Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MartinSegert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »MartinSegert« ist männlich
  • »MartinSegert« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Januar 2017, 15:00

Guter Träger für Transport auf dem Auto gesucht - jemand Vorschläge

Hi Leute,

ich suche eine Möglichkeit das Fahrrad meiner Lebensgefährtin und mir mit in den Urlaub zu nehmen. - Wollen im Sommer nach Österreich fahren und dabei nicht auf Falträder zurückgreifen müssen. Jetzt hab ich gesehen, dass es nicht nur Träger zum Transport für das Dach gibt sondern auch für den Häckträger bzw für die Anhängerkupplung. - ich habe ehrlich gesagt Bedenken, dass wir mit dem Träger auf dem Dach irgendwo gegen knallen. Was sagt ihr?

Würde mich über Hilfe sehr freuen.

Lg und einen schönen Sonntag!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fahrradfan21

Fahrradfan21

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Fahrradfan21« ist männlich

Wohnort: Bochum

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Januar 2017, 15:10

Hi Martin,

was habt ihr beide denn für Bikes?Wenn du normale Mountainbikes hast, dann brauchst du keinen Fahrradträger, der für Ebikes etc gedacht ist. Braucht ihr nur 2? Wie viel Geld möchtest du ausgeben?

Ich würde auch zu einem auf der Anhängerkupplung ganz klar tendieren, da dieser einfach nicht soo viel verbraucht wie einer auf dem Dach (hängt mit dem Volumen des Autos zusammen, was somit größer wird und der Widerstand steigt = höherer Sprittverbrauch) :)

MartinSegert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »MartinSegert« ist männlich
  • »MartinSegert« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Januar 2017, 15:14

Es sind ganz normale Bikes. 26 und 25 Zoll Räder. Und ein Fahrradträger für die Anhängerkupplung ist dann billiger als ein Dachträger sagst du? :D :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fahrradfan21

Fahrradfan21

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Fahrradfan21« ist männlich

Wohnort: Bochum

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Januar 2017, 15:19

JA! Wie gesagt, ich habe selber einen von Atera- Die von Thule sollen aber wohl etwas besser sein (mein Vater hat einen von der Marke) Anscheinend sind die robuster. Eine Sicherung gegen Diebstahl haben aber die meisten mit eingebaut, das gehört also zu den Standarts-. Gute gibt es für 2 Räder schon ab 290€

Schau hier mal nach. Da findest du alle Informationen, welche Gründe für einen Heckträger sprechen und was alles gegen einen auf dem Dach spricht :D :thumbup:

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Januar 2017, 15:54

Nee, in der Anschaffung ist ein Fahrradträger für die Hängerkupplung schon preis-intensiver als Träger fürs Dach.
Allerdings steigt mit den hohen Rädern auf dem Dach der Windwiderstand des PKW, dadurch häufig ein höherer Spritverbrauch. (Wobei ich das so pauschal nicht sagen kann, denn mit Rädern auf dem Dach bin ich meist etwas "Sinniger" gefahren als ohne Dachlast :)
Bei der Frage, was praktischer ist, ist auch zu klären: wie hoch ist der PKW (wie hoch müsstest du bei der Montage die Räder hochwuchten?); wie teuer sind die Grundträger (manchmal sind auch nur Originale für das jeweilige Modell zu verwenden), ...
Umwege erweitern die Ortskenntnis

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 29. Januar 2017, 18:59

Ich würde erst Mal nachsehen, wie hoch die Dachlast bei Deinem Auto überhaupt sein darf. Liegt sie unter 50 kg, hat sich die Entscheidung eh erledigt.
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

MartinSegert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »MartinSegert« ist männlich
  • »MartinSegert« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 30. Januar 2017, 00:01

Hi Leute,

danke für die ganzen Antworten. Habe auf http://fahrradtraeger-test.info/ jetzt endgültig die Bestätigung, dass ich mir einen fürs Heck und die Anhängerkupplung kaufen werde. :P 8)

Gabrield

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Gabrield« ist männlich

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 29. April 2017, 20:15

Hey,
Ich habe vor nem halben Jahr auch nach einem Fahrradträger gesucht. Ich bin einfach so viel mit dem Auto und Fahrrad gereist und habe immer das Fahrrad in den Kofferraum gemacht, aber dann hat nie so viel Gepäck reingepasst das fande ich immer sehr blöd. Dann habe ich auch nach einem geeignetem Fahrradträger geschaut habe aber nicht so recht gewusst welchen jetzt gut ist und welchen ich mir jetzt kaufen soll. Bis ich auf dieseSeite gestoßen bin und die ist ziemlich gut dort gibt es viele Informationen zu Fahrradträger.

Viele Grüße Gabriel

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Mai 2017, 12:14

Da genügend Links zu verschiedenen Seiten genannt wurden, dürfte der Faden seinen Zweck erfüllen.
Leider sind die Links teilweise grenzwertig zu unserem Werbeverbot im Forum, da sie dort einseitig auf eine einzelne große Verkaufsplattform lenken.


Von daher:
:closed:
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rogger« (4. Mai 2017, 12:59) aus folgendem Grund: Korrektur


Ähnliche Themen