Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

1 881

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:37

Jetzt freu ich mich noch mehr!

Schicker Laufradsatz! :thumbsup:
Haben die Xtreme Felgen auch diesen Reflektorstreifen?
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Spike on Bike

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

1 882

Montag, 11. Januar 2016, 09:13

Schicker Laufradsatz! :thumbsup:
Haben die Xtreme Felgen auch diesen Reflektorstreifen?


War nur ein Zufall, als ich die Sonderangebote durchforstet habe. Eigentlich wollte ich ja nur ne Vorderradnabe, da ich noch Speichen im Lager übrig hatte.

Reflektorstreifen sind keine dranne, aber Du bringst mich auf eine Idee. :thumbsup: Habe auch noch Reste solcher Reflektorfolie wie bei Sakuras Rädchen.
Die Glorreichen schieben ...

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

1 883

Montag, 11. Januar 2016, 21:55

Er ist wieder da.

Mich freut, dass Cheffe wieder aktiv da ist.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de



[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1675720[/img]

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crossy2014, Radsonstnix, Spike on Bike, ullebulle

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

1 884

Montag, 11. Januar 2016, 23:15

Jetzt mit Dauergrinsen vor der Kiste :D

Dem Fahrer und Herrscher meiner Räder habe ich für den PC eine neue Grafikkarte, neue Lüfter und Kühler, eine 240 GB SSD, 2 GB zusätzliches RAM und ein 64-bit Ubuntu geschenkt.

Jetzt muß ich erstmal die alten neuen Beiträge durch gehen und Winterpokal-Punkte nachtragen.
"Salmei, Dalmei, Adomei"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix, Spike on Bike

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

1 885

Donnerstag, 14. Januar 2016, 22:20

ATB für Alltagfahrten, das Rennrad für Asphalttouren, da fehlte noch etwas für Feldwege usw. Lücke geschlossen.







:cool:
Gruß aus Bremen

Sudi

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gerry, Salamander, Spike on Bike, ullebulle

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

1 886

Donnerstag, 14. Januar 2016, 23:12

Schickes Bike!

Mir fehlt auch noch ein MTB in meiner Sammlung... Trails gibts hier ja genug ;)
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

1 887

Freitag, 15. Januar 2016, 00:58

Werde mal ein Tageslichtfoto einstellen.
Gruß aus Bremen

Sudi

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

1 888

Freitag, 15. Januar 2016, 20:52





Leider etwas trübes Wetter auf der ersten Tour mit dem 29er. War aber trotzdem schön. :D



Schöne 40 km auf Eis und Schnee und an Orten die nur zu Fuß, mit dem Pferd oder per MTB zu erreichen sind (Landwirtschaftliche Fahrzeuge ausgenommen).
Gruß aus Bremen

Sudi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sudi« (17. Januar 2016, 20:37)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, Prabha, rautaxe, Spike on Bike, ullebulle

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

1 889

Dienstag, 26. Januar 2016, 23:37

Mein Projekt Puch "Cavalier"

Ich hatte mir ja 'ne neue Kette gegönnt, aber leider muss ich sagen, war die Werkstatt nicht in der Lage oder wollte
nicht ein neues Ritzel besorgen. Bei meiner Probetour sprang die Kette bei einem Ritzel über. Nach dem Ausbau des
Hinterrades habe ich mir das Ritzelpaket noch mal angeschaut und gewundert das der Monteur mich nicht noch mal
vor dem Kettenwechsel angerufen hat, um mich auf das abgerockte Teil aufmerksam zu machen.
Mit der Hilfe von Spike on Bike habe ich ein neues 5 Fach Schraubritzel gefunden, bzw. heute noch mal einen weiteren
Fachhändler / Werkstatt aufgesucht und dort wurde ich fündig! Die Werkstatt hat das alte Schraubritzel auch gleich
abgezogen und mir noch Tipps für den Zusammenbau etc. gegeben.



dafür ein fröhlich Lied auf der Rundharfe!

Das hätte Spike on Bike sich ja jetzt verdient, aber meine "Rundharfe" hört sich doch etwas verstimmt an!
Trotz nachspannen der Speichen.
Da war doch was..., vielleicht gönne ich mir ja auch noch mal neue Felgen und Speichen. Und wenn ich mal ganz nett nachfrage... :rolleyes:
Mal schauen, ersteinmal werde ich die Nabe reinigen, neu fetten, wenn nötig mit neuen Kügelchen bestücken und den neuen
Schraubkranz anbauen.
Von einigen Seiten hatte ich ja schon gehört, das ich mich von dem Rad trennen soll auf Grund des Alters usw., es würde sich nicht lohnen.
Natürlich möchte ich auch nicht Unsummen darein stecken, aber andererseits kann ich es nicht einfach in den Schrott werfen.
Nicht auszudenken, wenn es im Hochofen landen würde, manch einer von euch würde mich lünchen, oder?

Gruß Crossy

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, Spike on Bike

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

1 890

Donnerstag, 28. Januar 2016, 02:07

Reparatur geglückt!

Das hintere Laufrad ist wieder einsatzbereit.
Nachdem ich die Nabe in alle Einzelteile zerlegt habe, alles schön gereinigt habe, mit neuem Fett versorgt habe,
alles wieder der Reihenfolge zusammengebaut habe inkl. dem neuen Schraubritzel, ist das Laufrad wieder da wo es sein soll.
Die Schaltwege sind zwar etwas ungewohnt, jedenfalls wenn man am Montageständer die Gänge durchschaltet. Mag auch daran
liegen da die Ritzel eine andere Anzahl Zähne haben als das alte 5 fach Schraubritzel. In der Praxis wird es sich zeigen.
Auf jeden Fall läuft das Rad wieder leicht ohne Schleifgeräusche. Es hat zumindest Spaß gebracht sich mal mit dem Teil
zu beschäftigen und es wieder gangbar zu machen. Im Anhang noch ein paar Bilder von meinem Werk.


Die gereinigten Teile warten auf den Zusammenbau

Auch hier ist alles wieder sauber.
Die Kugeln liegen in frischem Fett.
Die Endmontage beginnt.


Das Laufrad ist eingebaut, Kette frisch geölt nun bin ich gespannt auf die Testfahrt.

:bb1: & :gutenacht: Crossy

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, Spike on Bike, ullebulle

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

1 891

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:44

Kleine Feinjustierung muss noch sein...

...aber für meine erste Nabenüberholung bin ich ganz zufrieden.
Bei dem Einbau des Laufrades habe ich gemerkt, das das Rad auf der Achse etwas Schlupf hat, durch Nachstellen der beiden
Muttern auf der gegenüberliegenden Seite des Schraubkranzes wurde es weniger und lief ruhig, aber die Distanz vom Freilauf
des Zahnkranzes zur Strebe wurde zu eng. Hier werde ich ich mir noch mal Rat holen, ob ich das mit Scheiben oder
besser mit dünnen Muttern ausgleichen kann.
Um mehr Abstand zu gewinnen, müßte ich oberhalb der Hülsenmutter Distanzscheiben oder dünne Muttern
schrauben. Den Kranz noch mal abziehen lassen, wollte ich mir sparen wenn möglich.

Auf diesem Bild kann man in etwa sehen, das nicht sonderlich viel Platz zur Seitenstrebe ist.

Eine kleine Testfahrt um den Block habe ich mal gewagt und die Schaltung funktioniert gut und kein Überspringen der Kette.
Den Rest werde ich auch noch in den Griff bekommen.

Gruß Crossy

EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

1 892

Freitag, 29. Januar 2016, 21:08

Auf dem Bild IMG_2301.jpg ist zu sehen, dass Du auf den Speichenschutzring noch einen Spacer aufgelegt hast. Kann es sein, dass dieser Spacer bei dem neuen Kranz zu dick ist und nun verhindert, dass sich der Kranz nicht weit genug auf das Gewinde schrauben lässt?
Ich würd hier mal in einen Abzieher investieren (hier shimano): http://www.21cycles.com/cy_de/fr-1-2-zk-…campaign=idealo

Nach ein paar km sollte man nochmal das Lagerspiel prüfen, da die Kugeln das Überschüssige Fett verdrängen. Das Rad dazu einfach am Reifen nach rechts und links drücken. Es darf sich seitlich nicht bewegen lassen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crossy2014

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

1 893

Freitag, 29. Januar 2016, 23:38

dass Du auf den Speichenschutzring noch einen Spacer aufgelegt hast.

Hallo EmilS,

diesen Spacer habe ich dort wieder aufgelegt wo er saß. Aber Du könntest recht haben. Ich habe mir ersteinmal mit einer
U-Scheibe mehr Platz geschaffen wie beschrieben. Das hat schon mal funktioniert. Danke auch für den Tipp mit dem Abzieher,
der steht auch schon auf meiner Liste und natürlich auch für die Überprüfung des Lagerspiels! :thumbup:

Besten Dank und viele Grüße,

Crossy

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

1 894

Samstag, 30. Januar 2016, 17:20

Reparatur vom Puch - "Cavalier" vorerst erfolgreich abgeschlossen.

Ja, ich freue mich!
Nachdem ich den gestrigen Abend bis in die Nacht hinnein im Keller verbracht habe, zwischendurch Ratschläge hier
aus dem Forum -Werkstatt- zum Thema Schaltungen einstellen durchgelesen habe, funktioniert jetzt alles zu meiner
Zufriedenheit.
Bisher habe ich mich mit solchen Reparaturen / Wartungsarbeiten noch nicht beschäftigt, aber wenn
man nicht gerade zwei linke Hände hat, etwas Spaß am Schrauben hat und etwas entsprechendes Werkzeug hat, dann
freut man sich um so mehr auf die nächste /ten Tour/ en mit dem Rad.
Hiermit möchte ich nur ausdrücken: Nur Mut zum Selberschrauben! :)
Wenn man nicht mehr weiter kommt, hilft immer noch der Gang zum "Freundlichen". Hier habe ich ja auch in meinem
Fall nette Unterstützung bekommen. Allerdings sollte man es wohl besser vermeiden einen Haufen Einzelteile auf den
Tresen zu werfen und verlangen ein Rad daraus zu bauen, kommt warscheinlich nicht so gut an! :D

Weiterhin ein hoffentlich schönes Wochenende,

Gruß Crossy

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, Sonne_Wolken

EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

1 895

Samstag, 30. Januar 2016, 17:51

Glückwunsch!

Der nächste Schritt ist Wahrscheinlich die Anschaffung von Werkzeug.
Ich hatte mir damals einen Koffer von Rose genommen. Ein paar Werkzeuge daraus benutze ich noch, andere wie den Nippelspanner oder den Tretlagerabzieher habe ich bald durch bessere ersetzt.
Ich möchte dir darum raten: Kauf Dir gerade die Werkzeuge, die Du gerade brauchts und dann in entsprechender Qualität. Die Shimano und Parktool Teile fand ich ganz gut, gibt sicherlich noch andere Marken.

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

1 896

Samstag, 30. Januar 2016, 19:06

Der nächste Schritt ist Wahrscheinlich die Anschaffung von Werkzeug.
Ich hatte mir damals einen Koffer von Rose genommen.

Hallo EmilS,

eine kleine Grundausstattung von Werkzeug (nicht nur für Fahrradreparatur) habe ich.
Einen kleinen Werkzeugkoffer von Rose hatte ich mir im Zusammenhang mit einem Montageständer gleich mitbestellt.
Die schmalen Maulschlüssel konnte ich natürlich gleich für die Überholung der Nabe gebrauchen.

Ich möchte dir darum raten: Kauf Dir gerade die Werkzeuge, die Du gerade brauchts und dann in entsprechender Qualität.

Hier kann ich Dir nur zustimmen :thumbup: , bei Werkzeug sollte man nicht nur auf den Preis achten.
Einen passenden Abzieher für den Schraubkranz werde ich mir auf jeden Fall noch zulegen. In der Hoffnung, ihn aber nicht so schnell benutzen zu müssen! ^^

Gruß Crossy

Raoul Duke

Nebelreiter der sich den Wolf radelt

Blog - Galerie
  • »Raoul Duke« ist männlich

Unterwegs von: einer Rheinseite

Unterwegs nach: andere Rheinseite

Unterwegs über: den Rhein, die Ruhr oder Wald und Wiesen

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

1 897

Samstag, 30. Januar 2016, 19:51

Da ich mich bei den drei anderen Bikes nicht gefreut habe die ich während meiner Abstinez hier baute, freue ich mich beim vierten neuen Bike um so mehr. Mein erstes Fully und dann 15 Jahre Vorsprung in Sachen Technik seit ich mich das letzte mal richtig mit dem Thema auseinander gesetzt hatte! Meine momentan beste Medizin (Trek Remedy 9). Paule müsste die Bank kennen an die es lehnt, Blümchen, Schnitzel und Co. wohnen 5m daneben. (Ratespiel)

Rest mag ich erst mal nicht zeigen (unter anderen XC717 XT LRS, SH-MT91 Schuhe, GPStacho, noch ein Bordo, Ortlieb Ultimate, Ortlieb Backpacker light, Protektoren, XT Scheibenbremsen, Contibereifung fürs Fully und Maxxis fürs Hardatail, Trelock Lampenset, Alf Dynamo, 2x Alf 11 Naben ... mit anderen Worten ich hab mich total Übernommen - wollte mir erst nur ein neues 28 Stahlrad aufbauen mit der A11 und bin dann vor Erhalt des Rahmens böse krank geworden und lag 1 Monat fast nur im Bett, davon 2 Wochen wirklich komplett und hatte noch 2 Wochen böse Schmerzen und bis Ende Dezember war nichts mehr so wie es war, erst kurz vorm 31. wurde es immer besser und ehrlich gesagt freu ich mich darüber fast mehr als über die anstehende Reise und die zwei neuen Räder (Trek und VSF Rahmenset).
Da kommen noch 4 Bestellungen die Tage. Werd euch aber verschonen ;)
»Raoul Duke« hat folgendes Bild angehängt:
  • radforumrem9meins.jpg
To bike or not to bike ... :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Raoul Duke« (30. Januar 2016, 20:03)


Berny67

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Berny67« ist männlich

Unterwegs von: Witten

Unterwegs nach: Bochum und zurück und überall anders hin

Wohnort: Witten

  • Private Nachricht senden

1 898

Samstag, 30. Januar 2016, 22:09

Wenn man nicht mehr weiter kommt, hilft immer noch der Gang zum "Freundlichen". Hier habe ich ja auch in meinem
Fall nette Unterstützung bekommen

Rrrrrrrriiiiiiiiiichtig! :thumbup: So sehe ich das auch. Mittlerweile traue ich mich auch mehr was Schrauben betrifft und besitze auch schon ein paar Spezialwerkzeuge. Aktuell spinnt auch die Kettenschaltung meines MTB's. Werde wohl den Überwerfer tauschen müssen. Man freut sich ja schließlich auch immer, wenn einem eine Reparatur selbst gelingt.

LG

Berny

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crossy2014

Crossy2014

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Crossy2014« ist männlich

Unterwegs von: Glückstadt

Unterwegs nach: Bönningstedt

Unterwegs über: Wedel

Wohnort: Bönningstedt /SH

  • Private Nachricht senden

1 899

Samstag, 30. Januar 2016, 23:04

Aktuell spinnt auch die Kettenschaltung meines MTB's. Werde wohl den Überwerfer tauschen müssen.

@Berny67:
Hey Berny,

hier im Forum in der "Werkstatt-Abteilung" auf Seite 3. Titel: Schaltwerk schaltet nicht mehr auf die höchsten..., Post #2 von Goradzilla,
findest Du eine gute Anleitung zur Schaltwerkseinstellung.
Danach bin ich auch vorgegangen.

Gruß Crossy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67

kylogos

unregistriert

1 900

Samstag, 13. Februar 2016, 08:50

Bin gerade von einer syrischen Familie mit Gruppenticket zum Bus fahren eingeladen worden. Fand ich klasse!!! :D

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crossy2014, HotRod, Prabha, Radsonstnix, rogger, Spike on Bike, ullebulle

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher