Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

2 021

Montag, 14. April 2014, 12:41

Wow! 2600Euro für ein rad gespart. Mir wärs zu teuer. Da kaufe ich 2 Räder von.

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

2 022

Montag, 14. April 2014, 12:58

"auf Maß und an den Radler angepasst"

Brauchst du das wirklich?
Bei Patria wird ja nur auf Maß angepasst, wenn man wirklich seltsame Körpermaße hat.

Sie wird versuchen mir das Rad auszureden...

Ich würde auf das Geblubber meiner Mutter nicht so viel geben, wie du :D

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

2 023

Montag, 14. April 2014, 17:44

Bei Patria wird ja nur auf Maß angepasst, wenn man wirklich seltsame Körpermaße hat.

Nein.

Gaby

Fehlkonstruktion

Blog - Galerie
  • »Gaby« ist weiblich
  • »Gaby« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

2 024

Montag, 14. April 2014, 21:32

Wow! 2600Euro für ein rad gespart. Mir wärs zu teuer. Da kaufe ich 2 Räder von.
kommt drauf an...

das ist ähnlich teuer - aber "von der Stange"

http://www.fahrradmanufaktur.de/katalog/…peedhub-14-Gang

heute Interessante Zusammenhänge Festgestellt. linkes Bein: Reizung im Sprunggelenk, verdrehtes Knie (lt. Arzt: Sprunggelenk nicht belasten, Knie nicht beugen, besser gipsen. ich hab dem DSoc. nen vogel gezeigt, er hat mir bandagen aufgeschrieben und Schmerzmedis. Laufen auf Arbeit geht auch *inzwischen auch ohne Medis ;)*. Aber radfahren (hab ich heute versucht - Arbeit hin und zurück) ist "lustig".

Pedale Linkes Bein Oben - Knack im Knie und es zieht...Tret ich die Pedale runter ziehts gewaltig in der Fußsohle. Fahre ich über einen Hubbel (Zweig, Bordstein, Schlagloch) ziehts im Schienbein...ausserdem versuche ich unbewusst das linke Bein zu entlasten - das merk ich im rechten Knie (was ja von jeher schon kaputt ist)...

hach ich liebe meine Gelenke X(

Gaby
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gaby« (14. April 2014, 21:43)


Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

2 025

Montag, 14. April 2014, 23:01

Gaby, die Zipperlein der Gelenke sind nur dazu da, damit wir merken, dass wir noch leben! ;)

Trotzdem: Gute Besserung! Und viel Spaß / Erfolg beim Fahrradkauf!
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

2 026

Dienstag, 15. April 2014, 09:18

Bei Patria wird ja nur auf Maß angepasst, wenn man wirklich seltsame Körpermaße hat.

Nein.

Ok, falsch ausgedrückt.

Gaby

Fehlkonstruktion

Blog - Galerie
  • »Gaby« ist weiblich
  • »Gaby« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

2 027

Freitag, 18. April 2014, 11:58

so, und auf zur arbeit ;(

da hatte ich eigentlich (eigentlich!!!) über ostern Urlaub aber - ne, ich darf heute arbeiten und Montag - ach was freu ich mich :dead:
und Kollege ist sauer weil ich nicht noch Samstag arbeiten komme damit er dann frei hat *der hat den Knall wohl nicht gehört*

Gaby
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal

Sykkel

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Sykkel« ist weiblich

Wohnort: S-H

  • Private Nachricht senden

2 028

Freitag, 18. April 2014, 19:33

Du arbeitest nicht zufällig bei Lidl, Gaby? :-D
Liebe Grüße, Sykkel :)

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

2 029

Freitag, 18. April 2014, 21:14

Ach bei Lidl sind die Feiertage noch heilig.
Wenigstens so lange das Ladenschlussgesetz bestand hat. :rolleyes:

Und solche Kollegen, die noch egomanisch beleidigt sind, weil man sich nicht vollkommen für deren Ding opfert, die gehören doch im Wald ausgesetzt, nur mit einem Zahnstocher zum Wild erlegen und einer an einem Faden aufgehängten Stecknadel als Kompassersatz zum navigieren.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gaby

Sykkel

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Sykkel« ist weiblich

Wohnort: S-H

  • Private Nachricht senden

2 030

Freitag, 18. April 2014, 22:12

Heute hatte Lidl geschlossen, stimmt.

Aber ab morgen ist wieder geöffnet. Auch an den Osterfeiertagen.
Liebe Grüße, Sykkel :)

DerDavid

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »DerDavid« ist männlich
  • »DerDavid« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Klein

Unterwegs nach: Geschrumpft

Unterwegs über: Groß

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2 031

Sonntag, 20. April 2014, 18:58

Beim Frühjahrsputz meines Renners war einer der Schaltzüge so nett sich von seiner Schutzkappe zu befreien und mir mit dem ausgefransten Ende in den Finger zu pieksen. ;(
Viele Grüße
David

FSK 6 Es gibt kein richtiges Mädchen
FSK12 Der Held bekommt das Mädchen
FSK16 Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18 Alle bekommen das Mädchen

Gaby

Fehlkonstruktion

Blog - Galerie
  • »Gaby« ist weiblich
  • »Gaby« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

2 032

Montag, 21. April 2014, 14:59

können wir das WE bitte streichen?

*aua-aua-autsch*

Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2 033

Montag, 21. April 2014, 16:11

Was hast du denn gemacht Gaby? Das sieht fiese aus, gute Besserung schon mal.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

2 034

Montag, 21. April 2014, 16:24

Gute Besserung, Gaby!
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

2 035

Montag, 21. April 2014, 16:48

Gute Besserung wünsch ich auch, Gaby.

Gruß ulle

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

2 036

Montag, 21. April 2014, 16:57

Kopf hoch, auch das wird wieder.
Gruß Gerd

Opa Pit

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Opa Pit« ist männlich

Wohnort: Bad.-Württ.

  • Private Nachricht senden

2 037

Montag, 21. April 2014, 18:00

Gaby, die Zipperlein der Gelenke sind nur dazu da, damit wir merken, dass wir noch leben! ;)

Trotzdem: Gute Besserung! Und viel Spaß / Erfolg beim Fahrradkauf!

Nur um etwas zu klären: Zipperlein ist ein kaum mehr verwendeter Ausdruck für einen Gichtanfall. Und darauf deutet das Krankheitsbild nicht hin.

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

2 038

Montag, 21. April 2014, 18:44

Opa_Pit, das Zipperlein für Gichtanfall steht, ist nur die eine "Wahrheit". In der anderen "Wahrheit" wird der Begriff Zipperlein ganz allgemein für Gebrechen, Beschwerden ... verwendet. So sagt es zumindest der Duden:

Worttrennung:
Zip|per|lein

Bedeutungen

1. Gicht
2. Gebrechen, Wehwehchen

Synonyme zu Zipperlein
Beschwerden, Erkrankung, Gebrechen, Krankheit, Leiden, Schmerz, Übel, Unwohlsein

... Aber auch wenn der Duden meine Art der Wortverwendung nicht gestützt hätte - ich vermute, du bist der einzige, der in meinem Sprachgebrauch eine Gichtdiagnose gelesen hat.

***
Gaby, egal, was dir Beschwerden bereitet - jetzt auch noch ganz aktuelle dazu - ich drück' dir die Daumen, dass die Beschwerden vergehen und du schmerzfrei wirst.
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Opa Pit

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Opa Pit« ist männlich

Wohnort: Bad.-Württ.

  • Private Nachricht senden

2 039

Montag, 21. April 2014, 20:36

@ prabha

Ich habe doch keine Gicht diagnostiziert, sondern Du durch die falsche Verwendung des Begriffs Zipperlein. Der war ursprünglich nur dem Krankheitsbild der Gicht vorbehalten. Nur darauf wollte ich hinweisen.

http://www.fr-online.de/wissenschaft/gic…88,4696034.html

Durch seine schludrige Verwendung in neuerer Zeit hat er im heutigen Sprachgebrauch die von Dir beschriebene Erweiterung erfahren. Das ist ein Beispiel für „Sprachpanscherei“. In dem Dudenbeitrag wird Zipperlein ethymologisch erklärt: spätmittelhochdeutsch zipperlīn, zu mittelhochdeutsch zipfen = trippeln, eigentlich spottend für den Gang des Erkrankten (und zwar des an Gicht Erkrankten).

Aber dieses Thema wäre eher für ein linguistischen Forum interessant.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Opa Pit« (21. April 2014, 20:45)


Gaby

Fehlkonstruktion

Blog - Galerie
  • »Gaby« ist weiblich
  • »Gaby« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

2 040

Montag, 21. April 2014, 20:44

Zipperlein ist - für mich - Gebrechen.

das kann auch die alte Narbe sein die bei Wetterumschwung wehtut, oder Migräne oder so.

aktuell ist das: ja, keine Ahnung. die im KH sind auch (erstmal) ratlos.
Fing gestern beim Kuchenbacken an. das Knie (das was eh schon kaputt ist (nur halb da und eh mit Arthrose gesegnet), tat immer stärker weh, irgendwann wurds dann auch dick und warm.

Ich leb mit den Beschwerden im Knie schon seit ich 16 (oder fings mit 15 an oder mit 17?) ich weiß nimmer - jedenfalls ging ich noch zur Schule, also seit über 30 jahren jetzt so grob.
Klar waren damals die OP-Techniken nicht soweit, schon damals wollte man operieren (damals mit ungewissem ausgang) wo meine Eltern ne OP ablehnten. Später lehnte ich die OP ab, weil immer noch mit ungewissem Ausgang waren meine Kinder zu klein (fand ich), um ein Knie zu operieren ,was so ca. alle halbe jahre mal muckt.
Bein hochlagern, kühlen half auch...dann wars wieder gut für ne ganze weile.

Nach der dritten Schwangerschaft nahmen freundlicherweise auch meine Probleme ab. Das Knie tat nur noch selten weh. Nur wenn ich es überbelastete muckte es.
Irgendwann wurde die Arthrose festgestellt, irgendwann auch das die Gelenkknorpel, Köpfchen nur noch halb da sind.
Das Knie fing auch an zu mucken wenn ich es nicht überbelastete.

ich bin vor 3 Jahren zum Rad gekommen (vor 30 jahren "verbot" mir der Arzt eindringlich das schwimmen (und das mir, ich bin normal ne wasserratte ;( ) und auch alles was nur noch Sport aussehen könnte.

Ich stellte schnell fest: das radeln tut meinem Knie sehr gut, in der zeit hatte ich zwar teils andere wehwehchen - aber mit dem Knie hatten die nix zu tun.

ich habe jetzt vom KH die Tel: für die offene Sprechstunde erhalten, der Arzt im KH meinte auf dem Blick zu meinem Röntgenbild: die eine Seite sähe gut aus, nur die rechte wäre total abgefräst und weg, da könne man das Knie umbauen. ich solle mir das nächste Woche mal erklären lassen, die OP Techniken sind heute besser als vor 30 jahren. Auf meinen Blick zum umbauen meinte er dann nur noch: jaja, aus x-beinen o-beine machen und so...


ich vermute: weil grad Sprunggelenk und Knie vom linken Bein was schmerzen, hab ich das re. überlastet. Und das reagiert halt in gewohnter Weise....mit Schmerz.

Die Ärztin im KH (kann ja sogesehen keine Ursache feststellen), hat mich mehrmals eindringlich gefragt ob ich gestürzt oder so sei...

aber das KH ist echt gut - zuhause hab ich dann die Therapie gelesen und was das KH mir alles mitgegeben hat: Schiene, Unterarmgehstützen, Clexane (Thrombosespritze - ja hab ich) Schmerzmittel (nee, hab ich nicht) Voltarenverband (nö - hab ich nicht bekommen).

Aber ich bin schon froh das es ne Schiene gibt - früher wurde sowas eingegipst
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher