Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

2 101

Sonntag, 22. Juli 2018, 20:19

Doch noch eine Runde auf dem Sattelfest geschafft, nachdem die Reise mit Toto, Macbookmattes & Uwe auf dem Highway mit Zwischenstopp im Biergarten der Kesseler Mühle doch noch Richtung Soest führte.

Auf dem Rückweg in Hattropholsen habe ich sogar ein Steak aus Hofschlachtung ergattern können. Es war das vorletzte und ein Geschenk der angeschickerten Bratmeisterin. :rolleyes: Gestärkt machte ich mich auf den Heimweg auf der bereits frei gebebenen Route.
Die Glorreichen schieben ...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chasse Patate, macbookmatthes, Sonne_Wolken

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

2 102

Mittwoch, 25. Juli 2018, 23:58

velophile witchcraft

... auf dem Sattelfest geschafft, nachdem die Reise mit Toto, Macbookmattes & Uwe auf dem Highway ...

Jau, Sattelfest!
Origirat war mal wieder in Bestform:
ORIGIRAT hörte "Gurke", aktivierte Wudupower und schwuppdiewupp bekamen
andere Pedalritter u. deren eigentlich treuen benannten Gefährten dies
in Form von unerwartetem Leistungsabfall - technischer,
physischer u. psychischer Natur - zu spüren.

Eure Rita Eisenknie

:airborne:
man fährt oder schiebt

2019: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

2 103

Donnerstag, 26. Juli 2018, 00:40

... auf dem Sattelfest geschafft, nachdem die Reise mit Toto, Macbookmattes & Uwe auf dem Highway ...

Jau, Sattelfest!
Origirat war mal wieder in Bestform:
ORIGIRAT hörte "Gurke", aktivierte Wudupower und schwuppdiewupp bekamen
andere Pedalritter u. deren eigentlich treuen benannten Gefährten dies
in Form von unerwartetem Leistungsabfall - technischer,
physischer u. psychischer Natur - zu spüren.

Eure Rita Eisenknie

:airborne:


Naja, Materialschwund kommt schon mal vor. ;( Gut wenn man auf Ersatz zurück greifen kann.
Die Glorreichen schieben ...

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

2 104

Mittwoch, 12. September 2018, 16:18

8) Urlaub ist ja immer was Schönes! Aber heute ist ein Traumtag! Bei 29° zum Einkaufsbummel nach Weil der Stadt geradelt. Bei der Gelegenheit ein Hamburger bestellt: Anfang Oktober kommt mein neues Bergamont Grandurance RD 7.0 :love: . Ich habe schon im März meine Fühler ausgestreckt, war aber wegen der Farbe abgeschreckt. Bis ich dann wußte, wo es mir gut tut, war meine Rahmengröße bereits ausverkauft. Mittlerweile kann man schon das 2019er bestellen. Der Scheinwerfer ist zwar etwas schlechter als beim 2018er. Dafür ist es aber schön!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sonne_Wolken, ullebulle

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2 105

Samstag, 23. März 2019, 22:24

Saisoneröffnung gestern in kurz-kurz. Ich habe über den Winter wohl nicht viel abgebaut. Von Kilometer 165 bis 172 habe ich mir Unterstützung erkämpft. Ca. 4-5 km habe ich gebraucht um den ca. 500 m vor mir fahrenden einzuholen. Die 7 km habe ich mich dann (mit 35+) "ziehen" lassen - besonders mental - da ich die Tour sonst alleine unterwegs war. Ein kurzes "Danke für's ziehen" ist natürlich Pflicht. War eine schöne Tour bei bestem Wetter.

Gruß aus Bremen

Sudi
Gruß aus Bremen

Sudi

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

2 106

Sonntag, 24. März 2019, 10:09

Sudi schießt mit großem Kaliber :thumbsup:

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

2 107

Sonntag, 24. März 2019, 10:37

Habe mich gestern im Bergischen herumgetrieben, war in Schwelm. War ein schöner Tag, habe viele alte Bekannte wiedergesehen.
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2 108

Sonntag, 24. März 2019, 15:25

Sudi schießt mit großem Kaliber :thumbsup:

Bildlich ausgedrückt: Es gibt derzeit leider Menschen in meinem Umfeld, die ich gern in gebückter Haltung mit dem Rücken zur Kanone stellen würde. Wenn dann eine Zündung erfolgen würde, gäbe es Beifall meinerseits.
Gruß aus Bremen

Sudi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sudi« (25. März 2019, 00:41)


Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

2 109

Freitag, 12. April 2019, 23:26

Das 88/89er GT Karakoram K2 All Terra 22" (das shimanofreie (:P) Sugino/Diacompe/SR) hat nun:

  • einen standesgemäßen Stahllenker in schwarzgrau metallic. :thumbsup:
  • Brooks B68 imperial breit fürs Sofafeeling hinten und vorn schmal fürs Versägen der elektrischen Stuten (der fast neue original gelabelte Sattel in grau gesprenkelt wird bestimmt irgendwann mal eine Weltreise mit DHL antreten zu einen Orijinolfetischisten)
  • Blackburn MTN1 plus rear pannier rack in schwarz matt wie 1989 üblich für den Kartoffeltranport.
  • Koga mtb Klick Pedale anstatt SR mit Riemen u. Haken
  • japanische 1,9er Slicks, da es hier weder matschige Berge noch schlechtes Wetter gibt

Über die Originallackierung freue ich mich besonders - sehr viel Understatement: blaumetallic (kleine Flakes) mit verschiedenen Blautupfern und rosa für den kompletten Rahmen - Schablonen für die decals - dünnes behördengrau drüber - Schablonen runter und Klarlack drüber. Welcher Hersteller gibt sich heute noch soviel Mühe? Bei Sonne ein grau blau glitzernder Traum! Im Schatten unauffällig grau wie mit gepinselten Decals aus der Waldorfschule.



Aber mal ehrlich: den Karakorum Highway bin ich mit einem indischen Doppeloberrohrtourenrad nach China Kashgar und Ürümqi gefahren. Dem GT Karakoram würde ich das nicht zutrauen; man wird ja auch keinen VW Scirocco nehmen um übers Mittelmeer zu fliegen.
Ritter Iron Knee:airborne:
KTFL Racing Team
man fährt oder schiebt

2019: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salamander, Sonne_Wolken, Spike on Bike

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

2 110

Samstag, 8. Juni 2019, 13:23

Heute anstatt des Alublatts ein minimiertes Nexave 38/28er Stahlblatt angeschraubt. + neue Kette.
Damit ist die zuletzt vorhandene Drehmomentbegrenzung hoffentlich für ein paar tausend Kilometer vom Tisch.

:airborne:
man fährt oder schiebt

2019: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

2 111

Donnerstag, 13. Juni 2019, 11:29

22 kg :thumbup: ... Komma Null!

Heute die Kette geschmiert und auch mal gewogen.
Ihr kennt das ja ... im Alter legt man zu. "Origirat", nach Sonne_Wolken's Rahmennummernrecherchelink Baujahr 1951, hat nach der letzten radialen OP mal wieder zugelegt.



Aber wie man sieht, ist das ganze Altmetall weit unterhalb der schmalen Taille und DocBike sieht das Infarktrisiko insofern als gering an.

Sollte am kommenden Samstag jedoch Bedarf für Intensivmaßnahmenbestehen bestehen ... das Equipment ist noch vorhanden.



Gruß und gute Fahrt

Eure Rita Eisenknie

:airborne:
man fährt oder schiebt

2019: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sonne_Wolken, Spike on Bike

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Unterwegs von: Phönix-West

Unterwegs nach: Überall wo es schön ist oder nicht

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

2 112

Donnerstag, 13. Juni 2019, 12:07

Mit vollem Gepäck komme ich mit meinem Giant wohl auch auf knapp 20 kg. Aber zum Glück bleibt das meiste Gepäck dann ja in Rünthe. :D

Gleich noch den Dreck der Fietselfstedentocht abwaschen und die Packtaschen schon mal füllen. Morgen früh geht es dann los. :)
lg Jennifer


Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

2 113

Donnerstag, 13. Juni 2019, 14:39

Sollte am kommenden Samstag jedoch Bedarf für Intensivmaßnahmenbestehen bestehen ... das Equipment ist noch vorhanden.
Cool, Flasche Bier einhängen, faul auf den Rücken legen ... und so lange um Hilfe rufen, bis jemand die Flasche auf macht.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 121L 2019: 185L

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

2 114

Montag, 1. Juli 2019, 20:17

Ich weiß es nicht genau, aber 2300 km in einem Monat kommt jedenfalls nicht so oft vor. :D

Allein 5 Touren machten davon schon 50% der Distanz aus. Die Teilnahme an Burning Roads am Wochenende des Forentreffens war mit 350 km diel längste Strecke (inkl. 3000 hm). Dazu kam noch, dass ich meinen Arbeitsweg von min. 15 km für Hin- und Rückweg oft auf 40 - 60 km ausgedehnt habe.

....das Ganze auch noch recht zügig, mit etwas über 28 km/h im Schnitt.

Damit sollte ich für die Urlaubstour gegen Ende des Monats wohl ausreichend im Training sein. ;) Ca. 17 Tage für ca. 1100 km mit ca. 10000 hm u.a. auf dem Bodensee- Königssee Radweg :-)

Gruß aus Bremen

Sudi

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Sudi« (1. Juli 2019, 22:03)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salamander

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

2 115

Dienstag, 3. September 2019, 19:04

Donnerstag abend gehen wir eine Katze besuchen. Bei gegenseitiger Sympathie zieht sie dann von der rechten auf die linke Rheinseite.
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hausdrache

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 116

Mittwoch, 4. September 2019, 07:18

Honigbärchen, ich drücke die Daumen, dass die Chemie stimmt. =)

Freue mir gerade einen Ast ab. Mein Katerchen hatte einen Unfall mit nem Auto. Und seit gestern abend scheint er übern Berg zu sein. Er frisst auf einmal wieder selbstständig. Von jetzt auf gleich ist er wieder die alte Fressraupe.
Nach 1 Woche mit Magensonde und einer Woche Zwangsfüttern (findet er doof, ich darf die Wände neu streichen) könnt ich vor Freude heulen
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

2 117

Mittwoch, 4. September 2019, 08:40

An Deiner Stelle würde ich auch vor Freude heulen. Hat die Androhung des Duisburg-Trips auf dem Fahrrad geholfen *frechgrins*...
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2 118

Mittwoch, 4. September 2019, 08:42

Er kennt ja meinen Fahrstil :D
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

2 119

Mittwoch, 4. September 2019, 10:02

:D :D :D
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

2 120

Donnerstag, 5. September 2019, 21:09

Ich konnte noch nicht mal Kontakt mit ihr aufnehmen. Sie sieht unserer Micky so ähnlich, dass ich heulend zusammengeklappt bin. Ich bin also noch lange nicht bereit für eine neue Katze.
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)