Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 161

Sonntag, 5. Oktober 2014, 10:35

Kann ich von meinem Nachbarn bestätigen.

Dem bekommt weder das alleine sein, noch das Bier. Dummerweise will keiner großartig mehr was mit ihm zu tun haben, weil er halt auch immer extremer wird.

Alles muss lautlos sein, weil der Herr ja den ganzen Tag pennt.
Der brüllt auch selbst Kinder an die mit ihrem Rad nebenan um die Kirche fahren und nicht ganz lautlos sind. Ok - er brüllt auch die Kirche selber an, wenn sie läutet.

Zum Glück wohne ich oben und kann meinen Balkon abschließen (vom Treppenhaus zur Haustür=Balkon) somit kann er bei mir nicht (mehr) vor dem Fenster stehen. Bei meiner anderen Nachbarin unten steht er teilweise bis zu ner halben Stunde mit plattgedrückter Nase am Fenster und schielt durch eventuelle Ritzen in den Gardienen.
Hab vergessen was ich wollte... ?(



ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

2 162

Sonntag, 5. Oktober 2014, 10:52

Dann sollten wir die Beiden mal verkuppeln... :love:

Gruß ulle

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife, Hausdrache

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 163

Sonntag, 5. Oktober 2014, 10:54

Das klingt nach nem Plan - Bist du einverstanden wenn ich meinen Nachbarn zu deiner Nachbarin schicke? 8o
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

2 164

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:30

Auch , wenn das Vefahren eingestellt ist, haben jetzt alle vor der Frau Angst, weil sie dauernd wohl Leute verklagt.

Diese Angst ist ihre Stärke.


[...] ein entsprechendes Image auf zu bauen. Zum Beispiel: Wussten Sie schon, dass Ulle jetzt regelmäßig zur Gesprächstherapie muss, weil er Haustiere hasst. Ach sie haben das noch gar nicht mit bekommen, dass damals hier so einige Tiere... ".

Das kann auch nach hinten losgehen. Wenn der Fifi von der mal was hat, dann war es der pöhse ULLEBULLE, der ist ja bekannt für sowas.


Keine Ahnung, was mit der los ist, gestern hat sie einen Schreianfall gehabt, und ihre direkten Nachbarn aufs Übelste beschimpft.
Dia haben bestimmt bald Post von der Staatsanwaltschaft im Kasten, da stell ich mich gerne als Zeugen zur Verfügung, weil ich das alles
mit angehört habe (...anhören musste)

Je mehr die solche - erfolglosen! - Klagen gegen unterschiedliche Personen anstrengt, umso leichter wird das sein, diese mit einem Hinweis darauf abzuwehren.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

2 165

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:59


Je mehr die solche - erfolglosen! - Klagen gegen unterschiedliche Personen anstrengt, umso leichter wird das sein, diese mit einem Hinweis darauf abzuwehren.


Das konnte ich damals am Schmunzeln des Polizeibeamten sehen, als ich meine Aussage abgegeben habe..

Aber das muß alles nicht sein, eines Tages ist sie in einer Lage, wo sie Hilfe braucht, da werden sich schon welche überlegen...

Gruß ulle

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

2 166

Montag, 6. Oktober 2014, 23:48

Heute im Zug im Fahrradabteil,
drin sitzen vier Menschen,
und wir waren uns einig: Heute ist fürchterlich viel schief gegangen ...

Mein Anteil: Der "kleine " Wasserschaden in der Wohnung meiner Mutter (mein Bruder berichtete mir davon) bedeutet tatsächlich eine aufgeweichte Decke, von der sich schon der Putz löst, ein immer noch tropfender Zustand dieser Decke ohne die Quelle des Wassers zu finden ... und langfristigt bedeutet das, dass ich mehr Zeit in dieser Wohnung verbringen muss, um die Sache mit den Handwerkern zu regeln...

Aber es gab auch etwas sehr nettes: Der Zugbegleiter war einer von der freundlichen Sorte, der bei uns allen ein Lächeln ins Gesicht bringen konnte. (Dem Menschen mit dem verlorenen Fahrschein, dass er ihm glaubte; dem Paar mit dem ausgefallenen Zug mit der Information über den nächsten Anschluss, der keine lange Wartezeit bedeutete)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2 167

Montag, 6. Oktober 2014, 23:56

Heute im Zug im Fahrradabteil,

Nicht mit dem Rad im Zug fahren, Rad fahren ;)
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

2 168

Dienstag, 7. Oktober 2014, 00:11

Heute im Zug im Fahrradabteil,

Nicht mit dem Rad im Zug fahren, Rad fahren ;)


Noch habe ich genug Vorsprung zu deinen km, da kann ich mir noch erlauben, nächtliche Strecken mit dem Zug abzukürzen. ;) Ich ahne ja schon Schlimmes für das Ende des Monats - insofern ist der Wasserschaden bei Mutter vielleicht doch nicht so schlecht ... wenn ich den Weg zu ihr komplett selber fahre sind das in einer Richtung 45 km...
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

liberator

mind the cat

Blog - Galerie
  • »liberator« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

2 169

Dienstag, 7. Oktober 2014, 08:19

...immer noch kein Anschluß von der Telekom. Telekam nicht. Am Hochzeitstag acht Stunden umsonst gewartet. Immerhin schien die Sonne auf Terassien. Fehler: Rollback, aber keiner sagt einem mal Bescheid. Auch danach nicht. Keine Antwort auf Beschwerdemail, kein Anruf, wann mal die Leitung geschaltet wird. Stundenlanges warten in der Hotline. Das ist nicht Servicewüste, sondern Servicepluto. (Der arme ist ja nichtmal mehr Planet).
Von der Bundesnetzagentr auch schon lange nichts mehr gehört... :thumbdown:

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2 170

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:24

Heut morgen bin ich um 5:50 bei starkem Regen los, kam knapp eine Stunde später bei starkem Regen bei der Werkstatt an.

Das war mal wieder eine Fahrt ohne jeglichen Spaßfaktor X(

Glücklicherweise sind Klamotten und Schuhe dank innovativer Aufhängetechnik tagsüber nahezu vollständig abgetrocknet.
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 171

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:28

An der Lok im Wind zum trocknen oder was für ne Taktik hast du da? Würde mich interessieren - durfte heute abend in die nassen Klamotten steigen für den Rückweg
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

2 172

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:31

Da hatte ich ja Glück: Bei mir waren es nur die Handschuhe, die bei Feierabend noch unbenutzbar nass waren. (Allerdings hatte ich am Morgen auch schon frühzeitig Regenhose und Gamaschen übergezogen.)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2 173

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:41

An der Lok im Wind zum trocknen oder was für ne Taktik hast du da?

Könnte die Klamotten natürlich irgendwo im Motorraum eines Triebfahrzeugs aufhängen, aber das ist nicht im Sinne des Erfinders ;)

Darum so:
Schuhe: Zeitungspapier knüllen und reinstopfen
Hose: Einfach irgendwo mit einem Bein auf einem Rohr/Schlauch/etc. aufhängen, wo sie nicht grad an der Wand hängt
Shirt: Besenstiel durch beide Ärmel, aufhängen siehe oben
Radhandschuhe: Auswringen und beiseite legen, aber immerhin waren sie zu Hause wieder nahezu trocken
Windjacke: Siehe Shirt, aber egal, die brauch ich nachmittags eh nicht mehr

Muss mir mal angewöhnen, bei solchem Wetter meinen aus Schrumpfschlauch selbstgebauten Windschutz auf die Schuhe zu stecken ;)
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 174

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:41

Meine Regenhose schwächelt leider derzeit. Am Hintern geht ohne Schutzbleche das Wasser durch. Nach spätestens 20min ist der Ar... nass. Und irgendwie is es wohl über den Überschuhen in die Schuhe gesuppt. Nix Gutes mehr gewöhnt :-P
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2 175

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:53

Nix Gutes mehr gewöhnt

Muss man halt durch!

Bist du aus Zucker? Ich jedenfalls nicht ;) Trotzdem ist so eine Fahrt immer blöd, aber hat irgendwie immer was abenteuerliches, auch wenns nur zur Arbeit geht fährt ;)
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 176

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:56

Das Nasswerden ansich stört mich nicht. Kann mich ja hinterher wieder trockenlegen.

Ich finds nur ekelig und unangenehm in noch nasse Klamotten wieder reinzusteigen und damit durch den Wind zu fahren. Da friere ich dann tatsächlich auch mal bei.
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2 177

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 00:00

Nachmittags würde mir so eine Regenfahrt eher entgegenkommen, sofern ich Duschgel dabei hab, dann könnte ich mir die Dusche zu Hause ersparen und der ganze Dreck vom Tag würde unterwegs schon abfließen ;)
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

2 178

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 08:24

Wegen meines gestrigen Zahnarztbesuches mal wieder zu einem Tag Auto fahren verdonnert..........Zeitgewinn gegenüber dem Fahrrad: Stolze 5 Minuten!!!!! ( auf eine rund 30 Kilometer lange Strecke )

Es ist einfach frustrierend mit dem stinkenden Blechbüchserl fahren zu müssen. :miffy:

Opa Pit

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Opa Pit« ist männlich

Wohnort: Bad.-Württ.

  • Private Nachricht senden

2 179

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 22:34

..... einem Tag Auto fahren verdonnert..........Zeitgewinn gegenüber dem Fahrrad: Stolze 5 Minuten!!!!! ( auf eine rund 30 Kilometer lange Strecke ) ...


So ein Auto hatte ich auch mal :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Opa Pit« (8. Oktober 2014, 22:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bhoernchen

Noblondy

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

2 180

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 22:42

Heute nur Theater, kann man die ständig nölenden Menschen nicht abstellen?

Tor 1,2, oder 3 und ich entscheide mich für das Sauerstoffzelt.
Die Glorreichen schieben ...

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher