Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer
  • »HotRod« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. Juni 2015, 17:07

Umstieg von Mavic Crossone auf dtSwiss R24 Spline DB. Lohnt sich das?

Ich möchte mein CX für den Sommer mit Conti 4Seasons (28 mm) ausstatten, da die montierten 32er Schwalbe Supreme nicht gerade die leichtlaufendsten Reifen sind.
Ich habe zur Zeit die Mavic Crossone 29 (ETRTO 622x19c). Da die Contis ohnehin etwas schmaler ausfallen, befürchte ich, dass sie sich nur schwer auf den breiten Felgen befestigen lassen. Da die Mavics sowieso mit 2085 Gr. ziemlich schwer sind, kam mir der Gedanke, mir gleich neue Laufräder zuzulegen. Ich dachte dabei an die dt Swiss R24 Spline DB (ETRTO 622x15c). Sie sind schmaler, mit 1764 Gr. wesentlich leichter und offiziell auch stabiler als die Mavics.


Da ich aber keine Lust habe, im Winter wieder alles umzubauen, würde ich gleich eine Kassette und Bremsscheiben dazu bestellen, was natürlich nicht ganz günstig ist. Was meint Ihr, macht sich der Gewichtsunterschied und der Wechsel der Mäntel bemerkbar? Lohnt sich der Aufwand?
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer
  • »HotRod« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juni 2015, 21:16

Dann gebe ich mir die Antwort eben selbst :miffy:

Ein ganz klares JAAAAA! :thumbsup:


Aufgrund der anderen Geometrie ist der Crosser noch lange nicht so agil wie mein Renner, aber die Gewichtsersparnis von fast 500 Gr. (vorne+hinten) und die schmaleren Reifen mit höherem Druck (fast 8 bar zu 6 bar) machen sich deutlich bemerkbar. Die Beschleunigung ist besser und die Hügel - Berge haben wir hier ja nicht - komme ich wesentlich leichter hoch. Der Spaßfaktor hat sich quasi verdoppelt :D






»HotRod« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20150613_201356831.jpg
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975