Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kit007

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »Kit007« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 50 km nördlich HH

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Juni 2016, 21:24

Welches Rad für meine Zwecke

- Wofür soll das Fahrrad benutzt werden (Radreisen, Alltagsfahrten, Einkaufen, Sport...)?
Alltagsfahrten, Touren am WE da. 30 - 50km

- Auf welchen Wegen wirst du vorwiegend unterwegs sein (Teerwege, Waldwege, MTB-
Straße Plattenwege Waldwege Schotterwege

- Wohnst du in einer bergigen Gegend bzw. hast du vor in bergigen Gegenden zu fahren?
Flach aber windig

- Bei welchem Wetter wird gefahren(nur bei schönem Wetter, auch bei Regen, Winter)?
schönes Wetter vorwiegend , aber auch mal Regen

- Wie viel darf das Rad kosten?
Bis ca. 1200€

- Wieviel Fahrrad fährst Du (bisher und zukünftig geplant)?
30 km pro Woche, später aber mehr geplant
- Wie groß bist Du?
183cm

- Wie viel wiegst Du? (Musst du nicht beantworten! Aber beachte, dass die meisten Räder gerade mal 100kg Zuladung zulassen und mit ein bisschen Gepäck wird's da schnell eng )
87kg

- Was kannst Du an einem Fahrrad selber reparieren oder einstellen?
Kleinigkeiten Radwechsel usw.

- Hast Du schon bestimmte Fahrräder rausgesucht (wenn ja, welche)?

Gudereit Premium

( Nabenschaltung ist Pflicht )
---------------------------------

Schaut Euch meinen folgenden Text an:

Hallo zusammen,
ich suche ein Fahrrad für
- Straße
- Plattenwege
- Schotterwege
- Waldwege

Nutzungsverteilung ca. 70-10-10-10 Prozent

Ich bin 183 cm groß, 87 kg schwer, Schrittlänge 87 cm.
Irgendwann in den nächsten Monaten oder auch Jahren benötige ich ein künstliches Hüftgelenk (deshalb Trapez).

Ich habe mir heute ein Gudereit Fantasy Premium 11.0 Fahrrad angeschaut und habe es auch kurz gefahren (war die Herrenversion in 53 cm Rahmenhöhe).
Als Trapez Version müsste ein 57ziger Rahmen für mich passen, sagte der Händler.
Schaltung Alfine 11 ohne Rücktritt, Bremsen Magura HS

Preis 1099,99€

http://www.gudereit.de/kollektion/ci...emium-110.html

Was als sagt Ihr zu dem Rad
- Preisleistung
- Komponenten
- Alternativen
- ?????

Tipp für ein Tacho, kabellos könnte ich auch noch brauchen.

gerne günstiger, höchstens 100€ teurer.

Gruß

Kit007

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »Kit007« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 50 km nördlich HH

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juni 2016, 08:45


kylogos

unregistriert

3

Dienstag, 14. Juni 2016, 11:30

Nimm das Rad, das sich für Dich am besten "passt" und fährt. Es dürfte schwer fallen, zwischen 800 und 1.200 € ein Fahrrad zu kaufen, das gar nichts taugt, zumal Du doch recht genau weißt, was Du willst.

Kit007

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »Kit007« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 50 km nördlich HH

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Juni 2016, 19:13

Eine Frage hab ich aber noch.
Hat das Vitess die Nexus Standart oder Premium.
Es steht in der Beschreibung sg c6000 36L.


Gesendet von iPad mit Tapatalk