Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 15. Juni 2013, 11:13

Altersruhesitz

Man wird ja nicht juenger und ich auch nicht.

An meinem 59'en Geburtstag werde ich meine Kuendigung einreichen um mich dann meinem Rentnerdasein zu widmen. :D .
Bis dahin habe ich noch 11 Jahre (wie soll ich die bloß rumkriegen).

Die Zeit ist einfach zu kurz um mir hier noch ein Haus zu kaufen und dieses Haus dann am Stichtag abbezahlt zu haben. Dafuer bin ich hier zu spaet gelandet.

Aaaaaber, es gibt ja Alternativen :P .

Sowas, natuerlich eine Nummer kleiner, wird es werden. (Siehe Dateianhang).
45ft mit allem drum und dran.

Auch zu sehen hier: www.havanahouseboats.com

Bezahlbar, und ich kann ein flottes Nomadenleben leben waehrend ich die Ost- und Nordkueste Ausraliens rauf und runter fahre.
War vor 2 Wochen in Gold Coast und habe mir einiges angeschaut und mit dem House boat builder gesprochen. War sehr aufschlussreich.

Gruss vom Berni
»BNE_2011« hat folgendes Bild angehängt:
  • dreamboat-2.jpg
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 15. Juni 2013, 12:26

Eine Klasse Idee, da freut man sich doch gleich doppelt auf den Ruhestand. Also ich würde es dir gönnen :thumbsup:

Mach Fotos von deiner Reise, so nah komm ich wahrscheinlich nie wieder nach Australien, und meine Vorfreude wird bis dahin dann auch in unbändige Neugier umgeschlagen sein :)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 15. Juni 2013, 14:44

Interessant, aber ehrlich gesagt würde ich nicht über Jahre auf 'nem Hausboot festhängen wollen - das sieht aber jeder wohl anders.

Bin selber ein knappes halbes Jahr mit dem Motorrad in Australien unterwegs gewesen - bin allerdings nicht in Brisbane oder Queenland überhaupt gewesen.
Kann mir gut vorstellen, daß die Hauspreise in den letzten Jahren durch die Decke gegangen sind, aber Australien ist so groß und bietet so viele Möglichkeiten. Da würde ich mir jetzt mal ganz unverbindlich das ein oder andere anschauen und letztlich in 11 Jahren dann ganz spontan entscheiden wo es langläuft.

Ich hatte im übrigen auf Tasmanien eine Mittvierzigerin aus der Nähe von Brisbane getroffen. Die arbeitete dort in einem Hotel im Sommer als Putzfrau. Sie war so die 2-3 Saison dort im Süden und war gerade dabei in Tasmanien für die Sommer ein Haus zu kaufen weil sie der Meinung war, daß Brisbane im Sommer zu heiß sei.
War eine völlig entspannte und zufriedene Frau, wie man sie hier selten trifft.

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 15. Juni 2013, 23:01

Hallo Henner

Das ist ja witzig. Habe selber ueber 3 Jahre auf Tasmanien gelebt und auch einige Queenslander getroffen, die der Hitze entkommen wollten. :) Ich finde es hier in Qld toll. Es ist warm, sehr warm oder heiss. Was anderes gibt es nicht :D . I love it.
Tasmanien ist eine klasse Insel und die 2,5 Jahre in Launceston waren erstklassig, aber dann bin ich berufsbedingt nach Smithton gezogen und das war das uebelste Jahr das ich bisher in AUS je hatte. 3/4 der Leute dort haben den gleichen Nachnamen, es ist kalt, windig und regnet fast immerzu. Da musste ich eh weg. Tasmanian economy ist im freien Fall und so blieb mir nix anderes uebrig als aufs Mainland zu gehen. Habe es hier sehr gut getroffen und bin gluecklich.

Stimmt, es sieht jeder anders und ich mache mir halt langsam aber sicher gedanken darueber, wie mein Rentnerdasein aussehen wird.

Bin auf die Hausbootidee gekommen wie die Jungfrau zum Kind. Kumpel hatte sich vor kurzem ein kleines Boot gekauft um damit angeln zu fahren und zeigte mir Bilder. Kurz danach lud er mich zu einem Angelausflug ein.
Das fand ich eine tolle Idee, war regelrecht begeistert, und wollte auch so ein Ding.
Dann dachte ich mir, das das Boot vielleicht etwas groesser sein koennte um am Wochenende mit Schlafsack drauf zu uebernachten vor irgendeiner Insel.
Und ploetzlich hatte ich ein Problem....... ;( ....... wohin mit einem Boot das auf einem Haenger ist 8| .
Ich lebe ja in einem Apartment in einem grossen Hochhaus direkt am Wasser und da ist kein Platz. Also habe ich geschaut was mich ein Liegeplatz in einer Marina kosten wuerde.
Und Bumms. Ich war erstaunt, wie guentig das ist und ich fand heraus, das man da auf seinem Boot leben koennte.
So wurde ein Hausboot daraus.

Kurzer Kostenvergleich. Miete plus Strom und Wasser jetzt....1900A$ im Monat.
Marina Hausboot plus Strom und Wasser 950A$. Ist doch ein kleiner Unterschied. Und wenn die Nachbarn doof sind, dann fahr ich halt woanders hin. Mach das mal mit einem Haus :D . Bin ausserdem eh nicht so der sesshafte Typ.

Hatte den Gebraucht-Hausboot-Markt durchforstet und festgestellt, das ich die Inneneinrichtungen eh rausschmeissen wuerde denn nichts davon hat mir gefallen, also kann ich es auch gleich nach meinen Wuenschen neu bauen lassen.
Mein Besuch beim Havana Hausbootbauer brachte folgendes zu Tage.

1. Mei, ist das teuer. 8)
2. Zigaretten flogen noch dort in der Marina in den Muelleimer....900A$ im Monat gespart.
3. Bierkonsum auf normales Maß reduziert.....nochmal 500A$ im Monat gespart.

Ich bin so ein Typ der ein Ziel , einen Traum braucht um sich daran aufzuspulen.
Dann klappt das auch mit dem Nichtraucher.
Ob es das letztendlich wird ? ..... 11 Jahre sind eine lange Zeit und viel kann passieren.
Aber wenn meine Sparsichtsmaßnahmen von Erfolg gekroent sind, dann gebe ich das Boot an meinem 53en Geburtstag in Auftrag und habe dann noch 6 Jahre Zeit das Ueberbrueckungs-Rentenkonto zu fuellen.
Nach sehr vielen Jahren des gluecklichen Hausboot-Nomaden-Rentnerdaseins werde ich dann zum Ende mit dem Boot auf offene See fahren, mit dem Rollator auf's Vorderdeck stolpern, um meine Seele den Haien zu uebergeben. :thumbsup:

Na schaun wir mal.

Gruss vom Berni
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BNE_2011« (15. Juni 2013, 23:09)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Juni 2013, 00:03

Etwas, das ich an dem Boot total genial finde ist der Umstand, das es aussen vollverglast ist.
Ich stelle mir vor wie ich draussen auf dem Wasser bin und auf dem Klo sitze um einen dicken Spatz ins Nest zu legen, die Vorhaenge weit geoeffnet, und ein paar Delphine schauen mir zu und applaudieren .... :D :D :D .
Im Hafen bleibt der besagte Vorhang natuerlich geschlossen .... :D .

Gruss vom Berni
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Juni 2013, 11:27

Interessante Idee, so ein Porzellan-Thron mit Meeresblick :D

Also ehrlich jetzt, wenn das mit Deinem Altersruhesitz klappt, wünsche ich Dir dafür alles gute, und drücke Dir die Daumen, damit das auch so klappt :thumbsup:
Für mich persönlich wäre das ja nix. Ne nette Rundreise durch die Äegis, ja, gern auch etwas länger, aber auf dem Wasser, bzw. auf einem Hausboot leben??? Hmmm, ich glaube das wäre nix für mich.


Was ich mir vorstellen könnte, wäre ein Altersruhesitz am Mittelmeer, von wo aus ich regelmäßige Touren mit dem Rad unternehmen könnte ;)
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Juni 2013, 11:41

Hallo Casi

Den Touren mit meinem Rad steht auch auf die Art und Weise nichts entgegen. :)
Bin ja dann nicht immer auf offener See, denn hin und wieder muss ja der Kuehlschrank mit Leckerchen aufgefuellt werden.

Die Marina ist hier umme Ecke und es ist wie eine normale Wohnung, nur bissl schaukeln tuts ab und zu. Der Vorteil ist, das ich mit meiner Wohnung raus fahre zum angeln oder um neue Inselwelten zu entdecken. :D

PS: Habe gestern noch Deinen NuVinci - Bericht gelesen. Prima.

Gruss vom Berni
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Juni 2013, 22:21

1900A$ für eine Bude (nicht ein Haus) - wow da hat sich wohl in der letzten Zeit einiges getan. Weiß natürlich nicht wie du wohnst, aber ich erinnere mich, daß man für die Kohle ein ganzes Haus in adäquater Lage mieten konnte - bzw. kaufen und zu ganz hohem Prozentsatz (100%?) fremdfinanzieren.

Ist das Hausboot eigentlich hochseetauglich? Mit so einem Ding hätte ich auf Flüssen keine Bedenken, aber bei Seegang auf offenem Meer - fliegen dir die Fenster nicht um die Ohren, wenn da mal 'ne Welle gegenschwappt? Evtl. sogar wenn du gerade vom Thron den Delfinen zuschaust?

Auf Tasmanien habe ich mich schon damals gefragt wovon die Leute dort eigentlich leben. Bißchen Tourismus, bißchen Holzwirtschaft, bißchen sich gegenseitig verwalten und Haare schneiden.
Ist wirklich eine schöne Insel, aber sie hat im Gegensatz zum Kontinent glaube ich Null Bodenschätze, oder?

In Launceston war ich auch mal für 1-2 Nächte - netter Ort. Da gab's auch son Trail den ich mal lang gelaufen bin, auf dem Fluss waren immer Ruderer unterwegs.

Zichten und Bier für 1400A$ im Monat - wow du hast es dir aber gut gehen lassen :D . Fahrradfahren ist da schon 'ne bessere Idee - so für die Fitness im Alter..

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 17. Juni 2013, 00:48

Hallo Henner

Ja, Preistechnisch hat sich hier in den 6,5 Jahren die ich jetzt hier bin, einiges getan.
6-pack Bier von 11 A$ rauf auf 16A$.
Zigaretten von 10A$ rauf auf 20A$. Wenn Du da 1,5 packs am Tag wegmoebelst.....
Bude ? :D Naja, die Bude hat 120qm Wohnflaeche mit allem drum und dran und die Gegend ist over the top. Es ist schwer, etwas guenstiges zu finden in guter Wohngegend, wo man nicht von Idioten umzingelt ist die einen Tagein tagaus unterhalten.

Das Boot hat Ueberfuehrungsfahrten bei 25km/h mit wind gusts up to 40km/h problemlos gemeistert. Und das ist schon ein sehr unangenehmer Wind auf dem Wasser.
Die Scheiben sind extra dafuer gemacht. Das haelt schon.
Hatten wir erst am Samstag wieder. Da macht selbst spazieren gehen am Strand keinen Spaß mehr. ;(
Also eine Ueberfahrt nach NZ eher nicht, aber die Kueste rauf und runter ohne Probleme.

Tasmanien. Die Holzindustrie, Mining (ja es gibt dort Bodenschaetze) und die Milchwirtschaft waren die Haupteinnahmequellen. Holzindustrie und Mining wurde von den Gruenen nahezu ausgerottet und nur mit Milchwirtschaft und bissl Tourismus ernaehrst Du keine 500000 Menschen.
Entsprechend truebe ist dort die Stimmung und wer irgendwie kann macht sich davon in Richtung Mainland. Eigentlich schade, denn die Insel ist wirklich toll und lebenswert, sofern man nicht in Smithton festhaengt.... :D .

Gruss vom Berni
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 17. Juni 2013, 05:54

1 Euro sind 1,39 A$
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 17. Juni 2013, 10:05

Hoppla, die Lebenshaltungskosten sind ja der Hammer.
Da ist die Schweiz ja billiger.
Australien ist für mich noch ein Traumreiseziel.
Aber bei den Bierpreisen kommt auf den eh schon hohen Reisepreis ja nochmal fast das gleiche
an Verpflegung dazu. :rolleyes:
Umgerechnet auf eine normale Kiste Bier wären in Downunder über 60 Euro für 10 Liter Gerstenkaltschale
fällig - wohlgemerkt das günstige aus dem Supermarkt. :huh:
Da hilft wohl nur selberbrauen :D

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 2. August 2013, 12:35

Hausboot ist gesunken 8) .

Bin jetzt wieder bei meiner Ursprungsidee gelandet. Der erste Gedanke ist meist der Richtige.
Wohnmobil..... :D .
Rente mit 57. :D :D .
Warum wird die Schrift immer kleiner ????


GvB
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 2. August 2013, 20:52

Meine Kollegin hat vor 2 Wochen ein Wohnmobil mit ihrem Lebensgefährten gekauft. Und ein Kumpel von mir hat vor 3 Wochen sein Wohnmobil gegen ein Größeres getauscht. Coole Teile, aber ob das was für mich wäre?????

Hey, aberwenn es für Dich ein Traum ist, warum nicht? Und das gute: Wenn Dein Fahrrad vom Wohnmobil fällt, ist es nicht weg, sondern liegt nur auf der Strasse :D
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BNE_2011

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 3. August 2013, 09:08

Naja, das Rad ist ja im Wohnmobil innendrinnen. Da faellt nix raus. :D

Ich wuerde einfach zu vieles nicht sehen im HB und waere auch sehr isoliert. Geht gar nicht.
War heute den ganzen Vormittag unterwegs um mir viele verschiedene MH's anzuschauen.
Potentielle Kandidaten fuer in 20 Monaten zum kaufen.

Sehr aufschlussreich.

GvB
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 3. August 2013, 15:43

Sowas hier?



:D
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 3. August 2013, 23:37

The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich
  • »BNE_2011« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 2. März 2014, 00:06

Also einiges hat sich geaendert.

Es wird kein fertiges MH von der Stange. Selbst ist der Mann.

Billiger und besser :D .

Sobald ich genug Muecken zusammen habe werde ich mir ein gescheites Chassis kaufen und dann wird die Huelle draufgeklebt.
Die Huelle kommt von denen hier.... http://www.drbfloats.com/motorhome-and-5th-wheelers/ .... und Nein, ich werde nicht in enem Pferdeanhaenger wohnen .... 8) .
Die sind hier gleich bei mir um die Ecke und machen einen richtig guten Job.

Haette ich genug Platz, dann wuerde ich mir die Panels zuschneiden lassen und selber zusammenkleben, aber in einem Apartmenthaus gestaltet sich das schwierig. :(

Einige der Innereien werden von denen hier kommen .... www.silversunmotorhomes.com.au . Die haben mir die Boards fuer die Aussenseite von Kuehlschrank zurecht gemacht. Bin ich sehr zufrieden mit und kostete nicht die Welt.

Kuehlschrank ist fertig und als naechste Projekte warten Bett und Shower base.

Achja. Mein Renteneintrittsalter hat sich verschoben. Geplant ist 56er Geburtstag mit Luft Richtung 57er Geburtstag als absolute Obergrenze. Das Leben ist zu kurz um es mit Arbeiten zu vertroedeln.

GvB
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BNE_2011« (2. März 2014, 00:10)