Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. September 2019, 16:47

Günstiges Trekkingrad (Trapez /RH:50cm) gesucht

Hallo zusammen,

ich möchte für meine Freundin ein günstiges Trekkingrad kaufen. Es soll ihr Zweitfahrrad werden. Ihr Bike welches sie daheim hat, ist ein Kalkhoff endeavour 8 mit dem sie bestens zufrieden ist. Das kann sie aber nicht jedes mal mitbringen wenn sie mich besucht. Darum möchte ich ihr gern ein 2. Bike schenken, welches dann bei mir stehen soll.
Ich werde mal versuchen die u. a. Fragen richtig zu beantworten:
- Wofür soll das Fahrrad benutzt werden (Radreisen, Alltagsfahrten, Einkaufen, Sport...)?
Sonntägliche Radtouren teils mit Gepäck, bis zu 60/70km, aber auch um mal in die Stadt zu fahren zum Einkaufen.
Einnen vernünftigen Gepäckträger für 2 Ortliebtaschen sollte es haben


- Auf welchen Wegen wirst du vorwiegend unterwegs sein (Teerwege, Waldwege, MTB-Trails,...)?
Eigentlich ausschließlich Asphalt, vielleicht mal ein Radweg mit Split o.ä.


- Wohnst du in einer bergigen Gegend bzw. hast du vor in bergigen Gegenden zu fahren?
Nein alles flach, nahe der holländischen Grenze


- Bei welchem Wetter wird gefahren(nur bei schönem Wetter, auch bei Regen, Winter)?
Geplant nur bei schönem Wetter, es sei denn man wird überrascht


- Wie viel darf das Rad kosten?
Ich hatte an 600-700,- eher weniger gedacht, da es ein Zweitrad ist, es sei denn für nen Hunni mehr, bekommt man was VIEL BESSERES. Dann würde ich den ggf. noch drauf legen


- Wieviel Fahrrad fährst Du (bisher und zukünftig geplant)?
Touren am WE sind der Hauptzweck


- Wie groß bist Du?
Sie ist 1,65 und hat bei ihrem anderen Bike 50cm RH


- Wie viel wiegst Du? (Musst du nicht beantworten! Aber beachte, dass die meisten Räder gerade mal 100kg Zuladung zulassen und mit ein bisschen Gepäck wird's da schnell eng )
keine 50kg


- Was kannst Du an einem Fahrrad selber reparieren oder einstellen?
so gut wie gar nichts. Allenfalls Kleinigkeiten


- Hast Du schon bestimmte Fahrräder rausgesucht (wenn ja, welche)?

Von der Art her gefällt mir ihr kalkhoff endeavour 8 sehr gut. Auch von der sportlichen Sitzhaltung. Sowas in der Art soll es werden, aber mögl. für weniger Geld. Es muss auch kein Riemenantrieb sein.


Ich freue mich auf eure Empfehlungen :-)
Vielen Dank vorab!

2

Sonntag, 8. September 2019, 17:03

Willst du das Rad in ihrem Beisein kaufen, oder soll das eine "Überraschung" werden?

Letzteres ist eigentlich nie sinnvoll, weil nicht probegefahren werden kann. Ausnahme: Wenn das vorhandene Kalkhoff nicht nur dir, sondern auch ihr perfekt gefällt, wie wäre es mit dem Endeavour 24? Selbst nach Listenpreis knapp im Budget, zum Saisonende vielleicht günstiger zu haben. Die Kettenschaltung ist "Overkill" für die Topographie, aber andererseits schadet sie auch nichts, zumal ihr ja fast nur bei schönem Wetter fahrt. Zumindest hätte sie von der Geometrie her zweimal das gleiche Rad (außer Kalkhoff hat irgendwann zwischen dem Modelljahr ihres Rades und des möglichen neuen Rades was geändert, das kannst du ja erfragen).

Ansonsten natürlich immer gern gebraucht, aber da muss sie mit.

godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. September 2019, 21:50

Danke!
Es soll eine Überraschung werden.
Die Idee mit dem Endeavour 24 ist gar nicht mal schlecht.
Sie liebt ihr Endeavour 8. Dann wäre es wie du sagst derselbe Rahmen.


Gebraucht ist das Ganze echt schwierig. Wenn ich für das Bike durch die ganze Republik fahren muss, rechnet es sich auch nicht mehr mit dem Gebrauchten und bei uns in der Nähe ist Nichts zu bekommen. Ich werd's mal beim Händler anfragen.


Für Alternativen bin ich aber weiterhin offen solange ich noch nicht zugeschlagen haben. Es hat Zeit bis Weihnachten. dafür ist es gedacht ☺️


godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. September 2019, 21:15

Der Händler sagte mir heute, das Endeavour 24 sei überall ausverkauft.
Die Suche nach einer Alternative geht also weiter :-/

was haltet ihr davon?
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/c…-n-brown-773550

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »godewind« (9. September 2019, 21:33)


Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 9. September 2019, 21:58

Hmmm, eine kurze Recherche hat ergeben, dass das Endeavour bei Fahrrad XXL in mindestens zwei Filialen (Bochum, Gelsenkirchen) zumindest in grün vorhanden ist. Klar, ist natürlich kein kleiner Fachhändler, aber eine Option wäre es...
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigbaerchen« (9. September 2019, 22:03)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

godewind

godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 9. September 2019, 22:02

ok, Danke!
Vielleicht hab ich es nicht weiter angeschaut, wegen dem grün. Das ist grenzwertig ....
Ich gehe mal in mich ... ;-) In schwarz wäre es mir natürlich lieber ☺️

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 9. September 2019, 22:06

Klar, kann ich mir vorstellen. Ist auch gewöhnungsbedürftig.

Beim Cube ist die Geometrie ein wenig anders. Ob das dann wiederum passen würde, wäre eine Sache des Ausprobierens.
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 9. September 2019, 22:08

jetzt hab ich's auch in schwarz gefunden: https://www.bike-angebot.de/kalkhoff-end…AyABEgLF0fD_BwE

allerdings mit Versandkostenzuschlag

9

Dienstag, 10. September 2019, 10:49

Ich sag es nochmal: Ohne Probefahrt als Überraschung würde ich ausschließlich wieder ein Endeavour kaufen. Alles andere kann ziemlich nach hinten losgehen.

Wenn das dann eben grün ist oder Versand kostet oder… irgendwo wirst du Kompromisse machen müssen.

godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 10. September 2019, 16:48

Danke!
Hab ein heute Endeavour 24 bestellt ;-)

godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 16. September 2019, 07:47

jetzt ist es nicht mehr lieferbar. Hatte eines in schwarz gefunden.
Frage: Was ist der Unterschied zwischen dem Endeavour 24 und dem Endeavour 27.

Letzteres könnte ich ggf. noch bekommen.

Ich finde da Unterschiede wie:

Kurbelgarnitur Beschreibung
Shimano TY701 vs. Shimano Acera MT300

Schaltung
Deore vs. Acera

Das sagt mir als Laie aber Nichts.
Das Endeavour 27 ist gem. Listenpreis sogar noch 100,- teurer.

Wenn ich das dann für's selbe Geld bekomme, denke ich, mach ich auch hier Nichts falsch, oder?

@ edit: Das 27er soeben gekauft! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »godewind« (16. September 2019, 10:08)


12

Montag, 16. September 2019, 11:14

Hab ein heute Endeavour 24 bestellt ;-)

@ edit: Das 27er soeben gekauft!


Sammelst du die jetzt?

Das 24 hat theoretische "24 Gänge" (also 3xacht), das 27 dann eben drei mehr (3x9).

godewind

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »godewind« ist männlich
  • »godewind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 46325

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 16. September 2019, 11:18

Hab ein heute Endeavour 24 bestellt ;-)

@ edit: Das 27er soeben gekauft!


Sammelst du die jetzt?

Das 24 hat theoretische "24 Gänge" (also 3xacht), das 27 dann eben drei mehr (3x9).


:D :D
das 24er war nicht lieferbar, obwohl es im Shop auf "verfügbar" stand.
Somit habe ich es dann storniert und für's selbe Geld ein 27er bestellt. Ich habe auch mit Kalkhoff telefoniert und mich beraten lassen. Die Schaltung beim 27er wäre eine Deore, die sicherlich auch nochmal einen Mehrwert darstellt, also bin ich ganz froh, dass es nun ein 27er geworden ist, und das sogar in Wunschfarbe schwarz :)

14

Montag, 16. September 2019, 12:31

Die Schaltung beim 27er wäre eine Deore


Humor haben sie ja.

Kurbel und Schalthebel - meist die teureren Teile – sind Acera, aber "Umwerfer hinten" (in alter Währung: Schaltwerk) ist Deore.

So sind sie, die Fahrradhersteller :rolleyes:

Aber zum gleichen Preis natürlich super! :thumbup: