Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich
  • »bhoernchen« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. Juni 2015, 13:53

Frage zu Klapprad

Hallo zusammen,

heute habe ich mal eine blöde Frage.

Da wir gerade am Ausmisten sind und alles überflüssige Zeug zu Geld machen wollen, veräussern wir auch gerade ein Klapprad, welches meine Frau mal vor unserer gemeinsamen Zeit für einen Urlaub kaufte. Da aus jenem Urlaub dann aber anscheinend gar nix wurde, steht seither dieses Klapprad völlig unbenutzt rum.

Der Neupreis lag bei 249€ ( 2004, oder sowas um den Dreh )

Ausgestattet ist es wie bei diesem Preis zu erwarten, mit einer sehr günstigen Shimano 6-Fach Ausstattung. ( die funktioniert aber sogar reibungslos....zumindest im "Neuzustand )

Was meint ihr? Sind 150€ zu hoch gegriffen, oder kann man das verlangen, da es ja völlig unbenutzt ist. ( Der einzige der damit schonmal radelte bin wahrscheinlich ich, nach dem Luft aufpumpen um es zu testen )
»bhoernchen« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1672.JPG
  • IMG_1674.JPG
  • IMG_1681.JPG

2

Montag, 22. Juni 2015, 15:26

Hi, liebes bhoernchen,

wir hatten damals im Fahrradgeschäft so was wie einen Schwacke für Räder, und ich muss Dir leider mitteilen, dass sich es sich beim Wertverlust der Fahrräder genauso (wenn nicht gravierender) verhält wie bei unseren vierrädrigen Gegenspielern. 150 Ocken sind demnach zu hoch angesetzt. Entweder Du wartest, bis das Teil Kultstatus erreicht hat oder Du musst den Preis deutlich nach unten korrigieren. Doch ein Versuch schadet ja nix: VB 150€ oder so.

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bhoernchen

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich
  • »bhoernchen« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 22. Juni 2015, 16:01

Danke für deine Einschätzung.

So ungefähr hatte ich das fast befürchtet.

Und auf Kultstatus brauche ich bei dem komischen Teil wohl nicht zu bauen. :modo:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

kylogos

unregistriert

4

Montag, 22. Juni 2015, 16:15

[...] Kultstatus [...]

Schreib doch einfach "Lanz" auf den Rahmen! :vain:
Schon kannste 300 Öcken extra verlangen. :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bhoernchen, NMG

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich
  • »bhoernchen« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 22. Juni 2015, 16:22

Boah geil.......ich geh mal Aufkleber suchen. 8o :vain:

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 22. Juni 2015, 21:36

habe mal kurz in den Kleinanzeigen gestöbert und bin erstaunt was für Preise für solche Brötchenholgeräte aufgerufen werden.
150 Werteinheiten sind keine seltenheit. :huh:
Ich würde noch Bootsrad mit den Anzeigentext mit aufnehmen.
Wert ist es m.E. deutlich unter 100 Euro - wenn jemand bereit ist mehr zu geben umso besser.
Ich habe mir vor 3-4 Jahren so einen 20 Zoll Dahon Nachbau mit derselben 6 Gangschaltung gebraucht zugelegt
Das Teil ist erstaunlich stabil und 30-40km lassen sich locker damit fahren.
Das Rad war auch fast unbenutzt und wechselte für 100 Euro den Besitzer ;)