Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Oktober 2012, 20:47

Was ist das (Werkzeug)?

Ein neues Rätsel: Bei einer Nachlaßauflösung hab ich in einer Garage, in der auch einiges Werkzeug vor sich hin rumoxüdierte, unter anderem das unten abgebildete Teil abgegriffen. Weiß jemand, was das ist? Ein nicht ganz profaner Fingernagelreiniger, oder irgendein Spezialwerkzeug, zum spanen oder nacharbeiten? Kupfer und Messing ritz es.
»Salamander« hat folgendes Bild angehängt:
  • PTDC0091.jpg
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Pedalero

Nebelreiter der sich den Wolf radelt

Blog - Galerie
  • »Pedalero« ist männlich

Unterwegs von: einer Rheinseite

Unterwegs nach: andere Rheinseite

Unterwegs über: den Rhein, die Ruhr oder Wald und Wiesen

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Oktober 2012, 21:11

Sieht aus wie die Werkzeuge die wir im Kunstunterricht hatten in der Schule. Damit haben Linoleum geschnitzt um damit später Drucke herzustellen.
To bike or not to bike ... :thumbup:

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Oktober 2012, 21:25

Hm, in der Ausbildung zum Ergotherapeuten hab ich ja auch mit Linoleum gearbeitet, aber die Werkzeuge sahen doch deutlich anders aus. Auf die schnelle find ich bei Gerstaecker auch nichts ähnliches. Das Heft balliger, und vor allem waren die Klingen um einiges schärfer. Aber trotzdem danke. Irgendwo muß ich noch einen Rest Linoleum haben, mal daran versuchen.

Weitere Vorschläge?
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Pixelschubser

Velosophiestudent im 48. Semester

Blog - Galerie
  • »Pixelschubser« ist männlich

Unterwegs von: Hüben

Unterwegs nach: Drüben

Unterwegs über: Hier, Da und Dort

Wohnort: Kerpen (Vulkaneifel)

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 14:28

Sieht aus wie Pricker vom Segelmacher...? Oder ein Stichel aus der Holzwerkstatt?
Gruß: Pixelschubser

"A ship is safe in harbour - but this is not what ships are made for."

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 20:05

Tante gugl findet zu "Pricker" nur Marlspieker für die Hosentasche. Egal ob einzeln oder als Bordmesser, die kenn ich nur mit langer runder Spitze. Du hast gesehen, daß das Teil eine flache, klingenartige Spitze hat? Direkte Verbindung zum Segeln kann ich beim Vorbesitzer übrigens ausschließen.

Holzwerkzeug kann man m.E. ausschließen, selbst in Weichholz kopmmt das Ding nicht rein. OK, könnte man vielleicht wieder anschleifen, glaub ich aber trotzdem nicht.

Andere Vermutunng: irgendwas schabendes für weiches Material? Fensterkitt zB, am Übergang zum Heft ist ein Rest einer harten beigebraunen Masse. Könnte auch Ton sein, aber dann müsste der Griff davon eingesaut sein.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 20:31

Könnte auch Ton sein, aber dann müsste der Griff davon eingesaut sein.


Muss nicht...kommt darauf an wie ordentlich der Vorbesitzer mit seinem Werkzeug war. Wenn er es anschließend immer ordentlich gereinigt hat, dann muss der Griff damit nicht "eingesaut" sein ;)
Lieben Gruß

Kai

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 20:49

OK, "eingesaut" ist vielleicht übertrieben. Aber auch wenn man penibel ist, bleibt nicht aus daß Tonreste an unzugänglichen Stellen bleiben. Hier wäre das vor allem eine Nut an beiden Seiten im Griff, kann man auf dem Bild undeutlich sehen. Da ist aber nix, rein gar nix. Also wenn, dann wurde das Werkzeug nur ganz kurz mit Ton benutzt.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (5. Oktober 2012, 00:29)


stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 5. Oktober 2012, 00:15

was es war wäre mir nicht so wichtig wie die frage, wofür du es zukünftig brauchen kannst ;). deine letztgenannten vermutungen haben zumindest etwas sehr plausibles.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 5. Oktober 2012, 00:28

Ist doch egal ob ich es brauchen kann oder nicht, ich will wissen was das für ein Ding ist. *mitdemfußaufdenbodenstampf* Nee im Ernst, ich hab so einen Werkzeugtick... Das musste ich einfach mitnehmen, auch wenn ich das nicht brauche. Genauso wie einen Dreifachmaulschlüssel zB, für den ich keine Verwendung hab. Theoretisch könnte ich damit Bordwerkzeug vom Motorrad minimieren, praktisch ist der dafür zu rostig.

Aber wenn nicht noch was wirklich sinnvolles kommt, werd ich das Teil aufarbeiten und einen noblen Fingernagelreiniger daraus machen.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 5. Oktober 2012, 15:30

Meine Idee für dieses Werkzeug war: Ideal um die "Augen" aus Kartoffeln zu schneiden... ;)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

11

Freitag, 5. Oktober 2012, 20:44

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

Kettenblatt

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Kettenblatt« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 6. Oktober 2012, 18:39

Ich frage mal meine älteren Herrschaften.

Rakli

Zeuss

Quäldich Fan

Blog - Galerie
  • »Zeuss« ist männlich

Wohnort: Eichsfeld - Thueringen

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 6. Oktober 2012, 18:49

weder, noch.

Da ist Imho ein Schneideisen wie sie von Zigarrenwicklern verwendet werden.

LG Zeuss

Ähnliche Themen