Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

1 581

Mittwoch, 2. Januar 2013, 16:02

hoerchen, da hast einfach Pech gehabt.

Es gibt SVs mit + ohne ausschraubarem Ventileinsatz. M.W. sind Contischläuche ohne, im Gegensatz zu Schwalbe.

Für ausschraubbare Einsätze spricht ein schneller Ersatz, wenn der Stift am Ventil krumm +dieses nicht mehr ganz dicht ist, ebenso die Möglichkeit, Pannenmilch so einfüllen zu können.

Normalerweise halten die ausschraubbaren Einsätze auch bei Schraubpumpen, ist ja von der Sache nix anderes als ein aufschraubbarer SV-Adapter.

Ich vertraue allerdings nicht auf die Dichtigkeit neuer Ersatzschläuche, sondern pumpe diese nach dem Kauf kurz an. Dabei ziehe ich auch den Ventileinsatz mit einer kleinen Zange in Ermangelung eines Ventilschlüssels fest.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

1 582

Freitag, 4. Januar 2013, 11:08

So, heute morgen in die Garage marschiert um das Rad zu holen.......Hinterrad platt.

Da ich keinen Fremdkörper finden konnte + das Rad gestern ja noch einwandfrei lief, hatte ich natürlich gleich diesen supertollen, aus deutschem Konstruktionsgeist stammenden Schlauch mit ausschraubbarem Ventil im Verdacht und pumpte ihn einfach mal auf......traute der Sache allerdings dann doch nicht und wechselte ihn gegen einen stinknormalen Decathlon 3€ Schlauch aus.

Damit ist das Thema Conti-Schlauch erstmal wieder ad acta.

Mit denen hatte ich einfach schon immer nur Probleme, obwohl ich auf deren Reifen eigentlich schwöre. ( dieser GP4000S ist einfach super ) Aber während mich die Decathlon-Schläuche erst nach gravierenden Schäden verließen, entsorge ich die Contis meistens nach Plattfuss im Stillstand über Nacht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

1 583

Freitag, 4. Januar 2013, 16:09

@bhoernchen
Ich werde mir merken, tunlichst keine Conti-Schläuche zu kaufen.


Aber wenn ich so drüber nachdenke, war der Conti den ich vor Ewigkeiten mal hatte, eigentlich ganz unauffällig :hmm: ...bis auf die dämliche, gelbe Ventilkappe X( .

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

1 584

Freitag, 4. Januar 2013, 16:58

Ich hatte mit Conit vor 3 Wochen platten.
Wenn man einmal kein Schwalbe kauft. Die von Schwalbe fahre ich bis zu 14.000 km. Und der von Conit war nach 8.000 hin.
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1 585

Samstag, 5. Januar 2013, 02:20

Die Conti-Schelte kann ich nicht ganz nachvollziehen. Am Beryll fahre ich fast durchgängig den Continental Hermetic Plus. Auch bei meiner Standluftpumpe schraube ich den Aufsatz aufs Ventil, ohne Probleme.
Der Vorteil des Reifens ist, dass ich nur selten nachpumpen muss.
Mit den Schwalbe SV 15 am Surly habe ich öfters Pannen - das liegt aber wohl an den deutlich leichteren und schmaleren Reifen.
Und in diesem nassen Winter mit Rollsplitresten auf den Wegen ist die Pannenanfälligkeit eh höher.

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

1 586

Samstag, 5. Januar 2013, 13:51

Hab' in der letzten Zeit (3-4Jahre) auch keine schlechten Erfahrungen mit Conti-Schläuchen gemacht. Allerdings fahre ich wie Miss Montage auch die dicken Hermetic Plus Schläuche.
Schwalbe-Schläuche sind auch o.k. - die nutze ich am meisten.
Schlechte Erfahrungen habe ich allerdings mit preiswerten Schläuchen vom Discounter gemacht. Die (hab mehrere ausprobiert) hatten immer die Macke an so Nahtstellen des Schlauchmaterials undicht zu werden - ganz ohne Fremdeinwirkung von aussen, bei korrektem Reifendruck.
Bestenfalls hatte man dann einen schleichenden Platten, manchmal war die Luft aber auch schnell raus.
Daher nutze ich nur noch Markenprodukte, obwohl die auch aus Indien (Conti) oder Indonesien (Schwalbe) kommen. Die Firmen scheinen die Qualität dann streng genug zu kontrollieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

1 587

Samstag, 5. Januar 2013, 14:39

Heute hat sich meine Trittfrequenz verabschiedet.
Die hatte schon seit 1,5 Monaten einige Störungen und nun ist es ganz kaputt.
Habe ich auch erst vor 2 Monaten gekauft...
In der Reklamationsabteilung von Sigma bin ich Stammkunde..... :cursing:
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Mickys Herrchen

Hundescheuchender 3-Rad-Fahrer

Blog - Galerie
  • »Mickys Herrchen« ist männlich
  • »Mickys Herrchen« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Anfang

Unterwegs nach: Ende

Unterwegs über: alles dazwischen

Wohnort: Wedel und noch viel lieber Le Grau du Roi

  • Private Nachricht senden

1 588

Montag, 7. Januar 2013, 20:18

...und wie fährst Du so ohne Trittfrequenz ? Nur rollen lassen
:confused: ? ;)

Sorry, musste sein...

Gruß
Andreas und Micky

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma, Marcus, thomaspan

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

1 589

Dienstag, 29. Januar 2013, 08:39

Boah, wie heisst noch gleich diese schöne runde gelbe Scheibe, die man hin und wieder am Himmel bewundern kann ?(

Entweder haben wir hier Schnee, Eis, Hochnebel (oder so ähnlich) und Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt oder es ist warm, stark bewölkt und schüttet wie aus Kübeln. So langsam reicht es :cursing:. Ich werd' hier noch zum Tier :monster:
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

Wuselfusel

Brummi-Bienchen

Blog - Galerie
  • »Wuselfusel« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 590

Dienstag, 29. Januar 2013, 10:36

Heute morgen 8:30 Uhr... ich war noch im Nachthemd... es klingelt: Polizei... "Ihr Auto wurde angefahren" :golly: ARGH!!!!

Ein LKW schrappte beim Abbiegen in die gegenüberliegende Straße an meinem Auto entlang. Nu hab ich nen abgefahrenen Spiegel, ne eingedellte Tür und reichlich Kratzer/Lackschäden.

Das schlimmste ist jetzt nichtmal der Schaden, sondern eher der kommende Ärger mit Versicherung, Werkstatt und Co.

:dash:
Liebe Grüße,
Bea
:winke:

Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken!
:imuasweck:

1 591

Dienstag, 29. Januar 2013, 10:44

...Das schlimmste ist jetzt nichtmal der Schaden, sondern eher der kommende Ärger mit Versicherung, Werkstatt und Co.

Wenn man alles richtig macht,
ist das doch eher ein Fall für die Freu-Ecke.

Kostenvoranschlag beschaffen, darüber abrechnen, dann eine günstigere Reparaturmöglichkeit suchen (oder selber machen).
Da kann schonmal ein Tausender übrig bleiben.
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Wuselfusel

Brummi-Bienchen

Blog - Galerie
  • »Wuselfusel« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 592

Dienstag, 29. Januar 2013, 10:46

...Das schlimmste ist jetzt nichtmal der Schaden, sondern eher der kommende Ärger mit Versicherung, Werkstatt und Co.

Wenn man alles richtig macht,
ist das doch eher ein Fall für die Freu-Ecke.

Kostenvoranschlag beschaffen, darüber abrechnen, dann eine günstigere Reparaturmöglichkeit suchen (oder selber machen).
Da kann schonmal ein Tausender übrig bleiben.

lach... ja, so ähnliche Gedanken hatte ich auch schon 8)
Liebe Grüße,
Bea
:winke:

Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken!
:imuasweck:

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

1 593

Dienstag, 29. Januar 2013, 15:23

Hab grade was ähnliches durch. Mir ist einer beim Ausparken gegen die Front gefahren. Ergebniss: gerissene Stoßstange. Die bekommt jetzt zur Zierde schöne Spaxschrauben und ich freu mich über die Kohle.

Ps: mein Auto ist aber auch schon 12 Jahre alt.
Gruß Nico

Wuselfusel

Brummi-Bienchen

Blog - Galerie
  • »Wuselfusel« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 594

Dienstag, 29. Januar 2013, 16:44

Jau, is immer prima, wenn man sich so helfen kann. Ich stehe auch mehr auf die kostengünstige Variante.

Meine Möhre is jetzt auch fast 10 Jahre alt. Da kommts auf ne Delle mehr oder weniger nicht dringend an. Der Gutachter meinte vorhin, es wird vermutlich auf einen wirtschaftlichen TS hinauslaufen.

Ich denke mal, dass ich mir die Kohlen so oder so auszahlen lasse, ne gebrauchte Tür davon hole und den Rest lass ich eben so. Mit ein paar Schrammen kann ich leben. Abschleifen und neu lackieren kriegen wir auch selber hin :rolleyes:

Jetzt warte ich erstmal das Gutachten ab --- wird vermutlich Ende der Woche fertig sein.
Liebe Grüße,
Bea
:winke:

Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken!
:imuasweck:

Wuselfusel

Brummi-Bienchen

Blog - Galerie
  • »Wuselfusel« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 595

Montag, 4. Februar 2013, 14:11

Das Gutachten ist da. Es ist ein wirtschaftlicher Totalschaden. :cursing:

Soweit aber nicht schlimm, ich hab mir am Wochenende einen neuen Außenspiegel drangebastelt und kann nun wieder problemlos fahren. Der Rest ist nur noch kosmetischer Natur.

Jetzt muss ich noch mit der Versicherung um einen Nutzungsausfall kämpfen - und das wird ein harter Kampf! Mir glüht mittlerweile schon das Ohr, weil ich so viel rumtelefoniere um das meistmögliche Geld rauszuholen. Kann denn nicht einmal was klappen? :S nerv.......
Liebe Grüße,
Bea
:winke:

Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken!
:imuasweck:

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

1 596

Dienstag, 5. Februar 2013, 16:52

Ist bei mir auch wirtschaftlicher Totalschaden, allerdings habe ich einen Bruder der im Autohaus arbeitet. Hab dem den ganzen Mist übergeben, so hab ich den Stress nicht und er kennt sich ja mit sowas aus. :D
Gruß Nico

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

1 597

Donnerstag, 7. Februar 2013, 11:35

Schaltwerk zelegt

Gestern abend hat es mir im Wald das Schaltwerk zerissen:
Mein geheimes Trainingstagebuch, dass nur Ihr lesen dürft :)
:thumbdown:

1 598

Mittwoch, 20. Februar 2013, 20:33

nabend

ich hab mich lange lange lange nicht mehr bei euch gemeldet weil seit knapp 1 monat einfach nur alles alles scheisse is! ich werde von einer ehemaligen kollegin in meiner bude angefallen (anzeige is geschalten ) ich finde heraus das meine ex die sms gar nicht geschrieben hat sonder meine ehemalige kollegin jetzt auf einmal kommen wegen der anzeige gegen meine ehmaligen kollegin auf einmal ihr ex und sie und behaupten das ich sachen gemacht habe die ich niemals getan habe ich habe zwar zeugen dafür aber wenn ich mir unsern recht statt anschaue denke ich das diese 2 knall köppe auch noch recht bekommen ivh versuch grad alle hebel in bewegung zu setzte meine ex wieder zurück zu bekommen bis jetzt klappt alles ganz gut mittlerweille können wir wie erwachsene reden es sind noch mehr sachen pasiert wo rüber ich ungern mit leuten rede momentan is grad einfach alles zum kotzten am liebsten würd ich mir ne schaufel nehmen nen loch graben und einfach nur tot reinfallen ;( ;( schönen abend euch noch

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

1 599

Mittwoch, 20. Februar 2013, 20:43

Lass mal die Schaufel liegen und halte durch.

Ich drücke die Daumen.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de



[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1675720[/img]

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

1 600

Mittwoch, 20. Februar 2013, 22:06

bei mir ist zuletzt auch allerhand schief gelaufen .. aber mir wird doch gerade klar, wie gut es mir noch geht und dass ich hier anscheinend überhaupt nichts verloren habe :|.

@ cannondale racer: halt' die ohren steif, junge und schmeiß die flinte nicht ins korn ;). wenn du im recht bist solltest du auch etwas vertrauen in den rechtsstaat haben und wenn du deiner ex wieder näher kommst und du wolltest das so sehr, dann ist da zumindest schonmal ein eindeutig positiver punkt! vergiß also das mit dem loch graben, bleib ruhig und gelassen (wie ich ;( ) und dann wirst du das kind schon schaukeln :).
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stilleswasser« (21. Februar 2013, 20:56)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher