Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

2 581

Samstag, 23. Februar 2019, 08:14

So ist es !

Geldscheine drucken würde ich manchmal gerne, aber mit nem Monochrom-Laserdrucker würde das doch zu arg auffallen *grins*.

Älterer Drucker? Ich meine, Gatterich hätte noch einen 24-Nadel-Drucker hier irgendwo rumfliegen. Farbbänder dafür gibt es auch noch, wenn ich mich recht erinnere. Also: Null Problemo. :D

Drehen? Muss ich mal ausprobieren. Was ich wohl ausprobiert habe: Zwei Seiten auf ein Blatt drucken. Erstaunlicherweise funktioniert das häufiger bei zweiseitigen Dokumenten, bei denen sonst nur eine Seite gedruckt wird. Allerdings ist das von zweifelhaftem Nutzen, denn dann müsste ich von DIN-A5 auf DIN-A4 hochkopieren. Und dafür hat der Drucker keine Option. Umgekehrt, zwei auf eins, wohl. Wäre also sehr frickelig und damit eher wenig alltagstauglich. Ich brauche den Drucker ja in erster Linie für die Vorbereitung meiner Kurse.

Ich habe auch diverse Softwareoptionen ausprobiert: Atril Dokumentenbetrachter, Master PDF Editor, Libre Office Draw, und ich-weiß-nicht-was -sonst-noch. Nichts hat dauerhaft einwandfrei funktioniert.
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)