oder im Marktbereich der Rennradforen
(die tauschen doch bestimmt gerne mal ihre "hässlichen" Standard
Felgen gegen hochwertige aus.

Bei Rose gibt es auch noch etwas unauffälligere:
http://www.roseversand.de/artikel/shiman…satz/aid:100100

Und die Rose Laufräder sollen recht gut eingespeicht sein.
Und nach der Montage am besten bei leichtem Nieselregen
ein paar Feldwege lang fahren oder ein paar schön tiefe
matschige Fützen durchfahren. Dann sehen die gleich nicht mehr
so attraktive aus (Ist ernst gemeint und kein unüblicher Tipp
zum Diebstahlschutz. Bei meinen Fahrräder sind
wirklich gepflegt nur die Schaltung, Ketten, Lager und Bremsen)

[Offtopic]
Bei mir kommt da die Frage auf:
Fahrrad ohne Schaltung = Singlespeed
Fahrrad mit Schaltung = Multispeed ?
mit den Untergruppen:
Nabenmultispeed
Kettenmultispeed

Ich fahre also ein
Elektricmountainbikenabenmultispeeder :D
[/Offtopic]

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Juli 2014, 11:09


[Offtopic]
Bei mir kommt da die Frage auf:
Fahrrad ohne Schaltung = Singlespeed
Fahrrad mit Schaltung = Multispeed ?
mit den Untergruppen:
Nabenmultispeed
Kettenmultispeed

Ich fahre also ein
Elektricmountainbikenabenmultispeeder :D
[/Offtopic]


[ebenfalls ot]

:thumbsup:

Und so was ist dann sicher ein Kettennabenmultispeed

[img]http://www.aktiv-radfahren.de/sites/default/files/styles/scale_660/public/image/test_technik/2423.jpg?itok=61QVLZ4e[/img]

[/ebenfalls ot]
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Juli 2014, 13:39

[Offtopic]
Fahrrad ohne Schaltung = Singlespeed
Fahrrad mit Schaltung = Multispeed ?
mit den Untergruppen:
Nabenmultispeed
Kettenmultispeed

Da fehlt noch ein "Nabenmultispeed-Fixie" :D
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Ähnliche Themen