Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jens

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Jens« ist männlich
  • »Jens« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Oldenburg

Unterwegs nach: Oldenburg

Unterwegs über: das Ammerland

Wohnort: Oldenburg

  • Private Nachricht senden

1 761

Sonntag, 5. Mai 2013, 15:08

Mein Lieblings-Bäcker macht heute zu.
Der Niedergang der Brotkultur...

wirklich schade, dass fast überall nur noch fertig zusammengepanschter plömms aus großbäckereisortimenten aufgebacken und angeboten wird :(. die geschmacksverstärker erkenne ich an meinen anschließenden migräneschüben. von den anderen unnötigen füll- statt inhaltsstoffen will ich dann schon gar nix mehr wissen ..
Da bleibt nur eins: Selber Backen
2012: 2497km 2013: 1168 km

liberator

mind the cat

Blog - Galerie
  • »liberator« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

1 762

Montag, 6. Mai 2013, 08:25

Ich wäre sogar bereit 1Euro für ein weißes Brötchen zu zahlen, wenn der Teig, frisch geknetet durch des Meisters Hand, die gerade noch den Hund gestreichelt, der gerade ein Stück Leberwurst der Katze weggeschnappt, die jetzt zielgenau den Gegenangriff durch den Mehltrog hindurch....noch so jeden Arbeitsschritt einzeln schmecken läßt.

Beim Fertigbäcker, verschlägt es mich doch mal dahin, weil ich mit dem Rad nicht aus der Garage komme und zu Fuß gehe, frage ich immer nach einem Dreifachback.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rautaxe

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

1 763

Montag, 6. Mai 2013, 11:51

Zum Bäcker lohnt sich wirklich nicht mehr,
da kauf man mehr Luft als Brötchen :(
Dafür werden sie immer teuerer.

Für WE kaufen wir ab und an mal Brötchen zum selber auf backen und
sonst gibt es selbst gebackenes Brot.

Es gab letztes Jahr einen Bericht über das Bäckerei sterben :(

Und für vernünftige Brötchen wäre ich auch bereit, einen angemessenen Preis
zu zahlen. Aber leider auch nicht jeden Tag.

1 764

Dienstag, 7. Mai 2013, 04:57

Hmmmh, die hier von diesem Bäcker vom Markt waren etwas teurer, aber sowas von lecker...




War in Esens auf dem markt

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

1 765

Mittwoch, 8. Mai 2013, 08:28

Mal wieder einen Plattfuss auf dem Weg zur Arbeit.........dieses Jahr ist absolut der Wurm drin........und zwar ein Löcher fressender...... ;(

1 766

Mittwoch, 8. Mai 2013, 15:01

Mal wieder einen Plattfuss auf dem Weg zur Arbeit.........dieses Jahr ist absolut der Wurm drin........und zwar ein Löcher fressender...... ;(


Da muss der Wurm aber genügsam sein, wenn der nur Löcher frisst.
Und wo bekommst du neue Löcher her?
:rolleyes:
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

bhoernchen

Ohne Schwimmflügel-Radler

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

1 767

Mittwoch, 8. Mai 2013, 15:03

Die sammel ich immer auf der Straße ein. Liegen meistens in der Nähe von Glasscherben. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marcus

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

1 768

Mittwoch, 8. Mai 2013, 15:05

Die sammel ich immer auf der Straße ein. Liegen meistens in der Nähe von Glasscherben. :D



Morgen ist doch erst der Glasscherbenvermehrungstag ;(

Gruß ulle

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

1 769

Mittwoch, 8. Mai 2013, 22:18

Die sammel ich immer auf der Straße ein. Liegen meistens in der Nähe von Glasscherben. :D
Pass aber auf, dass du nicht zufällig ein schwarzes mit aufsammelst - die sollen hungrig sein! :D
Umwege erweitern die Ortskenntnis

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

1 770

Donnerstag, 9. Mai 2013, 18:32

:heul: Seit vorgestern verbreitet das Tretlager meines Zossen eine Geräuschkulisse, als ob ein Sack Murmeln lose drin rum kullern würde. Am besten ich bestelle gleich alles am Stück neu, denn mindestens 2 von 3 Kettenblättern sind ebenso verschlissen. Hofentlich krieg ich das bis nächste Woche in den Griff, sonst muss ich mit'm Renner fahren. Und die Oberrohrstützhand ist noch nicht montiert :whistling:

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

1 771

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:05

Ungefähr ein Jahr war Ruhe,
aber jetzt habe ich auf dem Konto wieder eine Abbuchung eines dubiosen Unternehmens gefunden.
Meine Mutter, beginnend dement, hat sicher nichts bei mcgames.com gekauft (sie hat weder PC noch Handy) ... aber die buchen über paypal "mal eben" knapp 50 Euro ab.

Ich könnte kotzen über diese Betrügereien an alten Menschen.



Das Ding ist immer noch nicht zu Ende!
Erst gab es einen Mahnbescheid, den meine Mutter mit Anfechtung der Forderung abgewehrt hat.

Und heute kommt ein Schreiben der Rechtsanwälte von Paypal, das mit Fristsetzung dazu auffordert, den Widerspruch zum Mahnbescheid zurückzunehmen, damit sie endlich die Vollstreckung durchführen können. :golly:

Jetzt muss ich mich auch noch um diesen Sch... kümmern. :dash:
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1 772

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:38

Haben die noch alle Tassen im Schrank?

Da dem Mahnbescheid widersprochen wurde, braucht ihr eigentlich nichts mehr machen.

Die Anwälte machen einfach Druck und wollen nur, dass ihr einknickt und den Widerspruch zurück zieht. Damit wird dann deren Forderung als "rechtens" anerkannt und ihr habt keine Chance mehr gegen die Forderung anzugehen. Wenn ihr aber den Widerspruch nicht zurück nehmt, bleibt den Anwälten nichts anderes über als einen Prozess, welcher im Regelfall am Anfang schriftlich abläuft, durchzuführen. Das kann für den Kläger aber sehr teuer werden, da die Deine Mutter nur an dem Wohnsitz Deiner Mutter verklagen können. Abgesehen davon müssen die beweisen, dass Deine Mutter wirklich die Schuld eingegangen ist und somit die Forderung rechtens ist.

Was ich euch empfehle:
Haltet die Füße still, reagiert auf die Schreiben des gegnerischen Anwaltes nicht, das kostet euch nur Nerven, Zeit und Geld. Wenn die wirklich die Forderung durchsetzen wollen, werden die eine Klage anstrengen. Spätestens wenn ein weiteres Schreiben vom Gericht kommt solltet ihr euch einen Anwalt nehmen. Grundsätzlich könnt ihr euch selber verteidigen, ist aber eben nicht ratsam, da man leider doch selber viel falsch machen kann was die Prozessordnung angeht.

Nur zur Info: Ich selber habe schon viele Mahnbescheide rausgeschickt und war deswegen auch schon vor Gericht. Ich weiß leider nur zu gut wie das da abläuft und alles was außerhalb des Gerichtes abläuft ist grundsätzlich total egal und kann mehr Schaden anrichten als sonst etwas. Wenn ihr auf das Gesülze des gegnerischen Anwaltes antwortet, kann es sein, dass euch nachher noch durch falsche Formulierungen die Worte im Mund umgedreht werden.
Wenn Du da wirklich ein Schreiben zurücksenden willst, dann eher so was wie:

"Wenn Sie der Meinung sind einen rechtlichen Anspruch, welchen Sie auch entsprechend nachweisen können, auf die von Ihnen genannte Forderung zu haben, empfehle ich Ihnen das gerichtliche Mahnverfahren durch eine Klage weiter zu führen."

Oder deutlich kürzer:

"Ich sehe einer Klage ihrerseits gelassen entgegen und werde meinen Widerspruch nicht zurückziehen."
Lieben Gruß

Kai

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

1 773

Freitag, 17. Mai 2013, 15:34

Heute kam die Kündigung meiner Firma, die mich nach 2 jähriger Krankheit nun doch kündigt. Ich könnte :ill:
Gruß Nico

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1 774

Freitag, 17. Mai 2013, 15:48

Das ist definitiv ein Grund für die frustecke @ ronin :(
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

Wuselfusel

Brummi-Bienchen

Blog - Galerie
  • »Wuselfusel« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 775

Samstag, 18. Mai 2013, 17:43

Hab am Mittwoch gleich das erste Auto zu Schrott gefahren...

Die zu niedrige Brücke war leider von meiner Seite aus nicht gekennzeichnet. Dann hat's einmal ganz kräftig gerumpelt und gekracht... und tataaaa, da war die linke Hecktür rausgerissen. :S

Gab zum Glück nicht ganz so viel Ärger, weil der Wagen nächsten Monat eh weggekommen wäre. Aber ärgerlich isses trotzdem. Und zur Strafe darf ich jetzt einen kleinen weißen Transporter fahren (weil kein anderer LKW mehr übrig ist)
:heul: :heul: :heul:
»Wuselfusel« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0047.jpg
Liebe Grüße,
Bea
:winke:

Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken!
:imuasweck:

1 776

Samstag, 18. Mai 2013, 17:47

Bis da hinten hast du durch gepasst und dann gabs erst den Treffer?


Hast du hinten zuviel Luft auf den Reifen gehabt...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

1 777

Samstag, 18. Mai 2013, 17:49

Ooch, kleine weiße Transporterchens haben doch was :love:

Von daher würde ich es nicht als Strafe sehen...

Aber das andere ist schon ärgerlich! Erste Arbeitswoche - und gleich einmal Vollschrott!
Wobei - wenn der nicht sowieso ausrangiert worden wäre, ließe sich sicherlich noch was reparieren - oder Umbau zum Fracht-Cabrio! :lol:
Umwege erweitern die Ortskenntnis

Wuselfusel

Brummi-Bienchen

Blog - Galerie
  • »Wuselfusel« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 778

Samstag, 18. Mai 2013, 18:03

Bis da hinten hast du durch gepasst und dann gabs erst den Treffer?
Nein. Das war auf einem Firmengelände. Und auf der linken Seite vor der Brücke war ein Vordach. Da bin ich hängengeblieben, hab dann sofort gebremst und Glück gehabt, dass ich mir an der Brücke nicht noch ein Cabrio gefahren hab. Das Fahrerhaus ist noch gute 30cm unter die Brücke geschrappt, da waren aber zum Glück nur Kratzer.
Liebe Grüße,
Bea
:winke:

Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken!
:imuasweck:

Wuselfusel

Brummi-Bienchen

Blog - Galerie
  • »Wuselfusel« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 779

Samstag, 18. Mai 2013, 18:04

Wobei - wenn der nicht sowieso ausrangiert worden wäre, ließe sich sicherlich noch was reparieren - oder Umbau zum Fracht-Cabrio!

Nicht unbedingt. Das hätte sich nicht mehr gelohnt. Der Wagen hat knapp 1 Mio Kilometer runter und schon einige Wehwehchen. Das wär's nicht mehr wert gewesen.
Liebe Grüße,
Bea
:winke:

Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken!
:imuasweck:

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

1 780

Sonntag, 26. Mai 2013, 10:30

Es regnet, und regnet, und regnet, und regnet........ und regnet, und regnet...... :shit: :shit: :shit: :fluch: :fluch: :fluch: :fluch: :frust: :frust: :frust: :shit: :fluch: :esreicht: :esreicht: :esreicht: :esreicht:
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh