Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ToG

Ehren-Zwerg

Blog - Galerie
  • »ToG« ist männlich

Unterwegs von: Bremen

Unterwegs nach: Hamburg

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2 241

Sonntag, 23. November 2014, 23:44

ToG, gute Besserung!
Vielleicht bist du zur Zeit anfälliger für Erkältungen, weil die Teer-Isolierung nicht mehr da ist. ;)


Oder mein Kettenrauchen hat alle Bakterien und Viren die sich in meiner Lunge einnisten wollten umgebracht.

Positiv an der Sache ist, das es die Menschen meiner Umgebung enorm erheitert wie meine Stimme klingt, wenn ich versuche zu sprechen.

Immerhin habe ich die Tage zuhause genutzt, um das Rad meiner Freundin zu reparieren (soweit ich die Ersatzteile hatte) und alle defekten Schläuche, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben mit dem festen Vorsatz sie das nächste Mal wenn ich einen Schlauch brauche zu flicken endlich wirklich zu flicken. Nun habe ich ca. ein halbes Duzend brauchbarer Ersatzschläuche.

Blog - Galerie
  • »cloudestrife« ist männlich

Unterwegs von: von zu hause

Unterwegs nach: immer der nase nach oder zur arbeit

Unterwegs über: stock und stein

Wohnort: bottrop

  • Private Nachricht senden

2 242

Montag, 24. November 2014, 13:10

gute besserung

ist gut gewesen das ich nicht mit beim amt war . wir waren schon beim anwaltaber der kann keinen fehler finden.
was noch schlimmer ist ist das der sachbearbeiter beim amt zu meiner fau meinte das das nicht sein problem wäre .
ich hätte den eine auf die fresse gehauen wenn ich dabei gewesen wäre. aber jetztb verstehe ich warum da ca 4 leute von der sicherheit rum rennen.

mfg
Gesendet vom Nokia Lumia 950 XL oder 2520


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ToG

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

2 243

Montag, 24. November 2014, 13:34


ich hätte den eine auf die fresse gehauen wenn ich dabei gewesen wäre.


Etwas Mäßigung bitte.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Prabha, rautaxe

ToG

Ehren-Zwerg

Blog - Galerie
  • »ToG« ist männlich

Unterwegs von: Bremen

Unterwegs nach: Hamburg

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2 244

Montag, 24. November 2014, 14:56


gute besserung



Vielen Dank!


ist gut gewesen das ich nicht mit beim amt war . wir waren schon beim anwaltaber der kann keinen fehler finden.
was noch schlimmer ist ist das der sachbearbeiter beim amt zu meiner fau meinte das das nicht sein problem wäre .
ich hätte den eine auf die fresse gehauen wenn ich dabei gewesen wäre. aber jetztb verstehe ich warum da ca 4 leute von der sicherheit rum rennen.

mfg


Kann ich verstehen. Ich habe nun auch eine Weile von H4 gelebt, und kann sagen, das es nicht schön ist. Also, mal ganz unabhängig vom Geld - mit wenig Geld kann ich prima leben. Sondern das die eigene Existenz von einem Haufen mehr oder weniger kompetenter, durch Überarbeitung gleichgültiger Sachberarbeiter abhängt.
Immer wenn ich einen 450€-Job angefangen habe, hatte ich danach erstmal monatelang weniger Geld im Monat. Und danach unbeständigeres, weil man halt erstmal einen Mondbetrag abgezogen bekommt, den man dann mühsam per Antrag wieder einfordern muss.

Wichtige Post wird an die falsche Adresse geschickt. Mehrmals. Anstatt eben anzurufen. Emails kommen zwar an, werden aber nicht per Mail sondern entweder gar nicht oder mit wochenlanger Verspätung beantwortet. Manche wichtigen Dinge erfährt man erst, wenn man zufällig im Amt vorbeigeht. Telefonisch ist niemand zu erreichen, bzw. das Telefon wird ignoriert. Feste Ansprechpartner gibt es nicht, Schriftstücke werden zufällig von irgendwem bearbeitet.

Also, den starken Wunsch da jemandem in die Fresse zu hauen, kann ich nachvollziehen, den hatte ich selbst oft genug. Nur nutzen tut das auch nix. In die Fresse hauen müsste man den Leuten, die die Vorschriften machen.

Ich wünsch dir jedenfalls weiterhin viel Energie, damit umzugehen!

Blog - Galerie
  • »cloudestrife« ist männlich

Unterwegs von: von zu hause

Unterwegs nach: immer der nase nach oder zur arbeit

Unterwegs über: stock und stein

Wohnort: bottrop

  • Private Nachricht senden

2 245

Montag, 24. November 2014, 15:34

darum geht meine frau auch immer alleine hin mir platzt zu schnell der kragen . liegt warscheinlich da ran das ich zuviel gesunden verstand erwarten . wenn ich wieder arbeiten gehe müsste ich nicht h4 beantragen . das geld was ich verdiene reicht aus. aber mit meinen sohn fall ich direkt unter den h4 satz und das geld wollte ich nicht liegen lassen. schon garnicht weil das geld wird komplett in meinen sohn gesteckt.

mfg
Gesendet vom Nokia Lumia 950 XL oder 2520


Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

2 246

Montag, 24. November 2014, 23:41

... mir platzt zu schnell der kragen . liegt warscheinlich da ran das ich zuviel gesunden verstand erwarten ....


Dann fang in der Erwartung bei dir an - und dann wird dir körperliche Gewalt sicherlich nicht als ein Ausdruck eines gesunden Verstands erscheinen!
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gerry, Radsonstnix, rautaxe, ullebulle

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

2 247

Dienstag, 25. November 2014, 00:12

;) Schlagen kannst du sie nur mit hartnäckigkeit, Wissen und vielleicht mit der Öffentlichkeit (die lokalen Zeitungen sind doch immer ganz heiß auf solche Themen).
Gewalt ist und war noch nie eine Lösung, da kannst du nur verlieren!
Und gerade in Internet sollte man mit solchen Aussagen vorsichtig sein.

Ich drück euch die Daumen, dass sich alles zu eurer Zufriedenheit löst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife

Blog - Galerie
  • »cloudestrife« ist männlich

Unterwegs von: von zu hause

Unterwegs nach: immer der nase nach oder zur arbeit

Unterwegs über: stock und stein

Wohnort: bottrop

  • Private Nachricht senden

2 248

Dienstag, 25. November 2014, 07:29

1. ich bin ein friedlicher mensch ader sehr direkt. ich sag halt immer was ich denke .

2. nur weil man was denkt oder sagt heißt es nicht das man es tut.

3. der gesunde menschen verstand fängt da an das man die sachen die man sagt oder denkt nicht umsetzt wenn man weißdas es falsch ist wie zbs. gewalt

@rautaxe

mein anwalt mein das die alles richtig gemacht haben und ich bin nicht bereit gewissse sachen in der öffentlichkeit breit zu treten.
Gesendet vom Nokia Lumia 950 XL oder 2520

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cloudestrife« (25. November 2014, 07:36)


Pit-100

we are the roadcrew

Blog - Galerie
  • »Pit-100« ist männlich
  • »Pit-100« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

2 249

Dienstag, 25. November 2014, 11:05

Weißt Du, cloudestrife, Recht hat mit Gerechtigkeit leider nur einen WortTEIL gemeinsam. Musste ich in meinem Leben auch schon des öfteren erfahren.
Wenn Dein Anwalt sagt, die haben alles richtig gemacht, dann ist das zwar äußerst frustrierend, aber zunächst nicht abänderbar.
Deine Wut kann ich verstehen, finde es gut, daß Du sie im Zaum hältst und wünsche Dir, daß dies auch immer so bleibt.

Besten Gruß, PIt

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife, Prabha, Radsonstnix, rautaxe, ToG, ullebulle

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

2 250

Dienstag, 25. November 2014, 13:48

Und was ist das Beste um Frust abzubauen?

a. saure Kirschen essen
b. Radfahren :rad:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2 251

Dienstag, 25. November 2014, 17:23

Und was soll ich machen wenn ich sauer bin? Kannibalismus einläuten? :eek:
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

2 252

Dienstag, 25. November 2014, 18:52

Und was soll ich machen wenn ich sauer bin? Kannibalismus einläuten? :eek:


Fang lieber vorsichtig mit Fingernägelkauen an, das tut nicht so weh! :love:

Es gibt aber auch Studien für Fortgeschrittene: http://www.stupidedia.org/stupi/Problemf…r_Kannibalismus


Gruß ulle

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife, Kirsche

Berny67

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Berny67« ist männlich

Unterwegs von: Witten

Unterwegs nach: Bochum und zurück und überall anders hin

Wohnort: Witten

  • Private Nachricht senden

2 253

Dienstag, 25. November 2014, 20:31

Scheinwerferklappen ohne Funktion.

Ja hi,

Scheinwerferklappen? Was fährst Du denn so Tolles? Wir hatten mal bis 2009 so einen Mazda 323 F, Bj. 90, auch mit den tollen Klappscheinwerfern. Da ging bei umgelegter Rückbank sogar das MTB mit abmontiertem Vorderrad rein. War ein tolles Auto. Hat uns bis zur Abwrackprämie über 385.000 km mit nur wenig Ärger begleitet, war aber dann schon richtig am Ende. Aber vermissen tat ich ihn dann doch. Meine Frau fuhr dann meinen 626 weiter und ich ihren neuen 5er. Und so günstig wie damals, gesponsort by gouvernment, konnte ich keine brandneue Familienkutsche kriegen. ;)

LG

Berny

Berny67

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Berny67« ist männlich

Unterwegs von: Witten

Unterwegs nach: Bochum und zurück und überall anders hin

Wohnort: Witten

  • Private Nachricht senden

2 254

Dienstag, 25. November 2014, 20:38

Kann ich verstehen. Ich habe nun auch eine Weile von H4 gelebt, und kann sagen, das es nicht schön ist. Also, mal ganz unabhängig vom Geld - mit wenig Geld kann ich prima leben. Sondern das die eigene Existenz von einem Haufen mehr oder weniger kompetenter, durch Überarbeitung gleichgültiger Sachberarbeiter abhängt.

Das kann ich auch gut nachfühlen. Ist bei mir aber schon 18 Jahre her. Und dann immer diese aussichtslose Jobsuche. Zum Glück hatten wir noch das Gehalt meiner Frau. Schließlich hatte ich dann komplett umgelernt und arbeite zum Glück heute noch im selben Job.

Gruss

Berny

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Berny67« (26. November 2014, 09:35)


rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

2 255

Dienstag, 25. November 2014, 22:15


Und was soll ich machen wenn ich sauer bin? Kannibalismus einläuten? :eek:


OOps. dann hoffe ich, dass du auf der Weihnachtsfeier nicht sauer wirst.
Sonst bekommst du einen Ehrenplatz ....



.... direkt auf dem Tisch in unserer Mitte :xeno: :phat:

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 256

Mittwoch, 26. November 2014, 19:20

Scheinwerferklappen? Was fährst Du denn so Tolles? Wir hatten mal bis 2009 so einen Mazda 323 F, Bj. 90, auch mit den tollen Klappscheinwerfern. Da ging bei umgelegter Rückbank sogar das MTB mit abmontiertem Vorderrad rein. War ein tolles Auto.


Den musste ich erstmal googlen den Mazda. Auch ein nettes Auto - und mit über 380tkm auch gut genutzt ;)

Habe einen Chrysler LeBaron Cabrio. Absolut unnötig, aber ich mag es =) Passt auch ein Fahrrad rein. Dach auf - Fahrrad ohne Räder auf die Rückbank, Dach zu - fertig =)
Hab vergessen was ich wollte... ?(



ToG

Ehren-Zwerg

Blog - Galerie
  • »ToG« ist männlich

Unterwegs von: Bremen

Unterwegs nach: Hamburg

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2 257

Mittwoch, 26. November 2014, 19:23



OOps. dann hoffe ich, dass du auf der Weihnachtsfeier nicht sauer wirst.
Sonst bekommst du einen Ehrenplatz ....

.... direkt auf dem Tisch in unserer Mitte :xeno: :phat:


Wo bekommt man sonst mitten im Winter frische Kirschen her?

Aber im Ernst, ich hatte gestern hintereinander 2 Platten. Das mitgenommene Reparaturkitt (bestehend aus Schlauch und Luftpumpe) brachte auch nix, weil der Schlauch gleich wieder platt war.

Trotz Mantelumwenden, minutiöser Untersuchung und langem putzen. Das Loch war dann auch an einer ganz anderen Stelle. Also bin ich zum Fahrradhändler meines Vertrauens und habe mir den Schwalbe Supreme Evolution gekauft - und hoffe, das der länger hält als 900km.

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 258

Mittwoch, 26. November 2014, 19:26

Ohh diese Platten sind fies - mit Stupfer Nadel alle noch so kleinen Rillen im Mantel aushebeln kann gelegentlich helfen - macht unterwegs aber dann keinen Sinn - das ist dann was für daheim
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Berny67

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Berny67« ist männlich

Unterwegs von: Witten

Unterwegs nach: Bochum und zurück und überall anders hin

Wohnort: Witten

  • Private Nachricht senden

2 259

Donnerstag, 27. November 2014, 07:32

Habe einen Chrysler LeBaron Cabrio.

Wow, auch ein absolut cooles Teil! Schöner Youngtimer. Dann pflege ihn mal gut. :)

LG
Berny

Berny67

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Berny67« ist männlich

Unterwegs von: Witten

Unterwegs nach: Bochum und zurück und überall anders hin

Wohnort: Witten

  • Private Nachricht senden

2 260

Donnerstag, 27. November 2014, 07:55

Habt Ihr schonmal sowas erlebt?????

Man, was war das gestern doch für ein Sch......-Tag! Da holt mich doch auf meinem Weg zur Arbeit so'n verstrahlter Golf-Treiber bald vom Rad! Der wollte von Sheffield-Ring auf die Wittener Straße abbiegen, sah mich von links kommen und nahm sogar Blickkontakt zu mir auf. Ich war ja auch nicht zu übesehen mit Warnweste und Tagfahrlicht! Aber er meinte dann doch, mir mit seinem arroganten, durchbohrenden Blick die Vorfahrt klauen zu können. Ungefähr, als ich auf Höhe seines linken Kotflügels war, leitete er die Notbremse ein! Dem konnte ich dann nur noch den Finger zeigen! :cursing:
Danach hielt ich bei meinem Lieblingsbäcker an. Als ich wieder losfuhr, war irgendetwas mit meinem Fahrrad anders. Ich hatte das Gefühl, dass das linke Pedal irgendwie eierte :S . Egal, ich muss ja nur bis zur Arbeit und nach Hause kommen. Da habe ich ja noch genug Pedale.

Meine Arbeitszeit dauerte eigentlich bis 22.30 Uhr, jedoch hätte ich, da ich ja genug Überstunden angesammelt habe, eigentlich auch bereits zum normalen Spätdienstende um 21.30 Uhr gehen können. Doch dann mussten plötzlich noch zwei OP's übernommen werden X( . Egal, um 22.30 Uhr konnte ich pünktlich Feierabend machen! Nach dem Umkleiden begab ich mich dann zum Fahrradständer. Mist, Luftpumpe auf Station liegen lassen. Also noch einmal nach oben! Kam dann endlich gegen 5 vor 11 los. Das komische Pedalgefühl war immer noch da. Nun denn, die Steigung der Bochumer Königsallee mit der Penta im Dritten genommen, die Wasserstraße bis zur Uni-Straße im Vierten. Da natürlich wieder rote Ampel.
Bei grün startete ich wieder schnell mit links. Und dann machte es plötzlich ganz dumpf: "Plöck!" Ich konnte es kaum fassen. X( Da lag dann doch plötzlich das Pedal samt Tretkurbel neben mir. Einfach die Pedalwelle abgeschert. Na ja, hatte bestimmt 30 Jahre auf dem Buckel, aber das ist mir bisher noch nie vorgekommen, obwohl ich schon weiß, was alles am Fahrrad kaputt gehen kann.
Das bedeutete dann, Ehefrau aus dem Bett rufen und ihr den Weg beschreiben, obwohl sie nur nach Navi fahren kann. Und das Navi lag natürlich im anderen Auto, welches etwas weiter weg in einer anderen Garage seinen Platz hat. Wenigstens hatte sie den Kofferraum unseres mazda 626 vollständig ausgeräumt, damit das Fahrrad reinpasste. Heute muss ich überlegen, mit welchem Fahrrad ich zur Arbeit fahre. Und ich war so froh, dass dieses Rad noch so ein schönes geschraubtes Vierkantlager hatte. Grrrrrrr! :cursing:

LG

Berny

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Berny67« (27. November 2014, 08:02)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher