Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jarno73

unregistriert

1

Samstag, 18. Februar 2012, 20:17

Des Radlers Lieblingsessen

Des Radlers Lieblingsessen

Insgesamt 9 Stimmen

33%

1. vegetarisch (3)

33%

2. deftig (3)

22%

4. nichts (2)

11%

3. Fastfood (1)

ihr Hungerhaken,jetzt mal raus damit,was esst ihr während eurer Tour am liebsten?

Ich bevorzuge unterwegs wenn es sich einrichten lässt eher die Imbissbuden vor Ort.

Mein Favorit natürlich ne Curry mit Pommes und co :D ,kann aber auch mal ein Döner oder Fastfood werden.

Danach weis man wenigstens wofür man sich abstrammpelt :D

Dieser Thread wird zu meiner ersten Umfrage in 2012 :D

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 18. Februar 2012, 20:22

Na ja, eine Auswahl fehlt dabei.

Ich esse unterwegs eher ausgewogen. Curry-Wurst mit Pommes sowie Fast-Food steht da weniger auf meiner Speisekarte. Wenn denn eher ein Döner-Teller mit Reis oder bürgerliche Gerichte wie z.B. Kartoffeln mit Rouladen und Gemüse.
Lieben Gruß

Kai

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 18. Februar 2012, 20:43

Währende der Tour ... nichts. Versaut ja den Schnitt.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

3rd_astronaut, Salamander

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 18. Februar 2012, 20:59

Ist ein Affenschnitzel vegetarisch?

Döner, Pommes und Co. passen so schlecht in die Rückentasche...

5

Samstag, 18. Februar 2012, 21:02

Für mich geht nichts über ein zünftiges "Fensterleder" (Filinchen mit 'ner Scheibe Käse), also vegetarisch. Das ist schnell gegessen, noch schneller zubereitet, verdirbt nicht so schnell, und man macht damit überall 'ne gute Figur :thumbsup: .

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

zweitwasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »zweitwasser« ist männlich
  • »zweitwasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 19. Februar 2012, 01:18

während einer tour halte ich gerne mal für belegte brötchen, kuchen, ein eis oder was süßes. kann man bei dir aber leider nicht ankreuzen :P.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

7

Sonntag, 19. Februar 2012, 06:50

Ich bin da eher spartanisch: Kaviar an getrüffeltem Dom Perignon-Süppchen, "Terrine, Parfait und gebratene Gänseleber an einer Jus von Château d"Yqueme", sowie das "Mieral Perlhuhn gegart in Domaine de la Romanée-Conti Richebourg". Zum Dessert "Crêpes Suzettes flambiert mit Louis VIII" und dazu ein 1998er Richebourg Grand Cru.

... konnte man aber auch nicht in der Umfrage auswaehlen.

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma, Pit-100, stilleswasser

Peter Pansen

Hat das Licht im Keller ausgeschaltet

Blog - Galerie
  • »Peter Pansen« ist männlich

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 19. Februar 2012, 18:34

Da ich eigentlich immer nur mit Satteltasche unterwegs bin, ist darin viel zu wenig Platz für CurrywurstPommes oder 'nem Donatella. Für mich ist eigentlich nur ein volles Zigarettenetui plus Ersatzfeuerzeug und reichlich Tränken für die Wasserflaschen wichtig.
Nach etwa 4 - 5 Stunden kommt erfahrungsgemäss der Hungerast, dabei träume ich dann 'ne halbe Stunde lang von Sahnetorten, eimergrossen Eisportionen und ganzen Schubkarrenladungen voll mit Pommes. Naja, und danach geht's halt wieder weiter.

Essenpausen sind für mich lästig, kosten nur Zeit und sorgen dafür, dass ich - halt, ohne Rücksicht nehmen zu müssen - am liebsten alleine fahre. Da denke ich gerne an die gemeinsamen Ausflüge mit 'move' zurück, wenn wir uns im Hungerast mit 'ner Ziggi begnügen konnten und dabei über (Soja)Eisbomben philosophierten :love:
Kopf hoch! Und nicht die Hände :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

move

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 20. Februar 2012, 12:31

Es gibt doch die eierlegende Wollmichsau:

http://www.amazon.de/Tschernobyler-Viera…29736858&sr=8-1

Durch diese Kritik bin ich auf ihn aufmerksam geworden, und hab immer eine Dose dabei:

" Wir lieben den Vier-Augen-Barsch. Als Familie von Langsam-Essern hat es bisher noch nie jemand geschafft, seinen Teller leer zu essen. Der Barsch wächst schneller nach, als ich schlucken kann.
Früher haben wir M&M's beim Fernsehen geknabbert, heute gibt es Vier-Augen-Barsch-Augen, die nicht nur niemals leer werden, sondern mit etwas Übung auch den Weg in den Mund selbst finden (Achtung, der Weg der Augen sollte sauber sein. In ihrem Glibber bleibt doch einiges hängen, was man nicht unbedingt im Mund haben will).
Dazu kommt, dass uns das Glühlampenverbot der EU keinen Meter trifft. Wir haben einige Vier-Augen-Barsch-Aquarien in der Wohnung stehen (einfach den Fisch kurz in den Toaster stecken, schon ist er reanimiert), die ein warmes grünes Licht verbreiten, bei dem man ausgesprochen angenehm lesen, fernsehen, kochen oder sich rasieren kann.
Seit ein besonders großes Exemplar aus einem Aquarium entkommen ist und sich in unserem Vorgarten eingenistet hat, haben wir auch keinen Besuch mehr von den Zeugen Jehovahs oder einem dieser anderen komischen Telefonanbieter mehr bekommen.
Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, von Freunden und der Schwiegermama haben wir auch lange nichts gehört....
"

Vllt. hilft der Barsch ja auch dem Paule bei seinem Telefonanbieter-Problem...

Gruß ulle

Fällt das eigentlich unter leistungssteigernde Ernährung??

Schietwetterhein

unregistriert

10

Montag, 20. Februar 2012, 12:35



Ich kaufte einen Zackenbarsch, der biss mir in ...äääh den kleinen Finger.

Supergeli

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Supergeli« ist weiblich

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 20. Februar 2012, 13:40

Mit habe ich miestens Laugenstangen oder Fitnessriegel und etwas zu trinken. Wenn ich einkehre kommt meist Salat mit gegrillten Putenstreifen oder auch ein leckeres Stück Apfelkuchen auf den Teller. Die beste Zwischenmahlzeit hatte ich in Spay: Flammkuchen mit Flusskrebsfleisch und anschließend Apfelkuchen.

Am wenigsten aßen Dominik und ich auf der Hansestädtetour: in acht Tagen viermal warmes Essen und eine Prinzenrolle. So sieht Dodo auch aus. Ich allerdings nicht.;)

Frank

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Februar 2012, 14:17

Ich esse ganz gerne vorher Bohnengerichte.
Sie sorgen für zusätzliche Antriebskraft.

13

Mittwoch, 22. Februar 2012, 14:25

Die wichtigste Wahlmöglichkeit fehlt:
5. Gesund und ausgewogen
MfG
Alltagsradler_2

14

Mittwoch, 22. Februar 2012, 20:33

Ich esse ganz gerne vorher Bohnengerichte.
Sie sorgen für zusätzliche Antriebskraft.
Kohl hilft da auch. :rofl:
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frank

Ähnliche Themen