Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

Einträge im Lexikon: 14

  • Private Nachricht senden

Samstag, 24. Dezember 2011, 09:39

Schlagwörter

Citybike, Damenrad, Nabenschaltung, Stadtrad, Wave

Kurzbeschreibung

Ein Fahrrad mit tiefem Einstieg, und gemütlicher Sitzposition.

Artikel

Als Citybike, oder auch Cityrad, werden die Fahrräder bezeichnet, die besonders bei älteren Damen oder jungen Müttern beliebt sind.Sie zeichnen sich schon durch die Rahmenform aus, dem s.g. Wave-Rahmen. Bei diesem Rahmentyp ist es möglich auf das Rad zu steigen, ohne das das Bein über den Sattel geschwungen wird. Ältere Menschen werden diesen Vorteil zu schätzen Wissen. Aber auch junge Mütter nutzen gerne diese Rahmenform, wenn ein Kind im Kindersitz transportiert wird.

Citybikes zeichnen sich durch eine sehr moderate Sitzposition aus Jeder Anflug einer sportlichen Fahrweise wird im Keim erstickt. Dafür genießt man allerdings eine hervorragende Übersicht auf die Landschaft, oder was wichtiger ist, auf das Verkehrsgeschehen.

Die meisten Citybikes werden mit Nabenschaltungen angeboten, Kettenschaltungen sind sehr selten verbaut. Zudem bieten fast alle Räder dieser Gattung die klassische Rücktrittbremse, ein Freilauf ist, wenn überhaupt, nur auf Wunsch möglich. 3-, bzw. 5-Gang-Nabenschaltungen werden nur noch von sehr günstigen Modellen geboten, Standard ist heute eigentlich eine 7-, bzw. 8-Nabenschaltung.

Federgabeln werden in die meisten Modelle ebenfalls verbaut. Welchen nutzen sie an einem Citybike haben, ist dem Autor noch immer schleierhaft.

Beliebt sind im übrigen Transportkörbe. Wenn diese nicht schon vom Hersteller angeboten werden, so ist in den meisten Fällen eine Nachrüstung problemlos möglich.

Eine sinnvolle Ergänzung zum Citybike wären unplattbare Reifen, wie diese von Continental und Schwalbe angeboten werden.

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com