Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Juni 2015, 14:46

Laptop Problem

Bevor ich in den unendlichen Weiten des Internets ein passendes Orakel finde, suche ich erstmal hier Erleuchtung.

Der Laptop von meinen Eltern, ein Toshiba Satellite ca 5 oder 6 Jahre alt, stellt sich tot. Reste von Hirnströmen scheinen aber noch vorhanden zu sein. Sprich, beim Drücken der Einschalttaste geht die Power-LED an, die Festplatte läuft (hörbar) und es wird kurz das DVD-Laufwerk angesprochen. Aber der Bildschirm bleibt schwarz, es erscheint nicht mal die übliche BIOS Meldung vor dem Starten des Betriebssystems. Auch ein am VGA Ausgang angeschlossener Monitor bleibt dunkel. - wobei ich nicht 100% sicher bin ob da ohne Weiteres Parallelbetrieb erfolgt. Trotzdem schließe ich einen Fehler des Betriebssystems aus (Vista), da die Festplatten LED dunkel bleibt, es erfolgen also keine Zugriffe auf die HD.

Mit Beep-Codes kann ich nicht dienen, das Gerät hat wohl keinen Beeper. Ist das eigentlich üblich bei Laptops?

Egal ob von Akku, Akku und Netzteil oder nur mit Netzteil, der Bildschirm bleibt dunkel. Testweises Booten mit Null oder nur einem von 2 RAM Modulen blieb ebefalls erfolglos. Ich befürchte das Schlimmste... Bei einem defektem Mainboard oder ähnlich schwerem Fehler wäre ein Werkstattauftrag rausgeschmissenes Geld. Deshalb hier die Frage: hat jemand noch einen Tip zur Reparatur oder wenigstens zur Fehlerursache?

Achja, ich hab schon versucht das Gehäuse zu Öffnen um mit einem Jumper zum Reset der BIOS EInstellungen zu finden, bin aber am Monitorscharnier gescheitert.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juni 2015, 15:15

Moin,

hast Du schon mal die Batterie gewchselt, die das BIOS am Leben hält?

http://forum.chip.de/cpu-board-speicher/…ie-1526555.html

Gruß ulle

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juni 2015, 15:22

An eine Pufferbatterie hatte ich auch gedacht, ab das Handbuch schweigt sich über die Existenz einer solchen aus. Alle 3 Abdeckungen von außen hab ich geöffnet (1x RAM, 1x HD, 1 unbekannter Einschub), da war nix. Und an die Platine komme ich ja wie geschrieben nicht dran.

PS: Ich hatte auch schon den Laptop einige Tage ohne Akku liegen lassen für den Fall daß der die Uhr und BIOS Daten speist; ohne Erfolg.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (7. Juni 2015, 15:30)


Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Juni 2015, 16:25

Hi, hast Du es schon mal in einem Reparaturforum probiert? Ms. Jackal hat schon einmal für mich ne Demontierzeichnung samt Fehlerquellen Tutorial gefunden, die sonst nur dem verkalkten Waschmaschinenmann, Dieter Bürgi, zur Verfügung stehen. :thumbsup:
Die Glorreichen schieben ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salamander

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Juni 2015, 22:15

Bevor ich mich extra in einem weiteren Forum anmelde, wollte ich erstmal hier fragen. Google hab ich natürlich schon bemüht, hat nix gebracht außer daß es an defektem RAM liegen könnte. Nch meinen Erfahrunge mit Desktop PC sollte dann, bzw ohne eingebautes RAM, aber wenigstens eine BIOS Meldung kommen.

PS: Meintst Du http://forum.teamhack.de ?
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (7. Juni 2015, 22:25)


Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Juni 2015, 09:10

Bevor ich mich extra in einem weiteren Forum anmelde, wollte ich erstmal hier fragen. Google hab ich natürlich schon bemüht, hat nix gebracht außer daß es an defektem RAM liegen könnte. Nch meinen Erfahrunge mit Desktop PC sollte dann, bzw ohne eingebautes RAM, aber wenigstens eine BIOS Meldung kommen.

PS: Meintst Du http://forum.teamhack.de ?


Frauchen sagt: "Datt isset!". ^^
Die Glorreichen schieben ...

joehot

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »joehot« ist männlich

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: da

Unterwegs über: meinen weg

Wohnort: Poppau

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Juni 2015, 21:26

hallo
hoert sich fuer mih n bischn danach an als ob das kabel zum display defekt ist . wenn du schreibst das sich alles bis auf das display normal verhaelt - also hdd macht geraeusche usw - tippe ich darauf . schliess n externen monitor an die kiste an und schau was dabei rauskommt . wenn da auch nix zu sehen ist verscuh die hdd in n externes gehaeuse und aufm andern rechner sichern oder und verkauf das defekte ding bei ebay etc und besorg dir n andern gerauchtn .
mfg
viel licht und liebe auf euren wegen !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Juni 2015, 21:34

... besorg dir n andern gerauchtn .


:rofl:
Die Glorreichen schieben ...

joehot

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »joehot« ist männlich

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: da

Unterwegs über: meinen weg

Wohnort: Poppau

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Juni 2015, 21:49

:-D
viel licht und liebe auf euren wegen !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

Blog - Galerie
  • »cloudestrife« ist männlich

Unterwegs von: von zu hause

Unterwegs nach: immer der nase nach oder zur arbeit

Unterwegs über: stock und stein

Wohnort: bottrop

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 13. Juni 2015, 08:08

emdweder ist das display oder das kabel defekt.
das der vga ausgan nicht geht liegt daran das man das erst einstellen müsste das er mit an geht beim sytemstart

mfg
Gesendet vom Nokia Lumia 950 XL oder 2520


kylogos

unregistriert

11

Samstag, 13. Juni 2015, 08:17

[...] liegt daran das man das erst einstellen müsste das er mit an geht beim sytemstart
Nein.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 13. Juni 2015, 09:48

wenn du schreibst das sich alles bis auf das display normal verhaelt - also hdd macht geraeusche usw
Ehm, Danke, aber genau das ist nicht der Fall. Die Platte dreht nur, man hört aber keine Kopfgeräusche und die HD-LED bleibt aus. Hatte ich auchg erwähnt, ebenso daß ein externer Monitor dunkel bleibt.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

kylogos

unregistriert

13

Samstag, 13. Juni 2015, 09:53

Ich würde mir nicht allzuviel Hoffnung machen. Ich tippe auf Mainboard, CPU oder Graka. Da das alles aufgelötet sein dürfte, ist dass ein Totalschaden.

14

Samstag, 13. Juni 2015, 10:06

Ich würde auch sagen.... Wenn er im Bios nicht hoch fährt, und ich meine zumindest in diesem Zustand muss er über den VGA Ausgang was anzeigen, dann ist er hin. Grafikkarte down.... dann müßte er doch beim starten von Win weiter Festplattentanz machen....

Hast du mal versucht ihn mit ner Knoppix DVD zu starten. Betriebssystem auf DVD Gibts meine ich für lau zum download. Knoppix mit Linux. Damit hats du auch gute Analysemöglichkeiten, falls er damit startet. Aber wenn er noch nicht mal ins Bios springt, hmmmmmh......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XXLBaer« (13. Juni 2015, 10:34)


Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 13. Juni 2015, 11:09

Eben, es kommt ja noch nicht mal das BIOS. Ich hab auch versucht, blind ein ubuntu (ziehe ich inzwischen knoppix zum Testen vor, auch weil das auf meinem PC läuft) von DVD zu starten, nix.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (13. Juni 2015, 11:13)


16

Sonntag, 14. Juni 2015, 21:48

Für mich hört sich das nach einem klassischen Grafikkartentod an.
Ist aber bei der Sattelite-Serie keine Seltenheit. Die sterben gerne
mal den Hitzetod. R.I.P.
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich
  • »Salamander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 15. Juni 2015, 18:17

So, der Laptop läuft wieder. Ursache war wohl tatsächlich eine entladene Pufferbatterie (hier ein kleiner fest verbauter Li-Akku) in Verbindung mit längerer Nichtbenutzung und gealtertem Betriebsakku. Dieses Fehlerbild war mir neu und kannte ich so von Desktop PCs nicht. Bei leerer oder fehlender Batterie starten die entweder mit Default-Werten, oder es kommt ein Mecker mit dem Hinweis in's Setup zu gehen.

Hi, hast Du es schon mal in einem Reparaturforum probiert?

Das war der entscheidende Hinweis, ich hatte zuerst ohne wirklichen Erfolg die üblichen Verdächtigen befragt. Wesentlich zielführender waren die Antworten in einem speziellen Toshiba Forum. Laptop einige Stunden eingeschaltet am Ladegrät lassen, und irgendwann ist er dann aus dem Koma erwacht.

Das Forum ist vom Betreiber einer Werkstatt die sich auf die Reparatur von Toshiba Laptops spezialisiert hat. Macht einen sehr kompetenten Eindruck und es können auch aufgelötete Bauteile ausgetauscht werden, wie die von @Bora erwähnten abgestorbenen Grafikchips.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (15. Juni 2015, 18:21)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XXLBaer

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 15. Juni 2015, 19:21

So, der Laptop läuft wieder. Ursache war wohl tatsächlich eine entladene Pufferbatterie (hier ein kleiner fest verbauter Li-Akku) in Verbindung mit längerer Nichtbenutzung und gealtertem Betriebsakku. Dieses Fehlerbild war mir neu und kannte ich so von Desktop PCs nicht. Bei leerer oder fehlender Batterie starten die entweder mit Default-Werten, oder es kommt ein Mecker mit dem Hinweis in's Setup zu gehen.

Hi, hast Du es schon mal in einem Reparaturforum probiert?

Das war der entscheidende Hinweis, ich hatte zuerst ohne wirklichen Erfolg die üblichen Verdächtigen befragt. Wesentlich zielführender waren die Antworten in einem speziellen Toshiba Forum. Laptop einige Stunden eingeschaltet am Ladegrät lassen, und irgendwann ist er dann aus dem Koma erwacht.

Das Forum ist vom Betreiber einer Werkstatt die sich auf die Reparatur von Toshiba Laptops spezialisiert hat. Macht einen sehr kompetenten Eindruck und es können auch aufgelötete Bauteile ausgetauscht werden, wie die von @Bora erwähnten abgestorbenen Grafikchips.


Na siehste im Netz findet man so einiges, mit oftmals viel Sucherei. :search:
Die Glorreichen schieben ...

19

Montag, 15. Juni 2015, 19:29

Das Forum ist vom Betreiber einer Werkstatt die sich auf die Reparatur von Toshiba Laptops spezialisiert hat. Macht einen sehr kompetenten Eindruck und es können auch aufgelötete Bauteile ausgetauscht werden, wie die von @Bora erwähnten abgestorbenen Grafikchips.


Wir demontieren oftmals das Board und hauen es in den Backofen.
Dauer und Temp. verrat' ich aber nicht. :P Dabei werden dann
kalte Lötstellen wieder "geschmeidig" und danach funktioniert's
meist wieder. Versuch ist's immer wert, kaputt war's ja eh ;)
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 15. Juni 2015, 19:44

Das Forum ist vom Betreiber einer Werkstatt die sich auf die Reparatur von Toshiba Laptops spezialisiert hat. Macht einen sehr kompetenten Eindruck und es können auch aufgelötete Bauteile ausgetauscht werden, wie die von @Bora erwähnten abgestorbenen Grafikchips.


Wir demontieren oftmals das Board und hauen es in den Backofen.
Dauer und Temp. verrat' ich aber nicht. :P Dabei werden dann
kalte Lötstellen wieder "geschmeidig" und danach funktioniert's
meist wieder. Versuch ist's immer wert, kaputt war's ja eh ;)


Das geht auch mit einem Heißluftfön, Erst die entsprechende Stelle vorsichtig erwärmen bei 150°C zum Nachlöten, Heißluftlöten 360°C und 40 sek. :D
Die Glorreichen schieben ...

Ähnliche Themen