Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

1

Donnerstag, 12. April 2012, 21:24

Wenn die Natur den Menschen überlebt Teil 1

Ein interessanter Bericht, der zeigt, wie die Welt sich ohne Menschen entwickeln würde, ist ein Mehrteiler.

http://www.youtube.com/watch?v=-7GQuuki9us

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. April 2012, 21:59

Die Serien werden regelmässig auf N24 gesendet.

Anfangs sehr interessant, nach der 3. Wiederholung kann man die Moderation schon synchron mitsprechen :D

Grüsse,
Gerry
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomaspan, ullebulle

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

3

Donnerstag, 12. April 2012, 22:11

Ich sehe mir das nicht dreimal an, deshalb ist es nicht langweilig.

4

Freitag, 13. April 2012, 08:34

Die Serien werden regelmässig auf N24 gesendet.

Anfangs sehr interessant, nach der 3. Wiederholung kann man die Moderation schon synchron mitsprechen :D

Grüsse,
Gerry


So gehts mir beim 3. posten des Hinweises auf die Serie.
Im gelben gabs das auch schon 2 mal...
8|
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomaspan

5

Freitag, 13. April 2012, 08:56

Wirklich ein interessanter Bericht, nur fehlen da ein paar Zivilisationsgegenstände in der Animation. Für uns hier könnte es vielleicht von Interesse sein, was mit den Fahrrädern nach 10, 25, 50, 100 oder 200 Jahren geschehen sein wird - mit Alu-, Stahl-, Chromoly-, Edelstahl-, Titan- oder Carbonrahmen. Lackiert oder gepulvert, hohlraumkonserviert oder nicht.

Viele Menschen wollen wissen, wie lange ihre Handys, Smart- und I-phones die Zeit überdauern. Mich interessiert, was von meinen Rundstahl-Sattelstützen nach 500 Jahren übrig sein wird. Und vor allen Dingen: Was wird aus meinem HARRRSEN?!

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Schietwetterhein

unregistriert

6

Freitag, 13. April 2012, 09:06

Bei den Eitelefonen ist der Zerfall schon eingeplant, denn die Akkus überstehen kaum die Garantie. Es gab mal ne Serie, die hielten nur ein Jahr.

Ähnliche Themen