Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Radsonstnix« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 2. September 2014, 07:13

Hamburg gegen Berlin - Olympia

Moinmoin Ihr Hamburger :chainsaw: ,

wir sind ja jetzt offiziell Gegner. Wetzt die Messer, zieht Euch warm an!

:assault: :rocket:


:) Spaß beiseite: Ihr dürft sie gerne bekommen, die olympischen Spiele.

Als Sportfan würde ich mich natürlich über die Spiele in Berlin freuen. Aber - ich glaube nicht, dass Berlin sich das nächste Großprojekt aufbürden sollte. Daher: Ich komme gerne nach Hamburg, um mir dort die Wettkämpfe, die mich interessieren, anzuschauen! Und anschließend gehe ich in die Elbphilharmonie und höre mir ein Konzert an. Nach Hause fliege ich dann natürlich - über den BER - ist doch klar.
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. September 2014, 07:33

Ist ja eigentlich Jacke wie Hose, ob nun Berlin oder Hamburg.

Berlin hat den nie fertig werdenden Flughafen und wir hier in Hamburg die Elbphilharmonie.

Was mich an solchen Dingen immer wieder aufregt ist, dass für solche Aktionen neue Gebäude hochgezogen werden (in diesem Fall Stadien), nur weil die vorhandenen nicht mehr "chic" genug sind.
Auch wenn die Olympia-Komitee eine gewisse Nachhaltigkeit fordert, ist jede Olympiade gleich doch ein Milliardengrab. Wenn ich alleine schon daran denke was es kostet nur eine Bewerbung fertig zu machen.....
Nachhaltigkeit bedeutet für mich auch, dass vorhandene Ressourcen verwendet werden und nicht zwingend neue herbeigeschafft werden.
Alles irgendwie Augenwischerei...da wollen sich wieder mal nur ein paar Politiker unter dem Deckmantel einer "Sportveranstaltung" verwirklichen.
Lieben Gruß

Kai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hausdrache

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Radsonstnix« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 2. September 2014, 09:54

Genau. 50 Millionen Euro nur für die Bewerbung. Das Geld wäre auf jeden Fall weg.
Bei erfolgreichere Bewerbung (Berlin) 2,4 Milliarden Euro Investitionsbedarf. Dabei 1 Milliarde für temporäre Bauten. Da hört bei mir alles auf. Eine bodenlose Frechheit. Da wird seit Jahren u.a. auf dem Rücken der Landesbeschäftigten der Haushalt saniert - und dann so was. :thumbdown: Außerdem - welches Großprojekt ist im Nachhinein nicht noch um ein Vielfaches teurer geworden, als ursprünglich kalkuliert? :puke:
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 2. September 2014, 10:00

Macht doch nix! Es gibt doch noch den Länderfinanzausgleich. Lasst doch die Schwaben zahlen :P

Gene Krupa

unregistriert

5

Dienstag, 2. September 2014, 10:25

Macht doch nix! Es gibt doch noch den Länderfinanzausgleich. Lasst doch die Schwaben zahlen :P

...und Bayern z.B. davon lebt Berlin doch schon immer.
Auffällig ist doch nur, dass es immer Projekte der öffentlichen Hand sind, die sich so dramatisch verteuern, beim Häuslebauer passiert das nicht.

Bleibt trotzdem die Frage, ist das ein Thema welches man in einem Radforum diskutieren sollte? Ich denke NEIN.

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Radsonstnix« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 2. September 2014, 11:43

... ich wollte ja auch nur die Hamburger ein wenig anpieken, weil die doch hier zahlenmäßig so stark vertreten sind ... daher ja auch im OT-Bereich.
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 2. September 2014, 22:39


Bleibt trotzdem die Frage, ist das ein Thema welches man in einem Radforum diskutieren sollte? Ich denke NEIN.


Beim Bäcker sage ich auch nicht nur, wieviele Brötchen ich will, sondern werde von den Verkäuferinnen nach meinen aktuellsten Fahrraderlebnissen befragt. ;)
Ich halte im Off-Topic Bereich jedes Thema richtig, über das sich hier ein paar Menschen austauschen möchten.

(Kann sein, dass ich das "jedes Thema" auch mal einschränken möchte - aber noch sehe ich das nicht.)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

3rd_astronaut, Hausdrache, kairo-hh, Radsonstnix, ullebulle

Ähnliche Themen